Erfahren Sie, wie Sie die besten Babyschnuller auswählen

  • Peter Douglas
  • 0
  • 3166
  • 3

Wenn Sie ein Kind haben oder haben werden, werden Sie sich irgendwann fragen, wie Sie die besten Schnuller für Ihr Baby auswählen können.. Sie werden die höchste Qualität suchen, Sie werden sich jedoch in einer großen Vielfalt wiederfinden. Was Experten sagen?

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie die besten Schnuller für Ihr Baby auswählen können. Denn jeden Tag informierst du dich dazu Geben Sie Ihrem Kind das Beste. Lesen Sie weiter!

Schnuller, ja oder nein?

Bevor Sie anfangen, sich für einen der besten Schnuller für Ihr Baby zu entscheiden, wird es Ihnen bestimmt einfallen. ob man sie kauft oder nicht. Wie alles in der Welt der Babys gibt es große Diskussionen für und gegen diese Gegenstände..

Schnullergebrauch ist in vielen Kulturen als tröstender Gegenstand für das Baby sehr verbreitet. Jedoch, Es gibt verschiedene Möglichkeiten hinsichtlich Form, Material und sogar Verwendungsdauer..

  • Insgesamt, Ihr größter Vorteil ist die entspannende Wirkung. Heutzutage wird sogar behauptet, dass es das Risiko eines plötzlichen Kindstods verringern kann.. 
  • Andererseits konzentrieren sich die Gegenmeinungen auf die Möglichkeit, dass Diese nicht nahrhafte Sauggewohnheit beeinträchtigt die Laktation. Es ist unter anderem auch mit Zahnfehlbildungen, rezidivierenden akuten Mittelohrentzündungen und einem höheren Unfallrisiko verbunden.

Allgemeine Empfehlungen

Generelle Meinungen zu Schnullern besagen, dass die Einnahme das erste Lebensjahr des Babys nicht überschreiten sollte.

Trotz dieser weit verbreiteten Debatte besteht Einigkeit über drei Empfehlungen zu Schnullern:

  • Geben Sie dem Baby vor den ersten vierzehn Tagen keinen Schnuller.
  • Beschränken Sie es allmählich von 8 Monaten.
  • Unterdrücken Sie es vollständig, wenn Ihr Kind 1 wird.

Lesen Sie auch: Der Schnuller bei Babys und Kindern

Wie man die besten Schnuller für Baby wählt

Erstens bei der Auswahl der besten Baby-Schnuller sollten einige Faktoren berücksichtigen, wie Alter, Schwierigkeiten beim Stillen usw..

Es gibt einige allgemeine Hinweise zu Form und Material, auf die wir im Folgenden näher eingehen werden. Nein Stellen Sie sicher, dass Sie angeben, was Ihr Baby benötigt Zeit, sich zu informieren.

1. Das Formular

Überlegen Sie bei der Auswahl eines Schnullers, ob kann eine ordnungsgemäße Reinigung durchführen. Es ist möglich zu beobachten, ob die Form keine Löcher oder Zwischenräume bildet, die die Feuchtigkeit halten und das Auftreten von Schimmel verursachen können.

Darüber hinaus, Es ist wichtig, dass der Schnuller einteilig ist. Das heißt, dass zum Beispiel der Flügel, der brechen kann, kein großes Risiko für das Baby darstellen würde.

2. Das Material

Das am besten geeignete Material für einen Babyschnuller ist das Bisphenol A-freies medizinisches Weichsilikon. Diese Substanz, die in ihrer abgekürzten Form als BPA bekannt ist, steht im Zusammenhang mit verschiedenen Krankheiten wie hormonellen Veränderungen und Krebs..

Daher ist zu berücksichtigen, dass das Material eine heiße und feuchte Temperatur aufweist. Diese Faktoren erleichtern die Freisetzung dieser Verbindung und anderer toxischer Substanzen. Auf diese Weise, BPA-Schnuller sind völlig entmutigt. 

Beim Material ist auch auf Sauberkeit zu achten. Anders als zum Beispiel Silikon, Latex fördert leichter die Bakterienproliferation.

Lesen Sie auch: Die Gefahren des Verzehrs von Konserven

3. Spezifische Bedürfnisse von Schnullern für Babys

  • Es gibt spezielle Schnuller, um die Stillzeit der Mutter zu erleichtern. Sie ahmen die Form der Brustwarze nach und haben sogar eine ähnliche Textur, die sich dem Munddruck des Babys anpasst. Mit diesen Schnullern legen Sie Ihre Zunge auf die gleiche Weise wie beim Saugen.
  • Es gibt auch Schnuller, die speziell für Frühgeborene entwickelt wurden., einschließlich derer, die vor 30 Wochen geboren wurden. Sie sind leichter und kleiner und ahmen die Form des Daumens des Neugeborenen nach.
  • Endlich, Kieferorthopädische Schnuller fördern die richtige Entwicklung der Mundhöhle. Sie haben die richtige Form für das richtige Wachstum von Mund und Zähnen. Allerdings mögen sie nicht alle Babys und außerdem sind sie nicht mehr wirksam, wenn sie ihre Position ändern..

Wenn Sie bereits den Schnuller gewählt haben, Wissen Sie, dass auch Ihr Baby den Artikel mögen sollte. Manchmal ist es möglich, dass sie sich mehr auf den auffälligen Aspekt konzentrieren oder dass sie ihn nach dem Probieren nicht mehr mögen. Seien Sie also geduldig und befolgen Sie diese Tipps, um zumindest die höchste Qualität und Sicherheit für Ihr Kind zu gewährleisten..

Ist die Verwendung von Schnullern und Flaschen gesundheitsschädlich?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.