5 Heilmittel zur Linderung von Zahnschmerzen

  • Daniel Chandler
  • 0
  • 693
  • 115

In allen Artikeln wird darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, sich bei Symptomen an den Facharzt zu wenden. Zahnschmerzen treten jedoch häufig während des Schlafens auf und können daher sehr unangenehm sein, Diese einfachen, hausgemachten Lösungen können helfen, Schmerzen schnell zu lindern, bis die Sprechstunde kommt.. 

Finden Sie heraus, wie effektiv Nelke, Kurkuma, Ingwer, Salzwasser oder Eis sein können.

Heilmittel zur schnellen Linderung von Zahnschmerzen

Im Folgenden werden 5 natürliche Heilmittel beschrieben, die helfen, Zahnschmerzen schnell zu lindern. Darüber hinaus haben sie den großen Vorteil, dass sie keine Nebenwirkungen verursachen. Jedoch, Fragen Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie eine Behandlung einnehmen, vor allem, wenn Sie bereits Medikamente einnehmen.

1. Geruchsnelke

Die Geruchsnelke ist Eines der bekanntesten Volksheilmittel zur Linderung von Zahnschmerzen. Unsere Vorfahren haben es in die schmerzhafte Region gebracht, um eine sofortige beruhigende Wirkung zu erzielen..

Heutzutage, Studien haben diese analgetischen Wirkungen nachgewiesen. Darüber hinaus ist bekannt, dass es auch möglich ist, sein ätherisches Öl (immer verdünnt) oder seinen wässrigen Extrakt zu verwenden..

Nelke ist auch entzündungshemmend und antibakteriell.. So ist es wirklich sehr effektiv bei Zahnschmerzen, auch wenn Sie eine Infektion haben. In diesem Sinne kann eine Spülnelkeninfusion verwendet werden, um die Beschwerden zu verringern.

2. Kurkuma

Kurkuma darf in Ihrer Küche oder in Ihrem Naturheilmittelschrank nicht fehlen, um viele Beschwerden zu lindern. Dies liegt daran, dass es Curcumin enthält, einen Wirkstoff mit antioxidative, entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften.

Darüber hinaus ist Kurkuma ideal als Gewürz wie auch Hilft bei der Bekämpfung von Geschwüren und Cholesterin sowie bei der Bekämpfung von Bakterien und Pilzen.

Für seine Verwendung kann Curcumin als Ergänzung genommen werden. Darüber hinaus, Suppen, Eintöpfen und Säften kann eine Kurkuma-Infusion zubereitet oder sogar hinzugefügt werden.

Lesen Sie auch: Kurkuma: Vorteile bei der Bekämpfung von Krebs

3. Ingwer

Wie Kurkuma Curcumin ist Ingwer in Ingwer vorhanden. Dieses Wirkprinzip auch hat entzündungshemmende und analgetische Wirkungen, die bei Zahnschmerzen helfen können.

Darüber hinaus ist Ingwer ein wohltuendes Gewürz für Magen-Darm-Erkrankungen. Es ist auch eines der häufigsten natürlichen Heilmittel gegen Erbrechen und Übelkeit, da es keine Nebenwirkungen verursacht..

Ingwer kann als Aufguss genommen und zu allen Arten von Eintöpfen, Desserts, Säften, Vitaminen usw. hinzugefügt werden. Darüber hinaus, Man kann die drei Gewürze, die wir kommentiert haben, kombinieren, um einen sehr wirksamen medizinischen Tee zu erhalten.

4. Wasser und Salz zur Linderung von Zahnschmerzen

Wir haben alle Salz zur Hand, um dieses Medikament zuzubereiten. Es ist eine der schnellsten und einfachsten Lösungen für Zahnschmerzen, unabhängig von der Ursache. Salz ist ein großartiges Antiseptikum, das als Wasserspülung sehr wirksam ist Entzündung verringern und wunde Zähne säubern und verbessern.

Was du brauchst?

  • 1 Esslöffel Meersalz oder Himalaya-Salz (5 g)
  • 1 Tasse Wasser (200 ml)

Wir empfehlen die Verwendung einiger dieser beiden Salzarten anstelle von gewöhnlichem Salz. Diese Salze sind roh, raffiniert, reich an Mineralien und Spurenelementen.die.

Wie vorbereiten?

  • Lösen Sie zuerst einen Esslöffel Meersalz oder Himalaya-Salz in einer Tasse kochendem Wasser auf..
  • Zweitens gut mischen und abkühlen lassen oder zumindest warm werden.
  • Spülen Sie die Mischung anschließend 30 Sekunden lang aus und achten Sie darauf, dass sie die schmerzende Stelle gut erreicht..
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang alle 15 Minuten, bis Sie eine Verbesserung feststellen..

Probieren Sie es aus: Meersalz ist gut?

5. Eis

Schließlich ist dieses Mittel die schnellste Lösung, um Schmerzen bei akuten Entzündungen zu lindern. Muss nur Einige Minuten lang Eis auf den schmerzenden Zahn auftragen. Dies führt zu einer vorübergehenden analgetischen Wirkung, ohne dass Medikamente eingenommen werden müssen..

Jetzt kennen Sie einige natürliche und einfache Mittel, um Zahnschmerzen schnell zu lindern. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihren Zahnarzt aufzusuchen, damit Sie die Ursache der Beschwerden herausfinden können, da in einigen Fällen die Einnahme von Antibiotika erforderlich ist..

3 natürliche Spülungen, um Mundgeruch zu lindern



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.