7 Bio-Produkte, die Sie wählen sollten, um Ihre Haut zu pflegen

  • Joseph Barber
  • 0
  • 4529
  • 1384

Es wird heutzutage viel darüber geredet, natürliche und biologische Produkte zu konsumieren und zu verwenden, insbesondere im Bereich der Kosmetik ist dies sehr in Mode. Einige verwenden sie, weil sie empfindliche Haut haben und versuchen, sich von chemikalienhaltigen Cremes zu entfernen..

In anderen Fällen konsumieren sie sie für ihre ökologischen Ideale. In diesem Artikel werden sieben natürliche Alternativen vorgestellt, die zur Hautpflege beitragen..

Ein Produkt ist organisch, wenn es durch Prozesse hergestellt wird, die der Gesundheit und der Umwelt verpflichtet sind..

Bei seiner Herstellung keine giftigen Produkte wie Chemikalien, Düngemittel, gentechnisch veränderte Produkte, noch werden Antibiotika oder Hormone zugesetzt.

In der Kosmetik bedeutet dies, dass natürliche Produkte anstelle von chemischen Bestandteilen aus Erdöl verwendet werden.. Ziel ist es, Elemente zu verwenden, von denen angenommen wird, dass sie eine größere Affinität zur biochemischen Zusammensetzung unserer Haut haben..

Durch den Verzehr von Bio-Produkten werden Nährstoffe besser konserviert, da sie einen höheren Gehalt an Antioxidantien aufweisen. Eine der sichersten und vielleicht wirtschaftlichsten Möglichkeiten, Ihre Haut zu schützen, ist die Verwendung von Bio-Produkten..

Natürliche & Bio-Hautpflegeprodukte

1. Aloe Vera

Es ist ein ideales Produkt zur Bekämpfung von Falten.. Aloe Vera fördert die Regeneration der Haut; es beschleunigt den natürlichen zellerneuerungszyklus.

2. Schatz

Es wird als Feuchtigkeitscreme für das Gesicht verwendet, da es Silikon enthält, das schlaffe Haut verhindert. Bei den meisten Menschen tritt im Nackenbereich ein Absacken auf.

3. Die Eier

Diese sind reich an Vitamin A, D, B und E, die zu einer gesunden Haut beitragen. Darüber hinaus, Eier enthalten Lecithin, eine hautbenetzende Substanz.

4. Avocado

Aufgrund seines hohen Nährwerts und seiner antioxidativen Eigenschaften wird es in Masken verwendet, um Falten und Austrocknung der Haut vorzubeugen..

5. Grüner Tee

Enthält natürliche Antioxidantien, die die Zellaktivität unterstützen und dadurch die Hautgesundheit verbessern. Es hat ideale Eigenschaften für die Regeneration der Haut.

Grüner Tee enthält Tannine, die das ideale Adstringens für Aknehaut sind.

6. Banane

Sowohl Obst als auch Peeling sind gut für die Regeneration der Haut, Augenringe und feuchtigkeitsspendende Haut.

7. Olivenöl

Dies ist ein natürliches Peeling, das Trockenheit der Haut vorbeugt..

Vorteile der Verwendung von natürlichen Bio-Produkten auf der Haut

  • Sie schädigen die Haut nicht, da sie keine Chemikalien oder Toxine enthalten, die von der Epidermis aufgenommen werden..
  • Schade nicht der Umwelt. Durch den Verzicht auf Chemikalien werden Boden, Luft und Wasser geschont.
  • Bessere Qualität und nahrhafter. Diese Produkte schonen Ihre Nährstoffe besser..
  • Reduzieren Sie das Risiko von Reizungen oder Nebenwirkungen, da diese keine künstlichen Chemikalien enthalten..
  • Bio-Produkte sind weicher und hautschonender..
  • Macht die Haut jünger.
  • Falten und Altersflecken minimieren.
  • Verursacht weniger Hautschäden.
  • Die Haut ist frisch, klar und prächtig.
  • Einige können zu Hause zubereitet werden..

Obwohl die Haut die Qualität hat, sich zu regenerieren, gibt es Faktoren in der Umwelt, die dies nicht zulassen, so dass die Anwendung von Vitaminen und Nährstoffen erforderlich ist..

Wir müssen immer freundlich zu unserer Haut sein, damit sie schön und gesund ist..

