5 Hausmittel gegen Schuppenflechte

  • David Snow
  • 0
  • 4356
  • 631

Schuppenflechte (Scalp Psoriasis) ist eine Störung des Immunsystems, die eine Ansammlung von Zellen auf der Hautoberfläche hervorruft. Diese Sie bilden dicke silberne oder rötliche Schuppen, die häufig Schmerzen verursachen.

Es kann sich bis in den Nacken und hinter die Ohren erstrecken und Juckreiz, Brennen und einen oder mehrere ästhetisch irreführende Krusten verursachen..

Obwohl nicht ansteckend und kann mild sein, Viele entscheiden sich für eine Behandlung, um die Symptome zu lindern, und andere Komplikationen verhindern.

Während es viele herkömmliche Cremes und Shampoos gibt, die die Kontrolle erleichtern, gibt es auch verschiedene kostengünstige natürliche Lösungen mit ähnlichen Vorteilen..

Im nächsten Abschnitt möchten wir Ihnen 5 gute Arzneimittel vorstellen, damit Sie diese zögern können, wenn Sie mit dieser Krankheit konfrontiert sind..

Schreiben Sie auf!

1. Joghurt und Banane können die Symptome der Schuppenflechte lindern

Die Joghurt- und Bananenmaske hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, die Minimieren Sie die durch Schuppenflechte verursachte Skalierung.

Seine natürlichen Säuren stellen den pH-Wert der Haut wieder her und lindern Juckreiz und Brennen.

Zutaten

  • 6 Esslöffel Naturjoghurt (120 g)
  • 1 reife Banane

Vorbereitung

  • Gießen Sie den Naturjoghurt in eine Schüssel und mischen Sie ihn mit einer reifen Banane, bis eine cremige Paste entsteht.

Anwendungsmodus

  • Trennen Sie das Haar in Strähnen und verteilen Sie die Behandlung auf den betroffenen Stellen der Kopfhaut.
  • 30 Minuten einwirken lassen und ausspülen.
  • Mindestens dreimal pro Woche anwenden, bis das Problem behoben ist.

Lesen Sie auch: 7 Tipps zur natürlichen Überwindung von Psoriasis

2. Aloe Vera und Olivenöl

Aufgrund ihrer regenerierenden, heilenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften kann diese Aloe Vera-Creme dazu beitragen, die Schwere der Psoriasis zu verringern..

Ihre reguläre Bewerbung erleichtert die Entfernung von Krusten und verringert Trockenheit und Reizung.

Zutaten

  • 6 Esslöffel Aloe (90 g)
  • 3 Esslöffel Olivenöl (48 g)

Vorbereitung

  • Die Zutaten in einen Mixer geben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.

Anwendungsmodus

  • Machen Sie das Haar nass und reiben Sie die Behandlung sanft über die gesamte Kopfhaut.
  • 30 Minuten einwirken lassen und ausspülen.
  • Wiederholen Sie die Anwendung zweimal pro Woche.

3. Knoblauch und Kokosöl

Die antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Knoblauch werden mit der feuchtigkeitsspendenden Wirkung von Kokosnussöl kombiniert, um die Reinigung der Kopfhaut gegen Psoriasis-Ausbrüche zu erleichtern.

Seine Wirkstoffe verbessern die Durchblutung und, Indem sie die Sauerstoffversorgung der Kapillaren verbessern, beschleunigen sie die Linderung dieses Problems..

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Kokosöl (45 g)

Vorbereitung

  • Knoblauchzehen zerkleinern und mit Kokosöl mischen.

Anwendungsmodus

  • Verbringen Sie die Behandlung an den betroffenen Stellen und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken.
  • Mit viel Wasser abspülen und 2 bis 3 mal pro Woche wiederholen..

4. Hafer und Honig

Die Kombination von Haferflocken mit Honig gibt uns eine sanfte Behandlung, um die Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen und tote Zellen beseitigen.

Seine Verbindungen lindern Reizungen und Juckreiz und verringern allmählich das Vorhandensein von Schuppen..

Zutaten

  • 2 EL Hafer (20 g)
  • 3 EL Honig (50 g)

Vorbereitung

  • Mischen Sie Haferflocken mit Honig und fügen Sie, falls erforderlich, etwas Wasser hinzu, um die cremigere Paste zu erhalten..

Anwendungsmodus

  • Tragen Sie die Behandlung auf die gesamte Kopfhaut auf und lassen Sie sie 20 oder 30 Minuten einwirken..
  • Spülen und dreimal pro Woche wiederholen.

Siehe auch: Psoriasis kann geheilt werden?

5. Apfelessig

Die Anwendung von Apfelessig regt die Durchblutung der Haarfollikel an und dank dieser verbessert sich der Zustand der Kopfhaut.

Seine natürlichen Säuren stellen den normalen pH-Wert der Haut wieder her und mildern die Schuppen, um ihre Ausscheidung zu fördern..

Zutaten

  • ½ Tasse Apfelessig (125 ml)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Apfelessig in einer Tasse warmem Wasser verdünnen.

Anwendungsmodus

  • Gießen Sie die Lösung in eine Sprühflasche und sprühen Sie alles über die Kopfhaut..
  • 20 Minuten einwirken lassen und ausspülen.
  • Wiederholen Sie Ihre Anwendung jeden Tag, bis die Symptome gelindert sind..

Wenn Sie Symptome einer Psoriasis haben, zögern Sie nicht, eine der genannten Behandlungen zu versuchen. Obwohl die Ergebnisse nicht sofort sichtbar sind, werden Sie nach mehreren Anwendungen eine Verbesserung feststellen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, konsultieren Sie einen Arzt oder Dermatologen.

6 Tricks und natürliche Heilmittel zur Linderung von Psoriasis



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.