8 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Granatapfel

  • Thomas Davis
  • 0
  • 4299
  • 865

Granatapfel ist eine köstliche Frucht mit einem moderaten Kaloriengehalt und einer hohen Wasserversorgung., Das sind bis zu 80% Ihres Gewichts.

Da es so leicht ist, wird es daher für alle Arten von Diäten empfohlen, auch für diejenigen, die versuchen, auf gesunde Weise Gewicht zu verlieren..

Aus ernährungsphysiologischer Sicht ist Granatapfel eine natürliche Quelle für Vitamin C und B2 sowie für Mineralien. Es bietet auch starke Antioxidantien wie Beta-Carotine.

Es sollte auch beachtet werden, dass Granatapfel eine gute Menge an Ballaststoffen enthält, die je nach Art des Obstkonsums variieren. Das bedeutet das es ist praktischer, Granatapfel direkt zu konsumieren, als einen Saft zuzubereiten. 

In jedem Fall gibt es viele Gründe, warum jeder diese köstliche Frucht öfter genießen sollte. Als nächstes werden wir 8 erstaunliche Vorteile teilen, die wir durch den Verzehr von Granatapfel erhalten können..

1. Granatapfel liefert Antioxidantien

Granatapfelkerne sind reich an Antioxidantien. deren Wirkung im Körper die schädlichen Wirkungen der freien Radikale in der Umwelt verhindert und bremst.

Daher ist regelmäßiger Verzehr ein köstlicher Weg, um vorzeitiges Altern und chronische Krankheiten, die mit Zellverschlechterung einhergehen, zu verhindern..

Tatsächlich soll es gesünder sein als Rotwein und grüner Tee..

Lesen Sie auch: Essgewohnheiten gegen vorzeitiges Altern

2. Kontrolliert den Blutdruck

Granatapfel ist ein großer Verbündeter des Herz-Kreislauf-Systems. Seine Antioxidantien wirken bei der Kontrolle des Bluthochdrucks mit, da sie die Durchblutung anregen und einen reibungslosen Ablauf gewährleisten..

Dies kommt wiederum anderen Körperteilen zugute verhindert die Bildung von Thromben, Krampfadern und anderen Durchblutungsstörungen. 

3. Reinigt die Arterien

Seine Blutwirkungen tragen auch dazu bei, die Oxidation von Cholesterin in den Arterienwänden zu verhindern..

Die Aufnahme ist sehr gut für Patienten mit hohem Cholesterin- und Triglyceridspiegel. weil es ihre Vertreibung erleichtert und chronische Krankheiten wie Arteriosklerose vermeidet.

4. Atemwegserkrankungen bekämpfen

Sein Vitamin C und seine entzündungshemmenden Eigenschaften machen Granatapfel zu einem hervorragenden Heilmittel für Krankheiten, die das Atmungssystem betreffen..

Es wird als Ergänzung zur Behandlung von Asthma, Bronchitis empfohlen. oder häufige Erkrankungen wie Grippe und Erkältung.

5. Reinigt die Nieren

Granatapfelkerne eignen sich hervorragend zur Reinigung der Nieren oder zum Ausgleich von Körperflüssigkeiten.. Seine Antioxidantien und seine reinigende Wirkung tragen dazu bei, überschüssige Salze und giftige Substanzen durch den Urin auszuscheiden..

Darüber hinaus trägt eine signifikante Kaliumversorgung dazu bei, das Gleichgewicht der Hydrosaline im Körper aufrechtzuerhalten und Dehydrierungsstörungen vorzubeugen.

6. Verbessert die Gesundheit der Haut

Sowohl der Granatapfelkonsum als auch die Anwendung der Maske tragen zur Verbesserung der Hautgesundheit bei..

Die Eisenversorgung stimuliert die Sauerstoffversorgung der Zellen und fördert die Erneuerung des Gewebes. Sein Saft verlängert die Lebensdauer von Fibroblasten, Zellen, die die Haut elastisch und fest halten..

Andererseits hemmen Beta-Carotine oxidative Schäden durch freie Radikale und beugen Alterserscheinungen wie Hautunreinheiten und Falten vor.. 

7. Wirkt gegen Krebs

Angesichts seines Reichtums an antioxidativen Substanzen ist es nicht verwunderlich, dass der Verzehr von Granatapfel positive Auswirkungen auf die Prävention und Behandlung verschiedener Krebsarten hat..

In der Tat, Granatapfel hat sich als wirksam gegen Brustkrebs erwiesen. Dies ist auf die antiproliferative Wirkung zurückzuführen, die es dank seiner Ellagsäure hat. Diese Substanz könnte ein Enzym namens Aromatase hemmen, das Androgene in Östrogene umwandelt..

In diesem Prozess ist Aromatase an der Brustkrebsentstehung beteiligt und daher sind die Antikrebseigenschaften dieser Frucht nützlich..

Auf der anderen Seite American Urology Association schlägt vor, dass Granatapfel wirkt aufgrund seiner Pflanzenstoffe auch gegen Prostatakrebs. 

Wir empfehlen zu lesen: Dies sind die 4 Samen mit der größten Antikrebskraft. Kenne sie! 

8. Kampf gegen Anämie

Sein Eisengehalt unterstützt die Produktion roter Blutkörperchen und trägt zur Verbesserung der Gesundheit von Patienten mit Anämie bei..

Mindestens eine Portion pro Tag zu essen, trägt dazu bei, häufige Symptome wie Müdigkeit, Übelkeit und Konzentrationsschwierigkeiten zu kontrollieren.. 

Deshalb sind all diese Vorteile mehr als genug Gründe, um Granatapfel in Ihre Ernährung aufzunehmen..

Obwohl am meisten empfohlen wird, die ganze Frucht zu essen, können wir sie unter anderem auch in Säften, Extrakten und Aufgüssen genießen. Genießen!

Wünschen Sie weitere Tipps für Ihr Wohlbefinden? Also bleibt dran auf unserer Seite.

Kinderleichte Heilmittel gegen Anämie zu Hause



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.