Selbst gemachte Hilfsmittel bei der Behandlung von Labyrinthitis

  • Robert Patterson
  • 0
  • 2288
  • 202

Labyrinthitis ist eine Entzündung der Labyrinthe, die Probleme mit dem Gleichgewicht und dem Gehör verursacht.. Diese Krankheit kann unter anderem durch virale oder bakterielle Infektionen, Arzneimittelreaktionen, Gehirn- und Hörprobleme verursacht werden. Lesen Sie diesen Artikel über die Durchführung einer Labyrinthitis-Behandlung zu Hause..

Normalerweise manifestiert sich die Krankheit bei Menschen im Alter von 40 bis 50 Jahren aufgrund von Stoffwechselveränderungen.. Die häufigsten Symptome sind Unwohlsein, Schwindel, Schwindel, Ungleichgewicht, Übelkeit, unwillkürliche Augenbewegungen und Tinnitus..

Tipps zur Behandlung von Labyrinthitis

Es gibt sehr einfache Tipps zum Essen und einige körperliche Übungen, die bei der Behandlung von Labyrinthitis helfen:

  • Vermeiden Sie Alkoholkonsum;
  • Vermeiden Sie das Rauchen. Nikotin präsentiert dem Labyrinth giftige Substanzen;
  • Vermeiden Sie die Einnahme von Salz, da dies zu einem Anstieg führen kann Blutgefäßdruck und beeinträchtigen die Irrgartenbewässerung. Wählen Sie andere Gewürze wie Petersilie, Schnittlauch usw .;
  • Erhöhen Sie die aufgenommene Wassermenge pro Tag.
  • Behalte eins gesundes Essen alle drei Stunden;
  • Verwenden Sie Früchte wie Apfel, Birne und Ananas als Desserts.
  • Nehmen Sie so viel Gemüse wie möglich in Ihre Ernährung auf.
  • Vermeiden Sie den Verzehr von raffinierter Zucker und entscheiden Sie sich für Süßstoffe und Diätetiker;
  • Vermeiden Sie industrialisierte Säfte und den Konsum von Kaffee und Mate-Tee. Bevorzugen Sie Früchtetee;
  • Mach es wandern täglich;
  • Gehen Sie geradeaus, ohne wegzusehen. Dies wird dazu beitragen, die Gleichgewicht;
  • Vermeiden Bedenken unnötig, da Stresssituationen die Krise verschlimmern;
  • Mach es Massagen mit Pfefferminzöl um den Nacken.

Entdecken Sie: 6 großartige Körperstellen zum Massieren

Hausgemachte Rezepte zur Behandlung von Labyrinthitis

Die Kombination einiger Tees ist ein großartiges Hausmittel. Sie brauchen nur einen Teelöffel Fenchel, Noch ein Rosmarin-Tee und drei Nelken. Diese Zutaten sollten in 200 ml kochendes Wasser gegossen, gemischt und 30 Minuten verschlossen werden. Dann eben belasten und trinke den Tee.

Ein weiterer Tee, der die Symptome lindert, ist Ginkgo Biloba., die gefäßerweiternde Substanzen in ihrer Zusammensetzung hat. Verwenden Sie das Blatt und Pulver, mischen Sie 30 g in einem halben Liter Wasser und trinken Sie den Tee dreimal täglich..

Lesen Sie auch: Wie man 4 Ginkgo-Biloba-Mittel zubereitet

Es gibt ein anderes Rezept, das bei der Behandlung der Krankheit sehr hilfreich ist.. Essig Tee. Seine Vorbereitung hat keine Rätsel. 1 kg geschälte Äpfel, 5 Liter Wasser und 2 Tassen Zucker in eine Schüssel geben..

Es ist notwendig, diese Zutaten mit einem Tuch zu bedecken, damit sie fermentieren können, was einige Zeit in Anspruch nimmt fünfzehn bis zwanzig Tage. Nach dieser Zeit ist der Essig fertig. Um es zu verzehren, mischen Sie einfach einen Esslöffel dieses Essigs mit einem Teelöffel Honig und nehmen Sie durchschnittlich dreimal am Tag..

8 Symptome eines hormonellen Ungleichgewichts, das Sie möglicherweise ignorieren




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.