5 Infusionen gegen Krampfadern

  • Christopher Wilcox
  • 0
  • 4878
  • 44

Die erweiterten und deformierten Venen wurden als eines der ästhetischen Probleme eingestuft, die das Frauenbild beeinträchtigen können. Glücklicherweise gibt es einige Infusionen mit Krampfadern, die helfen können, dieses Ärgernis zu beenden.

Krampfadern können auf ein Kreislauf- und Lymphproblem hinweisen, das löst entzündliche Reaktionen im Gewebe aus.

Diese treten auf, wenn die unidirektionalen Venenklappen schrumpfen, wodurch der Blutfluss vom Unterkörper zum Herzen verringert wird..

Infolgedessen nehmen die Kapillaren an Größe zu und es besteht die Tendenz, dass Blut aufgestaut wird, Die Venen erscheinen rot oder gequetscht.

Glücklicherweise ist es ein Zustand, der durch verschiedene Arten von Behandlungen bekämpft werden kann, da es möglich ist, die Durchblutung zu verbessern, um sein Aussehen signifikant zu verringern..

Unter diesen, Wir fanden einige Infusionen mit harntreibenden Eigenschaften Dies erleichtert die Reduzierung dieses Problems, indem es die Beseitigung von zurückgehaltenen Flüssigkeiten fördert..

Im Folgenden haben wir die Top 5 zusammengestellt, damit Sie sie jederzeit als Ergänzung zu Ihren anderen Behandlungen genießen können..

Infusionen gegen Krampfadern

1. Schachtelhalm Infusion

Schachtelhalm ist eine natürliche Zutat, zu der entzündungshemmende und harntreibende Eigenschaften werden zugeschrieben Das ist der Schlüssel zur Reduzierung von Krampfadern.

Die Einnahme Ihrer Infusion verbessert die Durchblutung der Venen und stärkt die Kapillaren, um Entzündungen vorzubeugen..

Zutaten

  • 1 Glas Wasser (250 ml)
  • 1 Schachtelhalm (10 g)

Vorbereitung

  • Kochen Sie ein Glas Wasser und fügen Sie den Schachtelhalmlöffel hinzu.
  • Warten Sie 10 Minuten, bis Raumtemperatur erreicht ist, und servieren Sie.

Verbrauchsmodus

  • Trinken Sie 2 oder 3 Tassen Infusion täglich, mindestens 3 mal pro Woche.

2. Petersilieninfusion

Petersilieninfusion ist ein berühmtes Heilmittel für Kontrolle der Flüssigkeitsretention und der damit verbundenen Entzündungsprobleme.

Enthält Vitamine und Mineralien, die den Reinigungsprozess des Körpers unterstützen, indem sie die Beseitigung von Abfällen anregen, die den Kreislauf stören..

Zutaten

  • 1 Esslöffel frische Petersilie (10 g)
  • 1 Glas Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Frische Petersilie in eine Tasse kochendes Wasser geben und 15 Minuten ziehen lassen.
  • Das Getränk durch ein Sieb geben und servieren.

Verbrauchsmodus

  • Trinken Sie einen Aufgussbecher auf leeren Magen und wenn Sie möchten, Wiederholen Sie die Einnahme am Nachmittag.

3. Rosskastanienaufguss

Die harntreibende und entzündungshemmende Wirkung der Rosskastanie wird seit der Antike als bewertet eine alternative Behandlung für Kreislaufprobleme die die Bildung von Krampfadern beeinflussen.

Sowohl die Einnahme als auch die Anwendung von Pflastern können die Venenfunktion verbessern und gleichzeitig Entzündungen und Schmerzen lindern..

Zutaten

  • 1 Glas Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Rosskastanie (5 g)

Vorbereitung

  • Kochen Sie ein Glas Wasser und fügen Sie die Rosskastanie hinzu.
  • 10 Minuten stehen lassen und trinken.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie täglich eine Tasse Infusion ein für 2 Wochen hintereinander.

4. Hamamelis-Infusion

Das Hamamelisgetränk hat harntreibende Eigenschaften, die die Entfernung von zurückgehaltenen Flüssigkeiten fördern und die Durchblutung anregen..

Die adstringierende Wirkung stärkt die Kapillaren der Venen und stellt die Funktion der Klappen wieder her, die die Blutrückführung erleichtern.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Hamamelis (5 g)
  • 1 Glas Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Einen Teelöffel Hamamelis in eine Tasse kochendes Wasser geben und 10-15 Minuten warten.

Verbrauchsmodus

  • Die Infusion trinken zweimal täglich für 3 Wochen.

5. Salvia Infusion

Salbei ist als „die Pflanze für Frauen“ bekannt und hat entzündungshemmende und harntreibende Eigenschaften, die die Desinfektion der Venen fördern und die Durchblutung verbessern. Aus diesem Grund ist es eine der besten Infusionen zur Bekämpfung von Krampfadern..

Seine Nährstoffe unterstützen den Prozess der Flüssigkeitsausscheidung und darüber hinaus, regulieren die entzündlichen Prozesse des Gewebes.

Zutaten

  • 1 Glas Wasser (250 ml)
  • 1 Esslöffel Salbeiblätter (10 g)

Vorbereitung

  • Setzen Sie ein Glas kochendes Wasser und fügen Sie die Salbeiblätter hinzu.
  • 2 Minuten köcheln lassen und entfernen.
  • Warten Sie, bis Sie eine für Ihre Aufnahme geeignete Temperatur erreicht haben..

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie 3 Mal pro Woche 2 Tassen Salbei-Infusion ein.

Bereiten Sie diese Infusionen vor, um Krampfadern zu bekämpfen, und bestätigen Sie dies sind die beste Ergänzung zu anderen Behandlungen gegen dieses Problem.

Behandeln Sie Krampfadern mit diesen 8 Übungen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.