7 Gründe, 7 Tage die Woche Tomaten zu essen

  • Richard Robertson
  • 0
  • 2154
  • 674

Es gibt rote, gelbliche oder orangefarbene, ovale, runde, dickhäutige oder dünne Tomaten. Es gibt auch sehr kleine und sehr große Sorten, aber alle sind köstlich. Sehen Sie 7 Gründe, warum Sie 7 Tage die Woche Tomaten essen sollten.

Es gibt viele Arten von Tomaten, und alle sind gleichermaßen gesund und lecker., und ausgezeichnet, um uns zu helfen, die köstlichsten Gerichte und die erstaunlichsten Rezepte vorzubereiten.

Einige Menschen haben jedoch eine gewisse Abneigung, sie jeden Tag zu konsumieren ... Was ist, wenn es zu Sodbrennen kommt? Was ist, wenn sein Alkaloidgehalt als Auslöser für Migräne oder Gelenkschmerzen wirkt??

Der tägliche und ausgewogene Verzehr von Tomaten verbessert nicht nur unsere Gesundheit, sondern auch die Qualität unserer Gerichte und der von uns verzehrten Lebensmittel..

Eines können wir jedoch nicht übersehen: Wir sollten immer Bio-Tomaten konsumieren, und wenn Sie von Zeit zu Zeit lieber Ketchup oder Tomatensoße verwenden, bereiten Sie sich bitte mit etwas Olivenöl vor.

Wenn Tomaten gekocht werden, erhöhen wir ihre antioxidative Kraft weiter, Haben Sie also keine Angst, dieses außergewöhnliche Gemüse jeden Tag zu essen.

Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken, und dies sind die 7 Gründe, die Sie zweifellos irgendwann überzeugen werden..

1. Ein sehr nahrhaftes Essen, das für die ganze Familie empfohlen wird.

Manchmal wissen wir nicht, was bestimmte Lebensmittel für uns tun können, beispielsweise Tomaten.

Wir sehen ihre Nährstoffe nicht mit bloßem Auge, aber unser Körper wird uns sehr danken, wenn wir ihnen alles anbieten, was jeden Tag in Tomaten verborgen ist:

  • Vitamine (A, C, K, B6, Folsäure, Thiamin)
  • Mineralien (Kalium, Mangan, Magnesium, Phosphor, Kupfer)
  • Pflanzliche Proteine

Was können wir mehr verlangen??

Entdecken Sie: Unterschiede zwischen Arthritis, Arthrose und Osteoporose

2. Tomaten sind gut für das Herz

Tomaten sind reich an Ballaststoffen, Kalium, Vitamin C und Cholin (eine Art Vitamin B). All diese Elemente Reduzieren Sie das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

  • Kalium ist beispielsweise ideal zur Regulierung des Blutdrucks und zur Verhinderung des mit ischämischen Erkrankungen verbundenen Risikos..
  • Auf der anderen Seite reguliert Lycopin in Tomaten den Cholesterinspiegel (LDL) und senkt den gefährlichen Bluttriglyceridspiegel..

Wir dürfen nicht vergessen, dass diese Lipide die Hauptursachen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind, die zu einer langsamen, aber fortschreitenden Ansammlung von Fett in unseren Blutgefäßen führen..

3. Der Verzehr von Tomaten wirkt der Wirkung von Zigarettenrauch entgegen.

Rauchst du Arbeiten oder leben Sie in einer rauchenden Umgebung?? Sie sollten also nicht nur nach schnellen Lösungen für diese Situationen suchen, sondern auch ein oder zwei Tomaten täglich zu sich nehmen..

  • Zwei der wichtigsten Bestandteile dieses fantastischen Lebensmittels sind Cumarinsäure und Chlorogensäure..
  • Sie sind sehr wirksame Elemente im Kampf gegen die im Körper produzierten Nitrosamine..
  • Nitrosamine sind die wichtigsten Karzinogene im Zigarettenrauch..

Lesen Sie auch: Gurken-, Zitronen- und Orangen-Naturgetränk zur Beschleunigung des Stoffwechsels

4. Das Essen von Tomaten verbessert die Verdauungsgesundheit.

Regelmäßiger Verzehr von Tomaten Hilft gegen Verstopfung und Durchfall.

Wir dürfen nicht vergessen, dass dies ein reinigendes und entgiftendes Lebensmittel ist.

Darüber hinaus aufgrund seiner hoher Fasergehalt, stimuliert die Peristaltik der Verdauungsmuskulatur und die Freisetzung von Magensäften.

5. Weniger Harnwegsinfektionen

Wenn wir uns daran gewöhnen, Tomaten regelmäßig in unsere Ernährung aufzunehmen, werden wir feststellen, dass wir weniger Harnwegsinfekte haben oder diese Prozesse viel schneller heilen..

Tomaten enthalten viel Wasser und Kalium, Ideal zur Stimulierung des Wasserlassens und Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper sowie überschüssigem Wasser, Salzen und Harnsäure.

6. Tomaten essen schont das Sehvermögen

Vitamin A, das in Tomaten enthalten ist, pflegt unser Sehvermögen. Es ist auch sehr gut geeignet für verhindern Makuladegeneration.

Vitamin A ist ein starkes Antioxidans, das die negativen Auswirkungen freier Radikale bekämpft und sich um die Gesundheit unserer Gewebe kümmert..

7. Tomaten essen macht die Haut gesünder

Wir werden nicht nur elastischere, straffere und jüngere Haut haben, sondern auch Wir werden gesündere Zähne und strahlendere Haare bemerken.

  • Interessanterweise möchten Sie vielleicht wissen, dass Tomatensaft bei allen Arten von Hautverbrennungen hilft, insbesondere bei solchen, die durch die Sonne verursacht werden..
  • Wenn Sie hausgemachte Masken herstellen möchten, um das Altern zu behandeln und zu verhindern, fügen Sie bitte eine Tomatenpüree in Ihre Kombinationen ein..

Es ist ein sensationelles Heilmittel, um die Schönheit unserer Haut zu pflegen.

Abschließend ist der regelmäßige Verzehr von Bio-Tomaten für die ganze Familie sehr zu empfehlen. Verwenden Sie Ihre Fantasie und nehmen Sie sie in Ihr Frühstück, Mittag- und Abendessen auf..

Hausgemachte Tomatensuppe Rezepte



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.