3 natürliche Nabelreinigungslösungen

  • Jacob O’Brien
  • 0
  • 823
  • 166

Waschen Sie Ihren Bauchnabel normalerweise gut, wenn Sie duschen? Sicher ist Ihre Antwort nein. E Dies ist ein Teil unseres Körpers, den wir normalerweise ignorieren. Die richtige Hygiene kann jedoch verschiedene Infektionen verhindern. Aus diesem Grund wissen Sie heute, wie Sie Ihren Bauchnabel mit natürlichen Lösungen reinigen können..

Der Nabel neigt dazu, Feuchtigkeit und Schmutz anzusammeln; Das macht es zu einem idealen Nährboden für Bakterien. Dies kann zu einer Omphalitis führen, bei der es sich häufig um eine Infektion handelt, die mit einer schlechten Bauchnabelhygiene einhergeht..

So reinigen Sie den Bauchnabel natürlich

Was macht unseren Bauchnabel schmutzig? Einige Stoffe der Kleidung, die wir tragen, der Strandsand, die abgestorbene Haut, die herauskommt Natürlich aus unserer Haut und dem Fett, das unser Körper produziert. Darüber hinaus, nach dem Duschen; wir müssen sicherstellen, dass der Nabelbereich vollständig trocken ist.

Ansammelter Nabelschmutz kann Juckreiz, Rötung und übermäßige Trockenheit verursachen. Der Grund? Aufgrund der schlechten Hygiene kommt es zu einer Vermehrung von Bakterien, die Pilze und Infektionen hervorrufen sowie zu einem schlechten Geruch. Um dies zu vermeiden, sollten wir den Bauchnabel jeden Tag reinigen.

Lesen Sie auch: 6 Lebensmittel, die das Erscheinungsbild der Haut verbessern

  1. Teebaum

Eine der großartigen Eigenschaften von Teebaumöl ist seine antimykotische Wirkung.. Dies macht sie zu einer wahren Verbündeten im Kampf gegen Infektionen und Pilze. Dem können wir ausgesetzt sein, wenn wir den Bauchnabel nicht richtig reinigen.

Am besten reinigen Sie Ihren Bauchnabel mit einem Wattestäbchen, in das wir einen kleinen Tropfen Teebaumöl geben. Also, Wir werden durch den Nabel gehen, um den Bereich sehr gut zu desinfizieren. Wir müssen aufpassen, dass wir die Ölmenge nicht übertreiben, da dies die empfindliche Haut des Nabels reizen kann.

  1. Rosmarin-Alkohol

Rosmarinalkohol ist ein sehr wichtiges Naturheilmittel, wenn wir an Omphalitis leiden.. Die schlechter Geruch im Bauchnabel Es kann sehr unangenehm sein und Rosmarinalkohol wird uns helfen, den Bereich zu reinigen. hinterlässt einen sehr angenehmen Geruch.

Das liegt an Rosmarins aromatische Eigenschaften, die es zu einer wesentlichen Ergänzung dieser Fälle machen. Darüber hinaus schadet es der empfindlichen Haut in diesem Bereich nicht. Zum Auftragen verwenden wir auch ein Wattestäbchen. Es wird empfohlen, unseren Bauchnabel vorher mit Seife zu waschen und sehr gut zu trocknen..

  1. Kokosöl

Die letzte natürliche Ressource, mit der wir den Bauchnabel reinigen, ist Kokosöl. Jedoch, Diese Lösung sollte nur verwendet werden, wenn wir unseren Bauchnabel bereits gereinigt haben mit Teebaumöl oder Rosmarinalkohol.

Die Kokosöl ist sehr feuchtigkeitsspendend Tatsächlich benutzen es viele Menschen täglich. Aber auch hat Eigenschaften, die es uns ermöglichen, Bakterien zu reduzieren das vermehrte sich in unserem Bauchnabel. Daher ist es eine gute Idee, es zu verwenden, nachdem Sie den Bereich mit den obigen Optionen gelöscht haben. Auf diese Weise ist unser Bauchnabel frei von möglichen Infektionen und Problemen..

Lesen Sie auch: Welches Feuchtigkeitsöl benötigen wir für jeden Hauttyp??

Neben der Reinigung des Bauchnabels sollten auch die anderen Körperteile berücksichtigt werden.

Bis zu diesem Moment Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie nie bemerkt haben, dass Sie Ihren Bauchnabel völlig ignoriert haben. Von nun an möchten wir betonen, wie wichtig es ist, dass Sie Ihren Bauchnabel jedes Mal abtrocknen, wenn Sie aus der Dusche kommen.

Ebenso, wenn Sie zu verschiedenen Zeiten Reizungen, Juckreiz oder Rötungen im Nabelbereich haben; Zusätzlich zur Konsultation des Dermatologen können Sie versuchen, die von uns vorgeschlagenen Lösungen mindestens einmal pro Woche anzuwenden. Dies verhindert Infektionen, die diesen Bereich Ihres Körpers betreffen können..

Wenn Sie bereits Symptome haben, die darauf hindeuten, dass etwas nicht stimmt, zögern Sie nicht, Ihren Arzt zu fragen. Sie erhalten eine geeignete Creme, um die Infektion zu lindern. Danach ist es ratsam, die gegebenen Ratschläge zu berücksichtigen, um zu verhindern, dass dasselbe erneut passiert.. Reinigen Sie normalerweise Ihren Bauchnabel? Wie geht es dir??

Finden Sie heraus, wie man Lavendelöl herstellt und verwendet



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.