9 Lebensmittel, die Sie nicht einfrieren sollten

  • Henry Lester
  • 0
  • 1165
  • 167

Das richtige Lagern und Einfrieren von Lebensmitteln ist einer der Schlüssel zur Einsparung und Reduzierung von Lebensmittelverschwendung.

Dieser Vorgang kann auf viele Arten durchgeführt werden, insbesondere unter Ausnutzung der niedrigen Temperaturen, die der Kühlschrank bietet..

Mit diesem Gerät können wir vorbereitete Lebensmittelreste aufbewahren und die Haltbarkeit einiger Produkte, die wir auf dem Markt kaufen, verlängern..

Das Problem ist, dass nicht alle Lebensmittel diese Art der Konservierung gut unterstützen, geschweige denn, wenn Sie sie einfrieren möchten.

Obwohl es möglich ist, fast alles einzufrieren, Einige Lebensmittel verlieren ihren Geschmack und ihre Konsistenz, wenn sie extremen Temperaturen ausgesetzt werden.

Um dies zu vermeiden, teilen wir diese 9 Lebensmittel, die am besten nicht im Gefrierschrank aufbewahrt werden..

Entdecke sie!

Hören Sie auf, Lebensmittel einzufrieren

1. Grüne Salate

Um den frischen Geschmack des Gemüses im Salat zu genießen, ist es am besten, die exakte Menge vorzubereiten, die Sie essen möchten..

Vermeiden Sie es jedoch, Lebensmittel einzufrieren, wenn noch etwas übrig ist. Dadurch welken die Blätter und verlieren ihren köstlichen Geschmack..

Stattdessen, Waschen Sie das Gemüse gründlich, trocknen Sie es mit Papiertüchern ab und wickeln Sie es in eine Plastiktüte bevor Sie sie auf den Boden des Kühlschranks stellen.

Versuchen Sie, sie am nächsten Tag zu konsumieren..

Lesen Sie auch: Hinweise zum Frischhalten von Gemüse

2. Milch

Die Lagerung der Milch im Gefrierschrank kann durchgeführt werden. Je nachdem, welche Art von Verwendung Sie für das Produkt verwenden möchten.

Wenn Sie es wie gewohnt essen möchten, wird die Milch beim Einlegen in den Gefrierschrank nur beim Auftauen zu Klumpen..

Wenn Sie es jedoch zum Einarbeiten in Desserts, Torten oder andere Rezepte aufbewahren möchten, können Sie die Milch bis zu 24 Stunden glatt einfrieren..

3. Eier in der Schale

Wie viele Menschen bereits wissen, verfestigen sich Flüssigkeiten im Gefrierschrank und benötigen mehr Platz, weil sie größer werden..

Eier sind keine Ausnahme, und es kann ein schwerwiegender Fehler sein, sie diesem Prozess zu unterziehen..

Die Flüssigkeit im Inneren härtet aus, wächst und bricht die Schale. Am schlimmsten ist, dass es explodieren und im Gefrierschrank einen sehr unangenehmen Geruch verursachen kann..

Die beste Art, sie aufzubewahren, ist, sie unter dem Kühlschrank oder an einem kühlen Ort in der Küche aufzubewahren..

4. Saure Sahne

Die saure Sahne verändert ihren Geschmack und ihr Schnitzen, wenn sie in den Gefrierschrank gestellt wird. Das Ergebnis ist unangenehm und manchmal, Nicht einmal für andere Gerichte gedacht.

Es ist am bequemsten, zu versuchen, es in kürzester Zeit zu konsumieren..

5. Joghurt

Naturjoghurt oder griechischer Joghurt ändert seine Textur und sein Aroma, wenn er mehrere Tage im Gefrierschrank gelagert wird. Obwohl einige Sorten nicht unangenehm sind, Die meisten schneiden und verlieren einige ihrer Eigenschaften.

6. Käse

Käse ist eine weitere Molkerei, die leicht zerfällt, wenn sie versehentlich in den Gefrierschrank gegeben wird. Härtere werden spröde und sandig, während weiche ihre Textur verlieren.

Sobald Sie sie eingefroren haben, fällt es Ihnen schwerer, sie anderen Rezepten hinzuzufügen, und Sie werden nicht mehr so ​​angenehm schmecken, wie wenn sie frisch sind..

7. Schneewittchen

Ist noch ein bisschen Eiweiß übrig? In diesem Fall ist es am besten, wenn Sie es in einer natürlichen Gesichts- oder Haarmaske genießen..

Wenn Sie es im Gefrierschrank aufbewahren möchten, können Sie nur die Textur und die Eigenschaften des Produkts zerstören..

Beim Auftauen wird eine unangenehme Geruchsflüssigkeit freigesetzt das kann den Kuchen oder ein anderes Rezept ruinieren, das diese Zutat benötigt.

8. Kartoffeln

Kartoffeln haben einen hohen Wassergehalt, der bei Lagerung im Gefrierschrank kristallisiert. Wenn Sie sie verwenden möchten, sind sie weich und haben einen veränderten Geschmack..

Wenn Sie sie trotzdem einfrieren möchten, kochen Sie sie zuerst in etwas Wasser..

Der beste Weg, um sie in einwandfreiem Zustand zu halten, besteht darin, sie an einem kühlen, dunklen und vor allem trockenen Ort aufzubewahren..

Besuchen Sie diesen Artikel: Wie man Kartoffelsaft verwendet, um das Haar wachsen zu lassen

9. Kaffee

Sobald Sie es auftauen, werden Sie spüren, dass der Kaffee sein angenehmes Aroma verloren hat. Darüber hinaus, Kälte führt dazu, dass es viele seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften verliert.

Haben Sie noch Fragen zum Einfrieren von Lebensmitteln? Wenn Sie einen der genannten Fehler festgestellt haben, suchen Sie nach einer anderen Konservierungsmethode oder versuchen Sie, nur die Portionen zu kaufen, die Sie kurzfristig konsumieren möchten, um Abfall zu vermeiden..

Gefrorene Zitrone könnte bösartige Tumoren bekämpfen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.