6 natürliche Heilmittel gegen Karies

  • Peter Douglas
  • 0
  • 4166
  • 50

In unserem Mund leben Hunderte von Mikroorganismen, darunter die Bakterien Streptococcus mutans, die sich zwischen den Zahnteilen und vor allem in Reliefs der Krone von Prämolaren und Molaren befinden. Wenn wir darüber nachdenken, werden wir heute über 6 natürliche Heilmittel zur Bekämpfung von Karies sprechen.

Wenn sich aufgrund mangelnder Hygiene Lebensmittel in der Mundhöhle ansammeln, Dieses Bakterium vermehrt sich relativ leicht, insbesondere Kohlenhydrate oder Zucker.

Bei einem solchen bakteriellen Wachstumsprozess werden im Laufe der Tage saure Substanzen freigesetzt, die Zerstörung des Zahngewebes erzeugen bis Sie zu den Nervenenden kommen, wo es starke Schmerzen gibt.

In einigen Fällen haben manche Menschen jedoch vor Erreichen dieses chronischen Stadiums leichte Schmerzen, die es ihnen ermöglichen, die Krankheit schneller zu erkennen..

Um sicher zu sein, ob Ihre Symptome von einem Hohlraumproblem herrühren, konsultieren Sie am besten Ihren Zahnarzt für die richtige Diagnose..

Bei der Bestätigung der Infektion kann Folgendes berücksichtigt werden: Hausmittel gegen Bakterien und gegen Schmerzen:

1. Schachtelhalminfusion zur Bekämpfung von Karies

Dieses natürliche Heilmittel enthält ein Mineral, das als Silizium bekannt ist..

Es wirkt wie eine natürliche Remineralisierung und wirkt antiseptisch das kann die Wirkung von Bakterien reduzieren.

Zutaten

  • 1 Teelöffel Schachtelhalm (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Gib eine Tasse Wasser zum Erhitzen und wenn es zu kochen beginnt, füge einen Esslöffel Schachtelhalm hinzu und lasse es 10 Minuten ziehen.
  • Coe e Nach dem Mittagessen einnehmen.

Siehe auch: Schachtelhalm, eine Pflanze zum Abnehmen und Remineralisieren

2. Rosskastanieninfusion zur Bekämpfung von Karies

Diese Pflanze, die in den letzten Jahren berühmt geworden ist, hat eine reinigende Wirkung, die stimuliert die Sekretion von Speichel mit der Vermehrung von Bakterien fertig zu werden. Auch hat eine milde analgetische Wirkung, das kann Zahnschmerzen und Entzündungen lindern.

Zutaten

  • 1 Esslöffel getrocknete Rosskastanienblätter und Samen (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Das Wasser in einer Pfanne erhitzen und den Esslöffel getrocknete Rosskastanienblätter und Samen hinzufügen. Nach fünf Minuten vom Herd nehmen und stehen lassen.
  • Alle drei Tage eine Tasse trinken.

3. Kamilleninfusion zur Bekämpfung von Karies

Dieses Kraut mit einer milden beruhigenden Wirkung wirkt als gute Behandlung gegen Karies. Erhöhen Sie die Speichelproduktion und lindern Sie Entzündungen.

Zutaten

  • 1 Teelöffel Kamille (10 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Bringen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen, fügen Sie einen Esslöffel Kamille hinzu und lassen Sie es 5-10 Minuten lang dekodieren.
  • Nach empfohlener Zeit, Mundwasser mit der Infusion bis zu dreimal täglich.

4. Salz und Pfeffer gegen Karies

Mit Salz- und Pfefferpulver zubereitete Nudeln sind ein natürliches Schmerzmittel, das die durch Karies verursachten Schmerzen und Entzündungen lindern kann..

Da es eine leichte antibakterielle Wirkung hat, ist seine Anwendung trägt zur Beseitigung von Infektionen bei.

Zutaten

  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Prise Chilipulver
  • Wassertropfen

Vorbereitung

  • Machen Sie eine Paste, indem Sie Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Wasser mischen. Wenn Sie fertig sind, tragen Sie es mit einer Zahnbürste direkt auf alle Zähne auf.

5. Salvia und Minze abspülen, um Karies zu bekämpfen

Eine natürliche Spülung mit antibakteriellen Eigenschaften kann helfen, das Wachstum von Karies und Mundgeruch einzudämmen..

Salbei und Minze sind neben der Bekämpfung von Bakterien die besonderen Inhaltsstoffe dieses Mittels, helfen auch, Schmerzen und Entzündungen zu lindern.

Zutaten

  • 1/2 Teelöffel Salbei (2,5 g)
  • 1/2 TL Minze (2,5 g)
  • 1/2 Tasse Wasser (100 ml)
  • 1 Teelöffel Himalaya-Salz (5 g)
  • 4 Tropfen flüssiges Gemüseglycerin

Vorbereitung

  • Bereiten Sie zunächst einen Salbei-Minz-Aufguss vor, indem Sie beide Kräuter in einem halben Glas Wasser zum Kochen bringen..
  • Wenn Sie fertig sind, fügen Sie Himalaya-Salz und 4 Tropfen pflanzliches Glycerin hinzu. Rühren.
  • Tauchen Sie die Zahnbürste in diese Mischung und putzen Sie Ihre Zähne wie gewohnt..

6. Nelkeninfusion zur Bekämpfung von Karies

Gewürznelke ist ein Gewürz mit einem sehr angenehmen Aroma und einem leicht würzigen Geschmack.. Seine bakterizide und antiseptische Wirkung kann bei der Behandlung helfen Karies die Infektion und die von ihr erzeugten Symptome zu reduzieren.

Wissen: Natürliche Heilmittel gegen Ohrenentzündung oder Otitis

Zutaten

  • 1 Handvoll Nelken
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Vorbereitung

  • Stellen Sie eine Tasse Wasser zum Kochen und fügen Sie eine Handvoll Nelken hinzu. 10 Minuten stehen lassen und die Infusion dazu verwenden mehrmals täglich Mundwasser zubereiten.
Beseitigen Sie Körper- und Mundgeruch, indem Sie diesen natürlichen Saft trinken



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.