3 Avocadorezepte, um die man sich kümmern muss

  • Henry Lester
  • 0
  • 4015
  • 97

Zweifellos ist diese Frucht reich an Vitaminen, Mineralstoffen, essentiellen Fettsäuren, Proteinen und Ballaststoffen. Wir können also nicht anders, als diese 3 Avocado-Rezepte zu genießen..

Ihre Nährwerte sind so vollständig Es ist wichtig, verschiedene Avocado-Rezepte zu kennen, um sie täglich in unsere Ernährung aufzunehmen. Wissen Sie, wie man verschiedene Avocado-Rezepte zubereitet, um auf sich selbst aufzupassen??

3 Avocadorezepte, um die man sich kümmern muss

1. Eines von 3 Avocado-Rezepten ist ein köstliches grünes Vitamin

Grüne Vitamine sind im Trend. Sie sind eine einfache und praktische Möglichkeit, Obst und Gemüse zu jeder Tageszeit zu konsumieren.. Obwohl es eine grüne Farbe hat, sollte sich sein Geschmack keine Sorgen machen, da die Früchte einen köstlichen Touch verleihen..

Probieren Sie diese grünen Vitamine mit Früchten der Saison. Avocado verleiht Cremigkeit und Konsistenz und vervielfacht die Nährstoffe das Getränk zum Frühstück oder perfekten Snack umwandeln.

Zutaten

  • 1/2 Avocado
  • 1 reife Banane
  • 1 Handvoll frischer und weicher Spinat
  • 1 Zweig Sellerie
  • 1 Tasse pflanzliches Haferflocken-, Reis- oder Mandelgetränk (200 ml)
  • 1 Esslöffel Honigbiene (20 g)

Vorbereitung

  • Waschen Sie zuerst den Spinat und den Sellerie gut und hacken Sie alles.
  • Dann alle Zutaten in den Mixer geben und mindestens 1 Minute schlagen. Die Textur sollte cremig und klumpenfrei sein.
  • Wenn Sie mehr Flüssigkeit wünschen, fügen Sie schließlich etwas mehr Gemüsegetränk oder Wasser hinzu..
  • Sie können Bananen durch andere Früchte wie Erdbeeren, Blaubeeren, Birnen usw. ersetzen..

Lesen Sie auch: Säfte und grüne Vitamine zum Frühstück

2. Avocado-Eis mit Zitrone

Es hat Sie sicherlich überrascht zu wissen, dass unter den Rezepten ein Eis sein könnte. Jedoch, Beachten Sie, dass diese Frucht ein gesundes Fett ist und daher der perfekte Ersatz für saure Sahne sein kann..

Dieses Rezept ermöglicht zu erhalten Ein sehr cremiges Eis ohne Milchprodukte. Und Sie sollten sich keine Gedanken über den Geschmack machen, da die Zitrone die Anwesenheit dieser gesunden grünen Frucht verbirgt..

Zutaten

  • 3 reife Avocados
  • 1 Tasse Kokos- oder Haferflockencreme oder -creme (250 ml)
  • Der Saft von 4 Zitronen (100 ml)
  • 1 Tasse brauner Zucker (160 g)
  • 2 Esslöffel Vanilleextrakt (20 ml)

Vorbereitung

  • Zuerst die 4 Zitronen auspressen.
  • Mischen Sie diesen Saft dann mit den ungeschälten reifen Avocados und ohne den Stein, den braunen Zucker, die Creme und den Vanilleextrakt..
  • Anschließend alle Zutaten gut verrühren, bis alles gut vermischt ist. An diesem Punkt können Sie sich die Zeit nehmen, um die Creme zu probieren und zu entscheiden, ob Ihnen der süße Geschmack (mehr Zucker) oder die Säure (mehr Zitrone) fehlt..
  • Bald danach die Mischung in einen geschlossenen Behälter in den Gefrierschrank stellen. Öffnen Sie nach einer halben Stunde die Creme und mischen Sie sie erneut. Nach 30 Minuten noch zweimal wiederholen.
  • Dann noch 3 Stunden einfrieren lassen.
  • Endlich, servieren und mit Zitronenschale, Schokolade oder gerösteten Nüssen garnieren.

Lesen Sie auch: So bereiten Sie ein gesundes Grüntee-Eis zu?

3. Cremiges Schokoladendessert

In Kombination mit reiner Schokolade bringt dieses Dessert zahlreiche Nährstoffe und einen intensiven Geschmack..

Zum Schluss präsentieren wir Ein sehr einfaches Rezept, das man ähnlich zubereiten kann Natilla (typisch spanisches Dessert) oder Joghurt, jedoch ohne Milch, Zucker oder Zusatzstoffe. Avocado macht ein cremiges Dessert, das jede Familie genießen wird.

In diesem Fall schlagen wir vor, es mit reinem Kakao zu mischen. Auf diese Weise, Wir multiplizieren den energetischen und gesunden Wert dieser Süßigkeit. Auch wird sicherlich niemand bemerken, dass sich unter den Zutaten diese köstliche Frucht verbirgt.

Zutaten

  • 2 reife Avocados
  • 4 Esslöffel Kakaopulver (56 g)
  • 4 Esslöffel Kokosöl (60 g)
  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt (15 g)
  • 3 Esslöffel Bienenhonig (60 g)

Vorbereitung

  • Zuerst die Avocados schälen und das Fleisch hacken.
  • Dann mischen Sie das Fruchtfleisch mit den restlichen Zutaten, Kakao, Kokosöl, Zimt und Honig. Schlage alles.
  • Dann die Mischung in einzelne Gefäße füllen und mit etwas Zimt oder einem Keks dekorieren.
  • Nachher, stellen sie die behälter in den kühlschrank und lassen sie sie mindestens 1 stunde abkühlen.

Wie auch immer, jetzt haben Sie drei erstaunliche Avocado-Rezepte, die Helfen Sie mit, sich um Ihre Gesundheit zu kümmern und genießen Sie den Geschmack dieser tropischen Frucht. Probieren Sie sie und bereiten Sie sie für die ganze Familie vor, denn niemand kann ihnen widerstehen.

9 erstaunliche Gründe, Avocado zu essen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.