5 Zeichen, die Ihre Augen über Ihre Gesundheit geben

  • Henry Lester
  • 0
  • 2424
  • 641

Manchmal haben Sie angehalten, um Ihre Augen vor dem Spiegel zu sehen. Sie erinnern sich vielleicht, wie hell es an diesem Morgen war, als Sie allgemeine Beschwerden verspürten oder zu dieser Zeit sahen sie fabelhaft aus.

Die Augen geben viele Informationen über uns. Nicht nur emotional, sondern auch körperlich. Es sei darauf hingewiesen, dass Die Iris ist mit jedem Nerv im Körper verbunden.

Unsere Großeltern sagten bereits: "Du hast sehr gelbe Augen und das stimmt nicht." Wir schenken ihnen jedoch nicht immer die nötige Aufmerksamkeit..

Sicherlich sind Ihre Augen in der Lage, Krankheitssymptome zu vermitteln. Sie sind ein Spiegelbild Ihres Körpers, da sie aus Arterien, Venen und Nerven bestehen..

Die Iridologie ist eine wenig bekannte alternative Medizintechnik, die auf der Analyse von Geweben, Farben und dem allgemeinen Zustand der Netzhaut des Auges basiert. Das Ziel ist es, Eigenschaften zu finden und Iris interpretieren und mögliche Krankheiten feststellen.

Jeder Patient ist anders. Abhängig von der Erleichterung, der Höhle oder sogar den Stellen in den Augen wird eine Diagnose gestellt..

Laut Dr. Delia DeBuc sind ihre Augen über die Netzhaut mit dem Gehirn verbunden, weil Ihre Zellen sind lichtempfindlich. Diese kommen zusammen und bilden den Sehnerv, der zum Gehirn geht..

Zeichen, die deine Augen geben

1. Probleme im Nervensystem

Sehstörungen? Schmerzen? Entzündung? Dies sind einige Symptome, die darauf hindeuten, dass etwas mit dem Nervensystem nicht stimmt.. Dies sind einige Anzeichen, die Ihre Augen über ein Gesundheitsproblem geben..

Bei Multipler Sklerose treten Probleme auf, wenn das Gehirn mit Ihren Augen kommuniziert, was zu Sehstörungen führt. Sie haben auch Brennen und Juckreiz. Ganz zu schweigen von den extremen Hitze- und Kälteschwankungen in der Umgebung.

Siehe auch: 5 Natural Eye Contour Cremes

2. Überprüfen Sie die Schilddrüse

Die Augen schwellen nicht über Nacht an, nur weil sie es tun. Das passiert wenn Die Schilddrüse greift die Muskeln und Gewebe in Ihren Augen an.

Dadurch wirken sie prominent, als wären sie gewachsen. Sobald eine Entzündung auftritt, treten Symptome wie Schmerzen, Funktionsstörungen und Schwellungen auf..

3. Hoher Blutdruck

Wie können Sie den Druck in den Augen bemerken? Die Netzhaut besteht aus einer Reihe von Blutgefäßen, die für den Transport von Blut und Sauerstoff zum Auge verantwortlich sind..

Eines der Hauptsymptome für Bluthochdruck sind die in den Arterien auftretenden Unregelmäßigkeiten, dh wenn sich die Blutgefäße verdicken und ein regelmäßiger Blutkreislauf verhindert wird. Manchmal kann eine Entzündung das Sehvermögen beeinträchtigen.

Es ist sehr wichtig, den Augenarzt zu besuchen, weil Blutdruck ist nicht leicht zu identifizieren, bis es fortgeschritten ist. Aber der Fachmann kann Netzhautanomalien finden.

Wir empfehlen: Wie man Bluthochdruck behandelt: Kennen Sie hier 4 natürliche Heilmittel

4. Diabetische Retinopathie

Die diabetische Retinopathie ist eine der Hauptursachen für Blindheit. Dies tritt auf, wenn die Blutgefäße beschädigt sind, das Gewebe dünner wird und der Patient dem Licht nicht standhält..

Wenn Sie nicht richtig aufpassen, können Sie Ihr Augenlicht verlieren. In den meisten Fällen sind beide Augen betroffen.. Die Netzhaut entzündet sich und kann Flüssigkeiten absondern.

5. Oxidativer Stress

Hast du Taschen in deinen Augen? Müdigkeit, einige Stunden Schlaf, Flüssigkeitsansammlung und erhöhte Toxine Dies sind einige der Gründe, warum die Haut an Elastizität verliert. Dies fördert Taschen, Falten und herabhängende Augenlider unter Ihren Augen..

Oxidativer Stress entsteht durch den Verzehr von übermäßig verarbeiteten Lebensmitteln, die die Körperzellen schädigen..

Wenn Sie auch gelbe Flecken auf dem Augenlid bemerken, kann dies ein Zeichen für einen hohen Cholesterinspiegel sein. Das Beste, was zu tun ist Reduzieren Sie den Verzehr von Junk-Food, Fette und Produkte mit hohem Zuckergehalt.

Empfehlungen

  • Führen Sie mindestens einmal im Jahr eine Sichtprüfung durch.
  • Ignorieren Sie die Beschwerden nicht, wie: Brennen, Juckreiz, Schmerzen oder verschwommenes Sehen.
  • Achten Sie auf Ihre Ernährung und verbrauchen Bio-Produkte.
  • Reduzieren Sie den Alkohol- und Tabakkonsum.
  • Schlaf mindestens 8 Stunden am Tag.
  • Mach etwas körperliche Aktivität.
  • Essen Sie in kleinen Portionen - 5-mal täglich -, um den Blutzucker aufrechtzuerhalten und Gewichtszunahme vorzubeugen..

Kümmere dich körperlich, geistig und emotional um deinen Körper, denn deine guten oder schlechten Gewohnheiten bestimmen deine Gesundheit und deine Augen geben Zeichen.

Passen Sie besser auf Ihr Sehvermögen auf



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.