6 Lebensmittel gegen Launenhaftigkeit

  • Henry Lester
  • 0
  • 5071
  • 345

Es gibt keine Möglichkeit: Es gibt Tage, an denen wir schlecht gelaunt aufwachen. Oder dieses kleine Problem passiert zu Hause oder auf der Arbeit und verdirbt unsere Ruhe.

Aber was tun, um die Stimmung zu verbessern? Die Lösung könnte in bestimmten Lebensmitteln liegen, die dafür bekannt sind, Launenhaftigkeit zu vertreiben. Die, die haben Nährstoffe, die das Gehirn anregen und Entspannung oder sogar ein Gefühl der Freude hervorrufen können, auch wenn sie nur vorübergehend sind.

Treffen Sie sich als nächstes Sechs Nahrungsmittel gegen Launenhaftigkeit und behalten Sie Ihren Favoriten für Notfälle bei sich!

Banane

Eine der schnellsten und einfachsten Lösungen, um schlechte Laune zu tauschen, ist das Essen einer Banane. Diese Frucht ist reich an Kohlenhydraten, die Müdigkeit auslösen. Schützende Antioxidantien des Immunsystems, zusätzlich zu Kalium, Zink und Magnesium (dessen Mangel Schlaflosigkeit, Depression und Unaufmerksamkeit verursacht).

Die Banane ist immer noch billig und passt in jede Tasche oder in jeden Rucksack, ohne dass spezielle Pakete benötigt werden. Um die Ergebnisse zu maximieren, machen Sie a Banane mit Brombeere und Sojamilch.

Linsen

Linsen enthalten einen hohen Gehalt an Fasern, Protein und Folsäure, Nährstoffe, von denen bekannt ist, dass sie die Stimmung verbessern. Sie sind auch eine gute Quelle für Kohlenhydrate..

Sie können es zum Beispiel in Suppen oder Curry essen, eine bessere Option im Vergleich zu anderen zuckerreichen Lebensmitteln.. Ihre Produktivität steigt und das Gefühl der Müdigkeit verschwindet..

Lesen Sie auch: 6 Konsequenzen einer kohlenhydratfreien Ernährung

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte wie Garnelen und Austern sind reich an Mineralien Selen, welche in Zusammenarbeit mit der Vitamin E hilft zu Giftstoffe aus dem Körper entfernen und die Haut gesund halten. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass Selenmangel kann zu Depressionen und Angstzuständen führen.

Schokolade

Sobald wir Schokolade essen, gibt unser Körper eine Reihe von Endorphine, chemische Elemente, die auf das Gehirn einwirken und einen signifikanten Eindruck von Wohlbefinden hervorrufen. Und deshalb sind viele von uns versucht, diesen Schokoriegel anzugreifen, wenn wir traurig sind..

Aber seien Sie sich bewusst, wie viel Schokolade Sie essen, wie dieses Essen ist fettreich und kalorienreich.

Eigelb

Eigelb ist reich an Omega 3, Omega 6, Selen, Vitamin D, Cholin (wichtig für ein gesundes Gehirn) und Tryptophan, eine essentielle Aminosäure für die Produktion des Hormons Serotonin. Die geringe Verfügbarkeit dieses Hormons wurde in Verbindung gebracht Depressionen Bilder, es ist also eine gute Idee, es auf dem neuesten Stand zu halten.

Süßkartoffel

Die Süßkartoffel reguliert den Blutzuckerspiegel, Vermeiden Sie Höhen und Tiefen, die Stimmungsschwankungen auslösen können. Dies liegt daran, dass es reich ist an Antioxidantien, Vitamin A und C, das hilft das zu stärken Immunsystem, Ballaststoffe und Kalium.

Es gibt auch allmählich Ihre Kohlenhydratspeicher frei und stellt Energie während des Tages sicher..

Und nicht verpassen: Amazing Sweet Potato Properties

Nach diesen Tipps wird es immer schwieriger, schlechte Laune zu bekommen!

Die Bilder werden angeboten von: varf, gillianmw21, J. Paxon Reyes, Yee Kim Yeong, johnleesandiego und wine_scribbler.

Behandlung für schlechte Laune



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.