5 natürliche Heilmittel gegen Nierensteine

  • Jacob O’Brien
  • 0
  • 1408
  • 209

Möchten Sie einige natürliche Heilmittel gegen Nierensteine ​​kennenlernen? Wenn Sie unter diesem Problem leiden, verpassen Sie nicht die Informationen, die wir im Folgenden veröffentlichen!

Das Nierensystem spielt in Anbetracht dessen eine sehr wichtige Rolle im Leben eines jeden Menschen ist derjenige, der dafür verantwortlich ist, die Giftstoffe aus dem Blut zu filtern um sie anschließend über den Urin zu eliminieren.

Ihre Funktionen beeinflussen die Gesundheit anderer lebenswichtiger Organe und daher ist ihr guter Zustand für eine gute Lebensqualität unerlässlich..

Das Problem ist, dass zu viele Toxine und Dehydrationen häufig die optimale Funktion dieser Organe beeinträchtigen und zur Entwicklung von Krankheiten führen..

Diese verringern die Fähigkeit der Nieren, Mineralien und Proteine ​​zu entfernen. die sich in Ihren Geweben verfangen und mit den Tagen zur Bildung von Steinen oder Nierensteinen führen.

Dies sind kleine harte Kristalle, die je nach Größe variieren, kann die Harnwege verstopfen und störende Symptome verursachen.

Ihre Behandlung ist der Schlüssel zur Vermeidung von Komplikationen. Daher ist es wichtig, das Problem so schnell wie möglich zu lösen..

Die gute Nachricht ist, dass es natürliche Heilmittel gibt, um Nierensteine ​​zu bekämpfen, ohne auf aggressivere Behandlungen zurückgreifen zu müssen..

Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen die Top 5 vorstellen, damit Sie sie bei der Lösung dieses Problems verwenden können..

Natürliche Heilmittel zur Bekämpfung von Nierensteinen

1. Zitronen-Apfelessig

Durch die Kombination von Zitronensaft mit Apfelessig erhalten wir eine alkalische Behandlung, die nicht nur das Blut reinigt, sondern auch dazu beiträgt, die Nierensteine ​​aufzulösen..

Seine antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften Optimieren Sie die Nierenfunktion und verbessern Sie die Urinausscheidung zur Förderung der Reinigung der Harnwege.

Zutaten

  • 1/2 Zitronensaft
  • 1 Tasse warmes Wasser (200 ml)
  • 1 Esslöffel Bio-Apfelessig (10 ml)

Vorbereitung

  • Einen halben Zitronensaft in ein Glas warmes Wasser geben und mit Apfelessig mischen.

Verbrauchsmodus

  • Trinken Sie die Mischung mindestens 3 Wochen hintereinander nüchtern..

2. Selleriesamen-Tee

Die harntreibenden Eigenschaften von Selleriesamen sind nützlich zur Stimulierung der Nierenreinigung bei Steinen.

Seine Phytonährstoffe stärken die Gesundheit dieser Organe und tragen dazu bei, die Anreicherung von Toxinen und Mineralien zu verringern..

Zutaten

  • 1 Glas Wasser (200 ml)
  • 1 Esslöffel Selleriesamen (5 g)

Vorbereitung

  • Das Wasser zum Kochen bringen und beim Kochen die Selleriesamen dazugeben.
  • Getränk verschließen, 15 Minuten warten und abseihen.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie den Fastenaufguss, für einen Monat.
  • Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Verzehr zwei- oder dreimal täglich wiederholen..

3. Avocado-Blatt-Tee

Avocadoblätter sind voll von antioxidativen und entzündungshemmenden Substanzen..

Diese, nachdem sie vom Körper aufgenommen wurden, helfen, Giftstoffe zu entfernen, um die Behandlung von Nierensteinen zu erleichtern.

Zutaten

  • 3 Avocadoblätter
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Vorbereitung

  • Avocadoblätter in ein Glas kochendes Wasser geben und 15 bis 20 Minuten ruhen lassen.
  • Wenn warm, geben Sie ein Sieb und verbrauchen.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie die Infusion 3 Wochen lang direkt vormittags ein.

4. Apfel-Gurken-Saft

Neben der Verbesserung des Verdauungsprozesses ist Apfel- und Gurkensaft eine alternative Lösung zur Behandlung von Nierensteinen..

Sein bedeutender Gehalt an Ballaststoffen und Antioxidantien Entfernt eingeschlossene Mineralien und Abfälle, und so begünstigt es die Beseitigung von Kristallen.

Zutaten

  • 5 Äpfel
  • 1/2 Gurke

Vorbereitung

  • Die Äpfel und Gurken durch eine Saftpresse geben und nach Erhalt des Natursaftes frisch servieren.

Verbrauchsmodus

  • Nehmen Sie den Saft einen Monat lang direkt zu sich.

5. Maishaartee

Viele werfen sie weg, aber ihr Maishaar ist voller gesundheitsfördernder Nährstoffe..

Sie haben harntreibende und entzündungshemmende Eigenschaften helfen, die Nieren zu reinigen, um den Abbau von Steinen zu erleichtern.

Zutaten

  • Die 7 Maishaare
  • 2 Gläser Wasser (400 ml)

Vorbereitung

  • Die Maishaare mit zwei Gläsern Wasser in eine Pfanne geben und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Warten Sie nach dieser Zeit auf Ruhe und servieren Sie die Infusion..

Verbrauchsmodus

  • Trinken Sie ein Glas Fastentee am Morgen und wiederholen Sie Ihren Verbrauch in der Mitte des Nachmittags.
  • Führen Sie die Behandlung für 3 oder 4 Wochen durch.

Probieren Sie diese natürlichen Heilmittel aus, um Nierensteine ​​zu bekämpfen und ihre Vorteile voll auszuschöpfen.?

Denken Sie daran, dass sie sind nützlich zum Auflösen von Nierensteinen, die keine signifikante Größe erreicht haben.

Wenn sie mehr gesundheitliche Probleme verursachen, ist es am besten, sofort einen Arzt aufzusuchen..

Verbessern Sie die Gesundheit Ihrer Nieren, indem Sie diese 8 Lebensmittel zu sich nehmen.



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.