5 Übungen, die beim Abnehmen nicht helfen

  • Peter Sherman
  • 0
  • 2589
  • 543

Wir denken oft, dass Übung nur dazu dient, abzunehmen, aber das ist falsch.

Es gibt Übungen, die beim Abnehmen nicht helfen., Aber sie sind perfekt für alle, die sich in guter körperlicher Verfassung befinden oder nur ihre Muskeln stärken möchten.

Lesen Sie weiter unten, um diese Übungen zu kommentieren. Denken Sie daran, auch wenn Sie Gewicht verlieren müssen, Es ist wichtig, an anderen Aspekten des Körpers zu arbeiten.

Im Idealfall gehören Sportarten zur Fettverbrennung und zur gleichmäßigen Kräftigung der Muskeln..

1. CrossFit

CrossFit ist eine der Übungen, die beim Abnehmen nicht helfen, aber in den letzten Jahren in Mode gekommen ist. In der Tat, wenn Sie ein wenig nachforschen, finden Sie vielleicht ein Fitnessstudio in Ihrer Nähe, das auf diese Technik spezialisiert ist..

Auch wenn es ein sehr intensiver Sport ist, Nicht geeignet, um zusätzliche Pfunde zu verlieren. Was kann es zu führen, wenn ohne ausreichende Fitness getan wird, ist eine schwere Verletzung..

  • Wir empfehlen Üben Sie CrossFit, wenn Sie das richtige Gewicht haben, sich in einem guten Zustand befinden und mit dem Training vertraut sind.
  • Darüber hinaus wird empfohlen, mit grundlegenden Routinen zu beginnen und auf Ihre Ernährung zu achten, um eine Dekompensation zu vermeiden..

2. Yoga

Yoga ist das Gegenstück zu CrossFit, obwohl es auch eine der Übungen ist, die nicht dazu beitragen, Gewicht zu verlieren. Während die erstere anstrengend und sehr intensiv ist, ist die Yoga ist entspannt und äußerst friedlich.

Es war lange vor CrossFit in Mode und ist eine gute Option, um Sport in Ihr Leben einzuführen und die Atmung zu verbessern..

  • In Bezug auf Kalorien, In einer Stunde Yoga werden ungefähr 150 Kalorien verbrannt.
  • 30 Minuten zu Fuß werden etwa 311 Kalorien verbrennen.

Wenn Sie eine Weile nicht trainiert haben, beginnen Sie mit diesem, um Ihre Muskeln zu stärken..

3. Lange Cardio-Sitzungen

Abhängig von Ihrem Alter erinnern Sie sich vielleicht daran, dass Cardio vor einigen Jahrzehnten eine modische Übung war. Überall findet man einen Weg, es zu üben..

Was jedoch niemand wusste, ist, dass es eine der Übungen ist, die beim Abnehmen nicht helfen. Cardio ist eine großartige Alternative zu:

  • Stärke verbessern.
  • Erhöhen Sie die Elastizität.
  • Muskeln stärken.
  • Beschleunigen Sie den Stoffwechsel.

Obwohl wir keine großen Mengen an Fett verbrennen, empfehlen wir eine Cardio-Sitzung, um zumindest eine gewisse körperliche Verfassung zu erreichen. Versuchen Sie, zwei 30-minütige Cardio-Sitzungen in Ihren wöchentlichen Tagesablauf zu integrieren..

Mit der Zeit werden Sie das bemerken verbessert Ihre Atmung und die Fähigkeit, Aufgaben zu erledigen, die Sie viel kosten. Zwei gute Beispiele für Verbesserungen sind eine höhere Treppensteiggeschwindigkeit und eine verbesserte Atmung..

Lesen Sie auch: 6 Cardio-Übungen

4. Pilates

Pilates ist eine andere Übung, die nicht beim Abnehmen hilft und der Yoga-Übung sehr ähnlich ist. Es ist eine Übung, die seit mehreren Jahren praktiziert wird und außergewöhnliche gesundheitliche Vorteile hat, einschließlich:

  • Verbessert die Flexibilität.
  • Hilft beim Entspannen und beseitigt Verspannungen, sodass es perfekt für die stressigsten Tage ist..
  • Stärkt die Muskeln.
  • Ermöglicht es Ihnen, sich reibungslos und ohne Risiko von Verletzungen zu erholen.

Es ist eine sportliche Option für Senioren, die keine anspruchsvolleren Sportarten ausüben können..

Wenn Sie sich aufgrund einer Verletzung nicht normal bewegen können, fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie Pilates üben können.. In den meisten Fällen ist es empfehlenswert und sehr vorteilhaft, die Bewegung wiederzugewinnen..

5. Übungen, die nur ein Körperteil bearbeiten

Andere Übungen, die nicht helfen, Gewicht zu verlieren, sind solche, die nur einen Bereich des Körpers bearbeiten. In den meisten Fällen üben wir sie, weil sie versprechen, Fett aus einem bestimmten Problembereich zu verbrennen..

Die Realität ist, dass die meisten von uns es vorziehen, so viel Aufwand wie möglich zu sparen. Wenn uns eine Routine sofortige Ergebnisse verspricht, neigen wir dazu, dies zu glauben. Das müssen wir jedoch wissen Um gesund zu sein, müssen wir den ganzen Körper bearbeiten.

  • Wenn Sie es vorziehen, bestimmte Zonen zu bearbeiten, dann Organisieren Sie Ihre Sportroutine, um jeden Tag einen Bereich zu bearbeiten.
  • Denken Sie auch daran, dass Sie von einem Experten beaufsichtigt werden müssen, der Ihre Fortschritte überwacht und verfolgt, um Fehlanpassungen oder Verletzungen zu vermeiden..

Abhängig von Ihren Eigenschaften, Kondition und Bedürfnissen, Es ist möglich, dass diese Übungen die beste Option sind. Dies können Sie nur mit Ihrem Arzt abklären. und wenn möglich von einem Personal Trainer.

Tipps und Tricks zum Abnehmen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.