Ich habe gelernt, auf meine Weise glücklich zu sein

  • David Cobb
  • 0
  • 2896
  • 502

Wenige Dinge sind so wünschenswert und komplex wie nur glücklich zu sein.. Für viele Menschen sind Glück und Wohlbefinden eine Konstante in ihrem Leben..

Auf der anderen Seite suchen die meisten nach Antworten in den Büchern und versuchen auf der anderen Seite herauszufinden, was um sie herum und in ihrem eigenen Geist geschieht, damit ihre Tage immer verblassen und Stress und Sorgen solche Begleiter sind. unbequem und häufig.

Es ist nicht einfach Ob Sie es glauben oder nicht, es ist sehr kompliziert, die innere Ruhe zu genießen, in der wir sagen können „Mir geht es gut, ich will oder brauche nichts anderes."

Zwei wesentliche Aspekte müssen berücksichtigt werden:

  • Es gibt keine magische Formel, um glücklich zu sein.
  • Der zweite zu beachtende Punkt ist ebenso grundlegend: Sie müssen auf Ihre eigene Weise glücklich sein..

Die gleichen Dinge funktionieren nicht für alle und Niemand hat das Recht zu sagen, wie glücklich Sie sein sollten.

Wohlbefinden ist ein intimer und persönlicher Weg, den wir selbst entdecken, wählen und gestalten müssen. Wir werden einige Schlüssel zum folgenden Thema teilen..

Grundlegende Schlüssel zum Glücklichsein

Positive Psychologie erinnert uns an diese "schlechten" Bräuche: die ganze Woche auf Freitag warten und Spaß haben, auf die Erholung der Feiertage warten und vom perfekten Partner träumen, um herauszufinden, was Liebe ist.

Wenn wir nur warten, unser Glück verschieben und programmieren, was wir in der Zwischenzeit haben werden? Dies ist eines der häufigsten Probleme, die viele Menschen häufig haben..

Eine andere der häufigsten ist jedoch, dass oft, Wir verstehen Glück aufgrund äußerer Faktoren, Ideen, die andere Menschen und die Gesellschaft selbst in uns entworfen und eingebracht haben.

  • Die Verpflichtung, „Dinge zu haben“, um glücklich zu sein: Ein guter Job, ein Zuhause, ein hochmodernes Handy, viele Schuhe, Möbel, Computer ...
  • Die Idee, glücklich zu sein, erfordert einen Partner, Kinder, viele Freunde ...

Stück für Stück wir fallen in eine Art psychologischen Materialismus und wir werden nicht nur eifrige „Konsumenten“, sondern auch ewige Sucher dieses Glücks, das andere für uns aufbauen.

Nicht geeignet Setzen Sie diese Dimensionen in die Praxis um.

Und du? Was braucht es, um glücklich zu sein? Entscheidungen

So arbeitet eines der effektivsten Geheimnisse, um unser Glück Tag für Tag aufzubauen..

Um glücklich zu sein, müssen Sie Entscheidungen treffen, die wir als zweckmäßig einstufen und nicht die, die andere für uns als richtig erachten..

  • Wenn für Sie das Glück ist, an einem Wochenende zu Hause zu bleiben, lesen und lass in Frieden diejenigen los, die kommentieren, dass du langweilig bist.
  • Wenn für dich das Glück ist, dich selbst zu lieben, ohne jemanden suchen zu müssen, der dich liebt, hör auf, denen zuzuhören, die wiederholen, dass die Zeit gekommen ist, den idealen Partner zu finden.
  • Wenn für Sie das Glück ist, einen Job zu haben, der sich in Sie verliebt, Hören Sie nicht auf jemanden, der sagt, dass Sie sich nach einem anderen höher bezahlten Job umsehen müssen.

Weitere Informationen: Treffen Sie die besten Entscheidungen

Ich war glücklich, ich weiß nicht, wann ich zurück bin

"Geh und sei glücklich." So einfach ist das. In einigen Fällen stecken wir an bestimmten Orten, Gewohnheiten, Dingen und Menschen fest, die auf Grund laufen, so dass wir unsere Prioritäten nicht erkennen können..

  • Wir fallen in bösartige kleine Kreise, in denen Wir sagen uns, dass Routine besser als unvorhergesehen ist, Das Böse zu wissen, das Gute zu wissen, ist besser, sich auf das einzustellen, was andere von uns erwarten, als sie zu enttäuschen.
  • Das alles, obwohl Sie es merken, schafft eine Vielzahl von Verteidigungsmechanismen, die uns zu Gefangenen machen. Wir trauen uns nicht mehr glücklich zu sein, weil wir denken, dass es am besten ist, sich auf die Art und Weise einzustellen, die andere für uns geschaffen haben..
  • Wie kann man zum Beispiel etwas machen, was unsere Familie nicht erwartet? Wie kann man auf eine Weise reagieren, die unsere Freunde nicht verstehen würden? Wie kann ich meinem Partner sagen, dass ich nicht mehr so ​​glücklich bin wie vorher??

Entscheide dich im Einklang mit dir selbst zu sein. Geh, sei glücklich.

Weiterlesen: 10 Gewohnheiten, um glücklicher zu sein

Mein Plan für heute: glücklich zu sein

Wir haben früher kommentiert: Glück sollte nicht bis Freitag verzögert werden; Weder in den Ferien, noch wenn wir ein größeres Haus oder einen idealen Partner haben.

Das Leben ist jetzt, genau jetzt. Es ist klar, dass wir alle Verpflichtungen haben und dass wir immer eine Person haben werden, die sagt: „Sie können nicht glücklich sein, wenn Sie Zeitpläne haben und jeden Tag einen Job zu erledigen haben.“

Es ist jedoch notwendig, diese Ideen richtig zu interpretieren.. Suchen Sie einen Job, bei dem Sie sich wohl fühlen. Haben Sie Aufgaben, die Sie persönlich bereichern. Machen Sie Ihre Routinen sinnvoll und nützlich für Sie.

Was auch immer es ist, erlauben Sie es, Ihren Interessen zu entsprechen; Durch nichts fühlt man sich gebraucht, manipuliert oder unglücklich. Am Ende haben wir nur ein Leben. Warum also nicht das Beste daraus machen??

Erfahren Sie, warum das Wohlfühlen die beste Einstellung ist



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.