5 einfache Frisuren, die Sie in fünf Minuten machen können

  • Henry Lester
  • 0
  • 2019
  • 187

In diesem Artikel, Wir teilen fünf einfache Frisuren, die Sie mit wenigen Materialien und Erfahrung zu Hause ausprobieren können.. Komm schon!

1. Leichte Frisuren: Lerne, wie man den Modeschnitt macht, den Bob

Der Bob-Schnitt ist wie ein kürzerer Chanel-Schnitt im Nacken, bei dem die Länge des Haares zunimmt, bis es das Kinn erreicht., sehr gerade.

Entdecken Sie: 10 hausgemachte Tipps zur Unterstützung des Haarwachstums

Feminin und sexy, dieser Schnitt ist sehr modisch und bevorzugt fast jeden Gesichtstyp, besonders die eckigsten. Es gibt uns ein schlankes, müheloses, wartungsfreies Aussehen.

Sie können diesen Bob in nur fünf Minuten zu Hause schneiden, vorzugsweise mit Hilfe einer Person. Schauen Sie sich die Komplettlösung an:

  1. Das Haar muss feucht, aber nicht eingeweicht sein. Wasche deine Haare beim Duschen, trockne sie mit einem Handtuch und kämme sie gut.
  2. Machen Sie jetzt einen sehr niedrigen Pferdeschwanz und befestigen Sie ihn gut mit einem Haarband.
  3. Kämmen Sie die Fäden gut nach hinten, damit der Pferdeschwanz sicher befestigt ist und alle Fäden enthält.
  4. Jetzt senken Sie das Haarband ein paar Zentimeter entlang des Pferdeschwanzes. Die Länge unter dem Gummiband wird abgeschnitten.
  5. Der nächste Schritt ist, die Schere zu nehmen und ein paar Zentimeter Haar gerade zu schneiden, um den Bob-Effekt zu erzielen. Idealerweise haben Sie jemanden, der Ihnen hilft, die Drähte in einer geraden Linie zu schneiden.
  6. Lösen Sie das Haar und trocknen Sie es mit dem Trockner gut. Verwenden Sie eine Bürste, um es sehr gerade zu machen. Sie werden bald bemerken, dass die Länge im Nacken kürzer wird und bis zum Kinn wächst und das Gesicht umrahmt..

2. Einfache Frisuren: Seite

Die Seitenfrisur kann mit einem Zopf oder einfach mit Locken gemacht werden, wie auf dem Bild gezeigt. Es ist ideal für diejenigen, die lange Haare haben, weil es einfach zu tun ist und das Gesicht hervorhebt..

Lesen Sie auch: Schönheitstricks, um das Aussehen Ihres Gesichts in 5 Minuten zu verbessern

So machen Sie diese Frisur:

  1. Beginnen Sie, indem Sie Ihr Haar gut kämmen, und trennen Sie es dann in zwei Teile. Um die Frisur mehr zu fixieren, verwenden Sie vor dem Styling ein Fixiermousse auf den Strähnen.
  2. Nehmen Sie eine der Fäden und flechten oder kräuseln Sie das Haar von der Wurzel um den Kopf. Ein Zopf fällt ins Auge, Aber das „Einschrauben“ des Schlosses funktioniert auch hervorragend und verleiht einen lässigeren und jugendlicheren Look.
  3. Wenn Sie die gegenüberliegende Seite des Kopfes erreichen, beginnen Sie, das Geflecht oder die gekräuselte Haarsträhne zu sichern. Verwenden Sie dazu einige hübsche Clips oder eine große Schnalle, die ein schönes Finish ergibt.
  4. Ordnen Sie den losen Faden so an, dass er über Ihre Schulter fällt. Wenn Sie können, machen Sie ein paar Wellen im losen Teil, geben Sie den Welleneffekt und rahmen Sie Ihr Gesicht ein.

3. Einfache Frisuren: Classic Vintage

Ohne Zweifel ist dies eine der einfachsten, schnellsten und schönsten Frisuren, die Sie ausprobieren können.. Die Vintage-Frisur kann auf langen oder mittleren Haaren durchgeführt werden. Sie benötigen ein großes Gummiband in der Farbe Ihres Haares, das den gesamten Durchmesser Ihres Kopfes umwickeln kann.

Wie es geht:

  1. Beginnen Sie, indem Sie Ihr Haar gut kämmen. Legen Sie nun das Gummiband von der Vorderseite des Kopfes in den Nacken, wie ein Kopftuch. Bedecken Sie das Gummiband mit Haarsträhnen, so dass es unsichtbar ist.
  2. Der zweite Schritt besteht darin, einige kleine Fäden zu trennen und sie mit den Fingern von der Wurzel zu schrauben.
  3. Befestigen Sie das Ende jedes Strangs am Gummiband um Ihren Kopf. Machen Sie dasselbe mit dem Rest der Haare.

4. Einfache Frisuren: Seitengeflecht

Das Seitengeflecht kommt allen Frauen zugute. Bietet eine zarte und ungezwungene Luft, die sehr schön ist.

Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Wir fangen damit an, eine Seite des Kopfes zu flechten. Es sollte ein hohes Geflecht sein, beginnend in der Mitte der Oberseite des Kopfes, bis zum Nacken. Leicht zu machen, auch alleine.
  2. Sammeln Sie den Rest des Haares und Flechten Sie erneut und wickeln Sie den Kopf immer in Richtung des ersten Flechtens. Machen Sie ein Brötchen und wickeln Sie es dann mit dem ersten Geflecht.
  3. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die beiden Geflechte zu verbinden und das Ende des Geflechts wie in der Abbildung "in" zu lassen. Alles mit kleinen Schnallen sichern.

5. Erwecken Sie Johnny oder Waiter Haircuts zum Leben

Sehr kurzes Haar kann mit ein paar einfachen Tricks noch besser aussehen. Sie können die Haarscheitellinie direkt auf der Seite des Kopfes ziehen, indem Sie die Strähnen alle zu einer Seite kämmen, oder Sie können die Mitte des Kopfes im Zick-Zack-Muster abwechseln und die Richtung der Strähnen ändern..

Wenn Sie mutiger sind, können Sie Ihr Haar ganz nach hinten kämmen und Fixiergel verwenden, um ein "Büschel" zu bilden, was zu einem rebellischen androgynen Aussehen führt.

Accessoires machen auch bei Frauen mit sehr kurzen Haaren eine gute Figur. Zögern Sie nicht, sie zu probieren!

3 Eihilfsmittel, um trockenes Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.