Der beste Weg, um ein Kinder-Wandbild zu machen

  • Richard Robertson
  • 0
  • 4423
  • 1173

Sie müssen nicht die gesamte Wand ausfüllen oder die hellsten Farben verwenden, um ein schönes, kinderfreundliches Wandbild für das Schlafzimmer Ihres Kindes zu erhalten.. Gegenwärtig suchen wir nach dem Wissen, wie man die Räume genießt und diskrete Details hinzufügt in jeder Hinsicht: Farbe, Textur, Formen, Mengen usw..

Vorab zu berücksichtigende Aspekte

Raumwände sollten vorzugsweise glatt sein, Möglicherweise gibt es Reliefs, die das Zeichnen von Freihandstrichen und Formen erheblich erschweren. Auf der anderen Seite ist es am besten, sich für den Minimalisten zu entscheiden, um Kinderbilder zu machen. Auf diese Weise kann ein einfaches Design erreicht werden, aber mit einer sehr attraktiven Ästhetik, die auch ein dominierender Trend ist..

Was ist beim Malen eines Kinderbildes zu vermeiden? Dunkle, elektrische Farben, Cartoons und überladene Cartoons, da sie sich oft langweilen und schnell aus der Mode kommen. Immer noch, Wir müssen uns daran erinnern, dass Kinder erwachsen werden.

Es kann daher nicht beabsichtigt sein, immer dieselbe Dekoration beizubehalten, als sie Babys waren. Das Beste, was wir tun können, ist, ein Wandbild zu malen, das schön und einfach ist und das ihnen so lange wie möglich gefällt..

Lesen Sie unbedingt: 6 Tipps zur Dekoration kleiner Räume

Einige Ideen für das Kinderwandbild

1.- Wolken

Eine der einfachsten und attraktivsten Möglichkeiten, ein Kinderwandbild zu erstellen, besteht darin, die Wand in einer bestimmten Farbe zu bemalen und zwei oder drei Wolken unterschiedlicher Größe zu zeichnen. Malen Sie sie dann in einer oder mehreren Schattierungen einer hellen Farbe, die nicht unbedingt weiß sein muss..

In der Tat, Es ist am besten, einen bestimmten visuellen Effekt mit verschiedenen Farbtönen zu erzielen, um Schönheit und Tiefe zu verleihen; Denn obwohl das Design einfach ist, lässt die Farbe den Raum sehr schön aussehen.

Wenn der Raum beispielsweise für ein Mädchen ist, können Sie die Wand in lila Farbe streichen und einige Wolken in verschiedenen Pastelltönen hinzufügen eine weiße Wolke an der Stelle, die für das Auge am auffälligsten ist. Auf diese Weise können wir einen schönen Abend nachbilden.

Auf der anderen Seite, wenn der Raum für einen Jungen ist, können Sie eine blaue oder grüne Wand streichen und mehrere kleine weiße Wolken hinzufügen. Und falls wir einen Grünton für den Hintergrund gewählt haben, wir werden das gefühl schaffen, dass der hintergrund ein berg oder eine naturlandschaft ist. Kurz gesagt, diese Art von Wand ist sehr einfach und eignet sich sowohl für Babys als auch für Kinder..

2.- Bäume und Pflanzen

Eine andere Art von sehr beliebten Kinder-Wandbild ist eines, das Pflanzen und Bäume hat. Am verbreitetsten ist der typische Märchenhainbaum, zu dem auch einige Tiere gehören können. Auf der anderen Seite, Viele Menschen malen nur die Baumsilhouette. Auf diese Weise ist es für die Augen nicht so "kindisch" und Sie erhalten einen "zeitloseren" Blick im Schlafzimmer..

Bei diesem Wandtyp ist zu beachten, dass nicht nur Bäume und Zweige gestrichen werden können. Auch man kann verschiedene sorten von pflanzen malen, unter anderem wie ein Bambuswald, Palmen, Gras oder Kakteen. Es kommt darauf an, welche Landschaft zu Ihrem Zimmer passt.

