6 Möglichkeiten, 600 Kalorien pro Tag zu verbrennen

  • Peter Sherman
  • 0
  • 4592
  • 752

Wir wissen das Abnehmen oder Fett werden ist eine rein mathematische Angelegenheit. Wenn wir weniger Kalorien essen, als unser Körper benötigt, werden wir Gewicht verlieren. Wenn wir also mehr Kalorien essen, als unser Körper benötigt, werden wir an Gewicht zunehmen.

Wenn wir ein Defizit von 600 Kalorien pro Tag schaffen, werden wir unter Berücksichtigung der Gesamtkalorien, die wir essen und verbrauchen, ungefähr 600 g / Woche verlieren..

Es mag wenig scheinen, aber Die Erfolgsquote einer ausgewogenen Ernährung ist immens höher als die einer äußerst restriktiven Ernährung., wo wir zuerst viel abnehmen, aber immer wieder fett werden.

Wie man 600 Kalorien pro Tag verbrennt?

Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um den Kalorienverbrauch zu erhöhen, ohne die Härte und Schwierigkeit einer unmöglich zu befolgenden Diät..

Befolgen Sie diese Tipps und haben Sie etwas Geduld, denn die ergebnisse werden sicher auf gesunde und langfristig nachhaltige weise kommen.

1. Reduzieren Sie die Portionen

Dies ist keine drastische Reduzierung, schließlich versuchen wir, einen Plan zu erstellen, der keine größeren Opfer erfordert Verringerung der Portionsgröße um 10% bis 20%.

Die Menge an Nahrung wird nicht bis zum Hunger abnehmen, aber es wird uns sicherlich ermöglichen, die zusätzlichen Kalorien zu eliminieren, die wir letztendlich aus reiner Gier zu uns nehmen.

Ein Tipp zur Erleichterung des Vorgangs ist Verwenden Sie kleinere Teller und Besteck, damit wir nicht bemerken, dass die Portionen geschrumpft sind. Dies liegt daran, dass die visuelle Anziehungskraft sehr stark ist und es uns ermöglicht, unser Gehirn dahingehend zu täuschen, dass wir einen vollen Teller essen und daher zufrieden sein sollten..

Lesen Sie auch: Gesunde Ernährung, lernen Sie es richtig zu tun

2. Bodybuilding machen

Viele Frauen wollen kein Bodybuilding machen, weil sie denken, dass sie einen muskulösen Körper haben werden, aber das ist eine unbegründete Angst..

Gewichtsresistenzübungen sind der Schlüssel zum Abnehmen und damit zur Reduzierung des Körperfettanteils..

Neben dem Verbrennen einer erheblichen Menge an Kalorien während der Aktivität selbst beschleunigt Bodybuilding den Stoffwechsel und Der Körper verbrennt den ganzen Tag über Kalorien, auch wenn wir in Ruhe sind. Dies liegt daran, dass der Körper mehr Energie verbraucht, um Muskelfasern zu regenerieren, die während des Trainings verletzt werden..

Lesen Sie auch: 15 Tipps zum Abnehmen über Diäten hinaus

3. Wetten Sie auf ein hochintensives Intervalltraining

Eine Stunde auf dem Laufband zu laufen ist sicherlich besser als keine körperliche Aktivität zu betreiben. Jedoch, Wenn Sie Ihren täglichen Kalorienverbrauch steigern möchten, ist das Intervalltraining mit hoher Intensität die beste Option für Aerobic-Übungen..

Zusätzlich zur Langeweile verbrennt diese Art von Aktivität in kürzerer Zeit viel mehr Fett, erhält die Muskelmasse und beschleunigt den Stoffwechsel..

Es muss nicht sehr innovativ sein, sondern nur hart trainieren und kurze Pausen einlegen. Ein Beispiel ist das Abwechseln eines Laufbands für eine Minute mit einem Hochgeschwindigkeitslauf für drei Minuten (oder wie lange Sie es aushalten können)..

4. Bleiben Sie tagsüber aktiv

Wussten Sie, dass nur Stehen statt Sitzen zwischen 20 und 50 Kalorien mehr pro Stunde verbrennen kann? Es mag wenig erscheinen, aber wenn wir an all die Stunden denken, die wir im Sitzen verbringen, können wir bereits einen relevanten Unterschied feststellen.

Also versuchen Sie aufzustehen, wann immer Sie können, bei der Arbeit oder zu Hause. Beantworten Sie Anrufe, indem Sie im Büro herumlaufen, anstatt anzurufen, zum Schreibtisch eines Kollegen gehen, aufstehen und ein Glas Wasser holen und im Bus oder in der U-Bahn stehen.

Darüber hinaus, Versuchen Sie, zu anderen Tageszeiten aktiv zu bleiben.

Tauschen Sie den Aufzug die Treppe hinauf, parken Sie ein paar Blocks von der Arbeit entfernt und gehen Sie zum Mittagessen ein wenig spazieren.

5. Machen Sie einen intelligenten Austausch

Obwohl einige Börsen schwierig zu machen sind, Ein paar einfache Änderungen können die tägliche Kalorienaufnahme erheblich reduzieren.

Wenn Sie das Soda nicht fallen lassen können, ersetzen Sie es durch die Light- oder Zero-Version, tauschen Sie den Kaffee-Zucker gegen den Süßstoff, die Vollmilch gegen den entrahmten, den Boxsaft gegen den natürlichen ohne Zucker, den gelben Käse gegen den weißen oder den Cottage-Käse gegen die Mayonnaise. Senf, Schinken für Putenbrust, herkömmlicher Joghurt für 0% Fett und so weiter.

Mit anderen Worten, wählen Sie die Änderungen aus, die für Sie am einfachsten sind. und sehen, wie viele Kalorien Sie täglich sparen können.

6. Erhöhen Sie den Thermogenverbrauch

Diese Lebensmittel können zusätzliche Kraft geben, um den Kalorienverbrauch zu erhöhen, da sie den Stoffwechsel beschleunigen können..

Einige Beispiele sind roter Pfeffer, grüner Tee, Zimt, Ingwer, Hibiskus-Tee, Senf, Koffein und sogar kaltes Wasser.. Fügen Sie also Ihrer Ernährung kleine Mengen dieser Lebensmittel hinzu, um jeden Tag mehr Kalorien zu verbrennen..

Kalorienverbrauchstraining bei Ihnen zu Hause



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.