Organische und natürliche Hautpflegeprodukte

Bioprodukte und Lebensmittel stärken das Immunsystem, verringern Sie die Wahrscheinlichkeiten des Entwickelns von Krankheiten, Verbessern Sie die Schlafqualität und helfen Sie beim Abnehmen.

  • Sie sind gesund, frei von giftigen Abfällen aus Chemikalien, Pestiziden, Düngemitteln usw..
  • Keine Hormonreste.
  • Sie sind nahrhaft, enthalten mehr Vitamine, Mineralien, Antioxidantien, Proteine ​​und natürlichen Zucker..
  • Sie haben einen besseren Geschmack, ein köstliches Aroma und eine gute Farbe. Die bei ihrer Herstellung verwendeten Produkte sind natürlich und verändern ihre Ernährungsqualität nicht..
  • Schade nicht der Umwelt.
  • Wasserquellen sind nicht mit Chemikalien kontaminiert, da sie nicht verwendet werden.
  • Der Bodenschutz wird gefördert.
  • Seine ökologischen Methoden fördern die Artenvielfalt.

Natürliche Rezepte für die Hautpflege

Die Pflege der Gesichtshaut ist sehr wichtig. Jeden Tag ist sie einer Reihe von äußeren Einflüssen ausgesetzt, die unterschiedliche Reaktionen hervorrufen können, wie Hautunreinheiten und Akne..

Sie sollten auf die Produkte achten, die Sie für Ihre Pflege verwenden.. Hier einige Rezepte, um Ihre Haut auf natürliche Weise zu pflegen:

1. Rose Tonic

Ideal für alle Hauttypen, sieht glatter aus und riecht besser.

Zutaten:

  • 1 Handvoll rote oder weiße Rosenblätter (20 g)
  • 1 Liter Wasser (1000 ml)

Vorbereitung:

  • Legen Sie die Blütenblätter in einen Glasbehälter mit Deckel..
  • Wasser mit Rosenblättern kochen.
  • Abkühlen lassen.
  • Belasten Sie die Medizin.
  • In eine Sprühflasche oder einen Behälter mit Deckel geben..
  • Morgens nach dem Duschen (vor dem Auftragen der Cremes und des Make-ups) und abends vor dem Schlafengehen auftragen.
  • Natürlich trocknen lassen.

2. Haferflocken- und Honigmaske

Diese Maske ist ideal für zu Akne neigende Haut. Hafer hat die Fähigkeit, überschüssiges Fett aufzunehmen..

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Haferflocken (60 g)
  • 1 EL Bio-Bienenhonig (10 g)
  • 2 Eiweiße
  • 3 Tropfen Lavendelöl (0,20 mg)
  • ½ Zitronensaft (50 g)

Vorbereitung:

  • Mischen Sie die Zutaten zu einer Paste.
  • Tragen Sie die Paste auf die saubere Haut auf.
  • 30 Minuten einwirken lassen.
  • Mit warmem Wasser waschen.
  • Einmal pro Woche anwenden.

Siehe auch: So bereiten Sie eine natürliche Petersilienseife vor, um Schönheitsfehler im Gesicht zu lindern

3. Zucker Mandelöl Peeling

Diese Maske ist ideal für trockene Haut.. Es dient dazu, die Haut tief zu befeuchten und sie sauber und glatt zu machen. Beseitigt auch Mitesser, die sich im T-Bereich des Gesichts ansammeln.

Zutaten:

  • 1 EL Bio-Zucker (20 gr)
  • 5 Tropfen Mandelöl (0,25 ml)
  • ½ Tasse Joghurt (100 gr)

Vorbereitung:

  • Alle Zutaten mischen, bis eine Paste entsteht..
  • Sie können Zucker hinzufügen oder entfernen.
  • Morgens vor dem Duschen oder abends vor dem Schlafengehen auftragen.
  • Geben Sie eine kleine Paste auf Ihre Fingerspitzen und massieren Sie sanft Ihr gesamtes Gesicht.
  • Mit warmem Wasser abspülen.

In Reformhäusern finden Sie Bio-Schönheitsprodukte, mit denen Sie Ihre Haut besser pflegen können. Diese Produkte hinterlassen keine chemischen Rückstände, die Ihre Haut schädigen..

Deshalb ist die Verwendung von Naturprodukten gesund und hält Ihre Haut sauber und frei von Unreinheiten..

Hauptbild angeboten von © wikiHow.com

Achten Sie beim Essen auf die Haut



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.