Alternativen zum Ersatz von tierischem Eiweiß in Ihrer Ernährung

  • Robert Patterson
  • 0
  • 3580
  • 677

Es gibt einige Gründe, warum sich Menschen dazu entschließen, tierisches Eiweiß in ihrer Ernährung zu reduzieren oder vollständig zu ersetzen. Einige tun dies aus Gründen des Umweltschutzes und des Mitgefühls mit Tieren. Einige tun es für gesundheitliche Probleme, die eine Änderung der Ernährung erfordern..

Unabhängig davon, warum Menschen aufhören, Fleisch oder tierische Produkte zu essen, Jeder braucht Eiweiß. Der Körper braucht essentielle Aminosäuren, die er nicht selbst produziert und aus den verbrauchten Proteinen gewinnt..

Proteinfunktionen

Jede Art von Protein hat eine Funktion im Körper.. Einige greifen in ihre Abwehr ein, indem sie Antikörper erzeugen. Andere spielen eine wichtige Rolle bei der Muskelfunktion..

Es gibt Proteine, die biochemische Reaktionen liefern, so dass verschiedene Enzyme produziert werden. Andere transportieren Moleküle von einem Ort zum anderen im Körper. Dies sind nur einige der Funktionen von Proteinen, die der Körper für eine ordnungsgemäße Funktion benötigt..

Es ist wichtig, dass jeder, der sich dafür entscheidet, tierisches Eiweiß in seiner Ernährung zu ersetzen, seine Ernährung genau kennt und weiß, wo er die benötigten Nährstoffe erhält. Ziel ist es, alle Ernährungsbedürfnisse zu decken, um gesund zu sein..

Vegetarier oder Veganer?

Vegetarier essen kein Fleisch, Aber sie erlauben sich, tierische Derivate wie Eier und Milchprodukte zu konsumieren. Sogar einige von ihnen konsumieren Fisch und Schalentiere. Es gibt eine strenge Strömung, nach der "nichts, was Augen hat" verbraucht wird..

Veganer konsumieren keine tierischen Produkte, was den Proteinausgleich in der Ernährung etwas erschwert.. Sowohl für Vegetarier als auch für Veganer gibt es Optionen, die eine gesunde und ausgewogene Ernährung ermöglichen..

Verschiedene Möglichkeiten, tierisches Eiweiß zu ersetzen

Eier

Sie enthalten ca. 6 g Protein (pro Einheit). Sie sind ein ausgezeichneter Ersatz; man kann nur das klare oder mit dem eigelb konsumieren. Das Geheimnis, Eier gesund zu essen, ist die Zubereitung, Spiegeleier erhöhen den Cholesterinspiegel, deshalb ist es besser, sie zu kochen.

Eier sind eine sehr vielseitige Zutat in der Küche, da es viele Rezepte gibt, die sie enthalten und auf verschiedene Arten verzehrt werden können..

Trockenfrüchte und Samen

Eine Handvoll Samen (zwischen 80 und 100 g) kann zwischen 3 und 8 g Protein enthalten.s. Der Vorteil von Nüssen ist, dass sie fast jeder mag. Für Nüsse und Samen ist die Liste lang und lecker:

  • Cashews
  • Termine.
  • Pinienkerne.
  • Walnüsse.
  • Pistazien.
  • Kürbis.
  • Erdnüsse.
  • Mandeln.
  • Rosinen.
  • Sonnenblumenkerne.

Diese Nüsse enthalten neben Eiweiß auch Vitamin E. Sie liefern auch Ballaststoffe und Mineralien. Indem wir sie konsumieren Achten Sie auf die Menge des zugesetzten Salzes für geschmack. Überschüssiges Salz führt zu Flüssigkeitsretention und folglich zu hohem Blutdruck..

Tofu

Es ist eines der beliebtesten Lebensmittel der Veganer, um tierisches Eiweiß zu ersetzen. Es ist ein Sojaprodukt; Aufgrund seines käseähnlichen Aussehens und seiner Zubereitungsweise kann es auch als Sojaquark bezeichnet werden.

Der Tofu bietet einen hohen Protein-, Mineral- und Omega-3-Gehalt. Es kann auf viele Arten zubereitet werden, vom Salatbestandteil bis zum Hamburger Fleischersatz. In einigen Rezepten auch als Hühnerersatz geeignet..

Quinoa

Es ist ein Samen mit einem hohen Proteingehalt. Nur 100 g des Samens enthalten 16 g Eiweiß. Es ist auch reich an Ballaststoffen und Omega-3. Es ist eine Option für Zöliakiekranke, da Quinoa kein Gluten enthält.

Kann als Getreide verwendet werden, zu Salaten hinzugefügt oder als Beilage zum Reisersatz zubereitet. In einer Ernährungsanalyse ist es eine der ersten Möglichkeiten, tierisches Protein zu ersetzen..

Hülsenfrüchte

Sie sind köstlich und haben unterschiedliche Formen. Dazu gehören Bohnen, Linsen, Bohnen und Kichererbsen; Es ist eine wertvolle Proteinquelle. Zum Beispiel verbrauchen 100 g Linsen 9 g Protein. Soja enthält 36 g Eiweiß pro 100 g.

Nicht alle Hülsenfrüchte haben den gleichen Proteingehalt..

Seitan

Seitan ist Weizengluten, das die Besonderheit hat sei zubereitet wie Fleisch. Es kann Hamburgerfleisch, Fleischbällchen oder jedes andere ersetzen. Es enthält bis zu 75 g Protein pro 100 g. Einer seiner Vorteile ist, dass es leicht verdaulich ist..

Seitan enthält Kalzium, Es ist gluten- und cholesterinfrei. Sein Geschmack ähnelt dem von Fleisch, ideal als alternative in vielen rezepten.

5 proteinreiche Lebensmittel für die Ernährung



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.