7 Anzeichen, dass Sie nicht genug Wasser trinken

  • Jacob O’Brien
  • 0
  • 1989
  • 456

Die meisten Menschen trinken nicht genug Wasser und sind sich dessen bewusst.. Dies wird jedoch oft übersehen, da die negativen gesundheitlichen Auswirkungen einer Dehydration ignoriert werden..

Entdecken Sie in diesem Artikel die sieben häufigsten und unbekanntesten Symptome, wenn Sie den ganzen Tag nicht genug Wasser trinken..

Wussten Sie, dass dies beispielsweise die Ursache für Hautprobleme, Rückenschmerzen oder übermäßigen Appetit sein kann??

Du trinkst genug Wasser?

Wie viele Gläser Wasser den ganzen Tag über außerhalb der Essenszeit getrunken werden müssen, hängt beispielsweise vom Alter, der Jahreszeit und sogar vom Lebenstempo ab..

Jedoch, Man kann sagen, dass es fast 8 Gläser pro Tag sind.

Wir können 2 Gläser Fasten, 3 Gläser morgens und 3 Gläser nachmittags / abends trinken. Wir sollten zum Essen kein Wasser trinken, damit die Verdauung nicht beeinträchtigt wird..

1. Steifer Nacken

Eines der überraschendsten Symptome, wenn nicht genug Wasser getrunken wird, ist der steife Nacken.. Dies liegt daran, dass nach der traditionellen chinesischen Medizin die Niere mit Schmerzen im Nackenbereich in Verbindung gebracht wird..

Wir können also den Schluss ziehen, dass eine der Lösungen für den steifen Nacken darin besteht, den ganzen Tag über viel Wasser in kleinen Schlucken zu trinken..

Wenn Sie unter anderem häufig unter einem steifen Nacken leiden, gewöhnen Sie sich an Trinkwasser und kümmern Sie sich mit medizinischen Tees und Zwiebelsuppen um die Nierenfunktion..

Lesen Sie auch: So behandeln Sie steifen Nacken

2. Trockene Haut und Ekzeme

trockene haut Es ist ein ziemlich deutliches Zeichen für mangelnde Flüssigkeitszufuhr. Darüber hinaus hängt es auch mit einer Diät zusammen, die wenig essentielle Fettsäuren enthält..

Wasser ist wichtig für eine gesunde, glatte und strahlende Haut..

Ekzeme können sich auch bessern oder sogar verschwinden, wenn Sie den ganzen Tag über viel Wasser trinken..

3. Frühe Falten

Das Altern ist durch einen Wasserverlust in unserem Körper gekennzeichnet..

Wenn die Flüssigkeitszufuhr abnimmt, neigt die Haut zu Falten. Deshalb haben Menschen mit trockener Haut oft frühe Ausdrucksspuren..

Trinkwasser ist daher, Ein viel wirksameres Anti-Aging-Mittel als die meisten Gesichtscremes, denn die wichtigste Flüssigkeitszufuhr ist das, was intern geschieht.

4. Augenringe

Wer hat dunkle Kreise weiß, wie schwer es ist, sie zu beseitigen, und verkleidet sie normalerweise mit Make-up, damit sie nicht bemerkt werden.

Jedoch, Diese dunklen Flecken, die unter den Augen auftreten, können auf einige Mängel hinweisen, einschließlich Dehydration..

Wenn Sie häufig viel Wasser trinken und trotzdem Augenringe haben, sollten Sie versuchen, die Leber- und Nierenfunktion mit einer Art Reinigungs- oder Heilmittel zu verbessern..

Lesen Sie auch: So reduzieren Sie Augenringe: 5 natürliche Methoden

5. Verstopfung

Verstopfung Es ist ein Gesundheitsproblem, das immer behandelt werden sollte, da es zu anderen wichtigeren und chronischeren Langzeitstörungen führen kann..

Wichtig ist, die Ursache zu ermitteln, Dies kann mit einer ballaststoffarmen Ernährung, emotionalen Problemen oder Stress oder einer schlechten Leberfunktion zusammenhängen.

Es gibt eine weniger bekannte Ursache für Verstopfung, nämlich mangelnde Flüssigkeitszufuhr bei Menschen mit einer ballaststoffreichen Ernährung..

Das heißt, um die Ballaststoffe gut zu verdauen, sollten Sie viel Wasser trinken. Ansonsten können Sie nur Ihre Verstopfung verschlimmern und sich sogar aufgebläht fühlen..

6. Lumbale Beschwerden

Bei vielen Menschen treten häufig Schmerzen oder Beschwerden im oberen Rückenbereich auf..

Obwohl Kann Muskelprobleme sein, in diesem Bereich sind die Nieren, die auch die Ursache von Unwohlsein sein können. Manchmal entzünden sich die Nieren oder sind auf das Vorhandensein von Steinen aufmerksam..

Unabhängig von der Ursache hilft Trinkwasser dabei, die Nierenfunktion zu verbessern, die Luft abzulassen und Steine ​​auf natürlichere Weise zu entfernen..

7. Über Appetit

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren und Ihren Appetit nicht kontrollieren können, sollten Sie das wissen Mangel an Flüssigkeitszufuhr kann eine Ursache für häufigen Hunger oder den Wunsch sein, zu kneifen.

Wenn Sie durstig sind, ist es manchmal schwierig, den Bedarf des Körpers an Nahrung vollständig zu verstehen..

Eine der besten Möglichkeiten, um festzustellen, ob Sie übermäßigen Appetit auf zu wenig Wasser haben, besteht darin, ein Glas Wasser zu trinken, wenn Sie Lust auf Essen haben..

Wir können uns auch daran gewöhnen, eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser zu trinken.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Gesundheit verbessern können, indem Sie jeden Tag mehr Wasser trinken.



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.