3 wichtige Faktoren zum Abnehmen

  • Jacob O’Brien
  • 0
  • 1668
  • 350

Das Beginnen einer extremen Diät ist ein sehr häufiger Fehler bei Menschen, die abnehmen wollen. Dies kann mehr oder weniger gesundheitsschädlich sein. Im Folgenden werden einige Tipps zur korrekten Einhaltung einer Diät aufgeführt, über die wir sprechen werden die wichtigsten Faktoren, um Gewicht zu verlieren, die wir berücksichtigen müssen.

Viele Menschen versuchen, Gewicht zu verlieren, indem sie vermeiden, das zu essen, was sie am meisten wollen, und stundenlang im Fitnessstudio trainieren. Aus diesem Grund, Abnehmen scheint in der Regel wie ein echter Albtraum.

Es ist jedoch nicht erforderlich, Ihr Leben und Ihre Ernährung vollständig zu ändern oder sich den ganzen Tag auf das Üben zu konzentrieren..

Natürlich Wir müssen Zeit für körperliche Aktivitäten aufwenden und mehr Kontrolle über unsere Ernährung haben, es ist jedoch nicht notwendig, geschweige denn ratsam, Diäten auf das Äußerste zu nehmen.

Der beste Weg, um dauerhaft positive Ergebnisse zu erzielen, besteht darin, auf kleine positive Veränderungen zurückzugreifen. und halten Sie ein Protokoll von ihnen.

Sich nicht kleinen Versuchungen zu unterwerfen, ist wichtig, wenn man einer Diät folgt, um Gewicht zu verlieren. Um Sie besser über Diäten zu informieren, werden wir einige wichtige Faktoren zum Abnehmen erläutern..

Was ist zu beachten, um Gewicht zu verlieren

1. Wichtige Faktoren zum Abnehmen: Fette sind nicht immer das Problem

Dies steht im Widerspruch zu dem, was viele Menschen in Betracht ziehen, wenn es darum geht, nach einer Diät abzunehmen. Es ist jedoch wahr..

Fette sind da nicht immer das Problem, genauso wie es gute und schlechte Kohlenhydrate gibt, Es gibt gesunde oder nützliche Fette und andere schädliche für den Körper.

Gute Fette helfen, den Körper in seinem ordnungsgemäßen Funktionszustand zu halten. Darüber hinaus tragen sie dazu bei, schädliche Fette zu eliminieren. In der Tat sind diese Fette so wichtig, dass das Nervensystem besteht aus einem hohen Fettgehalt.

Vor diesem Hintergrund ist es leicht zu verstehen, dass eine Fehlfunktion des Gehirns, wenn es an gesunden Fetten mangelt, sich auf unseren gesamten Körper auswirken kann. Dies kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen führen..

Deshalb ist es wichtig, sich dessen bewusst zu sein Es ist nicht richtig, alle Fette aus einer Diät zu entfernen.

Verpassen Sie nicht diesen Artikel: Fügen Sie diese 6 Lebensmittel der Diät hinzu, um gesunde Fette zu konsumieren

2. Wichtige Faktoren zum Abnehmen: Kontrollieren Sie Ihren Kalorienverbrauch

Zweifellos ist die Kontrolle Ihrer Kalorienzufuhr für die richtige Einhaltung einer Diät und die Aufrechterhaltung einer ausgewogenen Ernährung von entscheidender Bedeutung. Allmählich abnehmen, ja Kontrolle über die Menge der Kalorien, die wir essen.

Dies bedeutet nicht, dass wir jede verbrauchte Kalorie zählen sollten, aber es ist wahr, dass das Abnehmen, kurz gesagt, der Unterschied zwischen verbrauchten und verbrauchten Kalorien ist. Deshalb, wir sollten wissen, welche Arten von Lebensmitteln die meisten Kalorien haben.

Im Allgemeinen, Die Menge an Energie, die während des Tages verbraucht wird, sollte zwischen Proteinaufnahme, gesunden Fetten und Kohlenhydraten ausgeglichen werden., Neigen Sie die Waage leicht zugunsten der letzten.

Jedoch, Jeder Organismus ist anders, Daher benötigt jeder eine andere Menge an Kalorien für seinen Grundstoffwechsel.

Die Menge an körperlicher Aktivität bestimmt auch, ob wir mehr Kalorien benötigen, damit unser Körper richtig funktioniert..

3. Wichtige Faktoren zum Abnehmen: Viel Wasser trinken

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Abnehmen ist die Aufrechterhaltung der richtigen Flüssigkeitszufuhr. Wasser hilft uns besonders beim Abnehmen Beitrag zu mehr Sättigungsgefühl.

Lesen Sie auch: 5 häufigsten Feuchtigkeitsfehler

Wasser verhindert auch übermäßigen Lebensmittelkonsum..

Um Gewicht zu verlieren, ist es besser, Wasser zu verwenden Trinken Sie 15 oder 20 Minuten vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser. Dies trägt nicht nur dazu bei, dass wir hydratisierter werden, sondern verringert auch leicht unser Hungergefühl..

Ebenso, die Wasser kann besonders hilfreich sein, wenn wir Lust haben für etwas zu essen. In diesen Zeiten kann uns Wasser auch helfen, den Hunger und das momentane Gefühl der Angst zu überwinden..

Mit diesen einfachen Tipps können Sie jeder Diät folgen, um Gewicht zu verlieren. Denken Sie daran: Sie müssen zu keinem Zeitpunkt extreme Anforderungen stellen oder kontraproduktive Praktiken anwenden.

Eine perfekte Diät, um schnell Gewicht zu verlieren



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.