5 Tipps zur Perfektionierung der Gesichtshaut

  • Joseph Barber
  • 0
  • 2926
  • 862

Gesunde, glatte und makellose Haut ist der Traum vieler Frauen, besonders im Hinblick auf das Gesicht. Wir geben normalerweise viel Geld für Hautbehandlungen aus, die uns nicht immer das erwartete Ergebnis liefern..

Aber keine Sorge! Weiter Wir geben Ihnen einfache, kostengünstige Tipps für perfekte Hautheilmittel. Sie werden sicherlich genießen!

Tipps für eine gesunde und schöne Haut

Wie Sie bereits wissen, ist unsere Haut auch ein Spiegelbild unserer Gesundheit. So spiegelt eine Haut ohne Rötung, ohne Feuchtigkeit und ohne Elastizität eine richtige Ernährung wider, bei der die vom Körper benötigten Vitamine und Mineralien nicht fehlen.

Es ist jedoch nicht immer einfach, diese lang ersehnte Haut zu erreichen. Die Auswirkungen von Wetter, Sonne, Wind und hormonellen Veränderungen lassen manchmal Akne auftreten. Dies sind Faktoren, die zweifellos das von uns allen gewünschte Gleichgewicht stören und es uns ermöglichen, immer schöne und gesunde Haut zu zeigen..

Aber keine Sorge, in unserem Raum möchten wir einige einfache alltägliche Heilmittel teilen. Aber sei nicht verwirrt. Wir möchten nicht, dass Sie auf Ihre üblichen Cremes verzichten, aber diese Tipps sind eine interessante Ergänzung zu den Behandlungen, die Sie bereits haben. Komm schon?

1. Haferflocken- und Bikarbonat-Peeling

Kurz gesagt, dies ist eine Behandlung, die einmal pro Woche nicht mehr durchgeführt werden soll. Und welche Effekte erzielen wir damit?? Eine strahlende Haut, jung und ohne Unreinheiten. Es ist uns gelungen, abgestorbene Hautzellen durch Aktivierung ihrer Zirkulation zu beseitigen.

Trotzdem ist es ein einfaches und chemikalienfreies Mittel. Dies ist der beste Weg, um die Haut zu behandeln und ihre natürliche Schönheit zur Geltung zu bringen.

Wie bereite ich es vor? Einfach.

  • Nehmen Sie zwei Esslöffel Hafer, einen von Backpulver und etwas Wasser;
  • Alles gut mischen, bis die Creme fest ist.
  • Das Wichtigste ist, eine dicke Paste zu bekommen, die auf das Gesicht aufgetragen werden kann.
  • Nach dem Auftragen kreisförmige Massagen geben, um abgestorbene Zellen zu entfernen und zu entfernen..
  • Tun Sie dies für ca. 15 Minuten.
  • Dann mit warmem Wasser waschen und die Ergebnisse genießen.!

2. Grüner Tee Gesichtswasser

Ein ausgezeichnetes Mittel, um unsere Haut zu erweichen und zu aktivieren. Sehr gut geeignet für morgens oder abends, reinigt die Haut sehr gut und fördert die Durchblutung..

Bereiten Sie einfach eine Tasse grünen Tee mit zwei Beuteln zu. Nach dem Kochen stehen lassen und in den Kühlschrank stellen.

Wenn es kalt ist, nehmen Sie eine Baumwolle, tränken Sie den Tee ein und tragen Sie sie auf die gesamte Gesichtshaut auf. Sie werden eine sofortige Linderung und eine straffere Haut bemerken. Das gleiche Verfahren kann auch mit Kamillentee durchgeführt werden.

3. So beseitigen Sie Rötungen?

Gelegentlich treten kleine Flecken, Rötungen im Wechsel der Jahreszeit, kalte oder hormonelle Veränderungen auf der Haut auf..

Aber kein Problem, das lässt sich mit einem einfachen Rosmarin-Honig-Wasser-Mittel lösen.

Darüber hinaus sind diese Inhaltsstoffe wunderbar zur Verringerung der Entzündung, Behandlung und Regeneration. Bereiten Sie einfach eine Infusion mit drei Rosmarinzweigen und einem halben Glas Wasser vor. Zum Kochen bringen und drei Löffel Honig hinzufügen. Wenn es noch warm ist - nicht heiß - mit einem Wattepad oder einer kleinen Kompresse auf das Gesicht auftragen. Mindestens fünfzehn Minuten einwirken lassen. Dann mit Wasser abspülen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen, es wird sehr gut fallen.

4. Behandlung von Hautmitessern

Wer hat nicht diese dunklen Flecken, die berühmten Nelken, in irgendeiner Region des Gesichts? Vor allem in der Nase ist es etwas Normales und wir versuchen schon seit jungen Jahren zu kämpfen. Nun, eine ideale Methode, um sie allmählich zu beseitigen, besteht darin, sie einfach mit natürlichem Joghurt und Zitrone zu behandeln..

Es werden nicht mehr als zwei Esslöffel Naturjoghurt und ein Esslöffel Zitronensaft benötigt. Machen Sie eine sehr homogene Mischung und tragen Sie sie im kritischsten Bereich auf. 20 Minuten einwirken lassen und dann mit viel Wasser abwaschen. Wenn die Behandlung täglich durchgeführt wird, hat sie bessere Wirkungen und wir werden die Ergebnisse sehen. Vergessen Sie nicht, immer Sonnenschutzmittel zu verwenden!

5. Beseitigen und lindern Sie kleine Narben im Gesicht

Manchmal hinterlässt Akne klassische Anzeichen, die mit der Zeit nicht verblassen. Wunden, die Narben hinterlassen, Hautunreinheiten, die wir oft mit Make-up verbergen und die uns so sehr stören. Wie man sie weicher macht? Was tun, um sie Stück für Stück verschwinden zu lassen??

Eine Behandlung auf der Basis von Hagebuttenöl ist hierfür ideal. Es kann in Reformhäusern und sogar in Parfümerien gefunden werden. Es ist nicht sehr teuer und kann sowohl in Creme- als auch in klassischer Ölform gefunden werden..

Sei einfach konstant und trage es täglich mit einem Wattestäbchen auf, während du eine kleine Massage gibst, um die Durchblutung zu aktivieren und das Öl bis zur Epidermis zu fördern. Tag für Tag und konstant zu sein, wird es möglich sein zu bemerken, wie die Narben weicher werden.

Denken Sie daran, dass diese Behandlungen wirksamer sind, wenn wir konstant bleiben und sie täglich anwenden.. Viele der teuersten Cremes haben oft die gleichen natürlichen Prinzipien., Daher können wir diese Eigenschaften ohne die Anwesenheit chemischer Mittel nutzen. Es wird bald möglich sein, den Unterschied zu bemerken!

Natürliche Masken für die Haut



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.