Darüber hinaus, soll nicht nur eine typische landschaft schaffen. Sie können die Wand in einem hellen oder pastellfarbenen Farbton streichen und mehrere kleine Bäume oder Pflanzen im Stil von „Tapeten“ -Designs hinzufügen, die sich wiederholende Elemente enthalten. Diese können horizontal und vertikal sowie diagonal verteilt werden. Es wird alles von unserem Geschmack und Können abhängen..

Sie könnten interessiert sein an: Früchte und Kräuter zur Linderung von Verdauungsproblemen

3.- Weltkarte

Weltkarten sind heute in der Innenausstattung so beliebt wie nie zuvor. Daher sollten wir nicht die Gelegenheit verpassen, unser Kinderzimmer mit diesem Design zu dekorieren. Das auffälligste Merkmal der Weltkarte ist das dienen perfekt dazu, verschiedene Präsentationen zu erstellen.

Zum Beispiel können Sie das Wandbild wie einen Globus malen (mit Erdtönen mit blauem Hintergrund) oder Sie können die Wand in einem einzigartigen Ton malen und die Silhouette der Kontinente mit Gold hervorheben. Jedoch, Um wie ein echtes Kinderwandbild auszusehen, können wir Folgendes tun:

  • Lassen Sie die Wand leer und malen Sie die Kontinente farbig. Später Wir können Aufkleber mit Bäumen, Tieren und anderen Elementen anbringen nach Gebiet. Das Set wird also sehr schön und auffällig sein.
  • Sie können die Wand in einer neutralen Farbe und die Kontinente in einem anderen Farbton streichen. Die Ränder werden weiß und in der Mitte jedes Kontinents hervorgehoben. Schreiben Sie unter anderem positive Wörter oder Botschaften wie „Traum“, „Lächeln“, „Teilen“, „Glauben“. Sie können auch die Namen der Kontinente mit der für Sie am besten geeigneten Schriftart eingeben..
  • Eine andere sehr geeignete Option für ein Kinderzimmer besteht darin, die typische Weltkarte durch die Karte eines Fantasy-Werks wie Narnia oder Mittelerde zu ersetzen..

4.- Geometrische Figuren

Geometrische Figuren gehören zu den modernsten und am einfachsten herzustellenden Designs. Sie schmücken den Raum, überladen ihn aber nicht so sehr, Monopolisieren Sie nicht alle Visionen und erlauben Sie es Ihnen, den Raum als Ganzes zu betrachten. Wie Weltkarten lassen sie unterschiedliche Designs zu. Einige der besten Ideen für ein Wandbild für Kinder sind:

  • Lassen Sie die Wand leer und zeichnen Sie mehrere kleine geometrische Figuren.. Sie können nur den Rand einfärben von verschiedenen Farben oder vollständig ausfüllen.
  • Eine andere sehr moderne und auffällige Möglichkeit ist es, dieselbe geometrische Figur in verschiedenen Größen auf den zentralen Teil der Wand zu zeichnen und sie mit einem Aquarelleffekt zu bemalen.. Sie müssen sich nicht zu viele Sorgen um die Leitungen machen. Im Gegenteil, es ist vorzuziehen, dass die Farbe von den Rändern abweicht und sich an der Wand verteilt. Auf diese Weise können wir ein schönes und kreatives Projekt erhalten.
  • Für die abenteuerlustigen Eltern empfehlen wir, die Wand mit Farbe zu bemalen und ein Labyrinth zu zeichnen., Genau wie die, die normalerweise in Hobbyzeitschriften erscheinen.

Denken Sie daran, dass das Kinderzimmer ein Ort ist, für den Spaß genug sein sollte. Dennoch sollten wir Trost und Rückzug nicht vernachlässigen. Schließlich müssen sie auch nach einem Schultag oder nachmittags nachspielen.

7 Fehler beim Entwerfen kleiner platzsparender Räume



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.