Pflaumen gegen Knochenschwund

  • David Snow
  • 0
  • 1075
  • 229

In diesem Artikel erklären wir Ihnen einen anderen Weg, um das Problem des Kalziummangels zu verstehen, und schlagen Ihnen ein Lebensmittel vor, das Sie für seine großen Knochenvorteile überraschen wird: Pflaumen.

Die Wahrheit von Kalzium und Pflaumen

Wenn wir über Knochenprobleme wie Osteoporose sprechen, sind wir es gewohnt, Komplimente über die Vorteile von Kalzium zu hören..

Es ist wahr, dass dieses Mineral von grundlegender Bedeutung ist, aber wissen, dass es auch andere gibt, die für seine Assimilation wichtig sind.

Deshalb Es ist nicht gesund, Lebensmittel mit Kalziumzusatz zu essen, aber versuchen Sie, sich ausgewogen zu ernähren und wählen Sie die Lebensmittel, die das Kalzium und andere Nährstoffe, die wir brauchen, beitragen. Pflaumen gehören dazu..


Versauerung

Möglicherweise haben Sie von einem alkalischen oder sauren pH-Wert in unserem Körper gehört. In der Regel sind wir es gewohnt, aufgrund schlechter Ernährung (insbesondere Zucker, Frittiertes und raffiniertes Mehl), schlechten Gewohnheiten (Tabak oder Alkohol) und negativen Emotionen saurer zu sein , Stress oder Kontamination.

Nun, das hier Übermäßige Säure führt dazu, dass unser Körper Kalzium aus unseren Knochen „stiehlt“ und es durch den Urin ausscheidet, um den pH-Wert auszugleichen.

Hier zeigen Pflaumen ihren ersten Vorteil: Sie sind stark alkalisierend..

Entdecken Sie: 5 krebserregende und alkalisierende Säfte

Andere Nährstoffe

Darüber hinaus sind Pflaumen auch reich an Kalium, Magnesium, Bor, Mangan, Kupfer und Eisen sowie an den Vitaminen A und K; alle essentiellen Nährstoffe für unsere Knochengesundheit.

Interessanterweise enthalten sie kein Kalzium, aber mehrere Studien haben gezeigt, dass der tägliche Verzehr von Pflaumen das Risiko für Knochenerkrankungen senken kann..

Pflaumen, so viel Sie sind frisch und trocken, eignen sich auch hervorragend gegen Verstopfung und sind sehr nahrhaft., Daher ist es ideal, sie morgens nach dem Aufwachen zu konsumieren.

Wie man sie einnimmt?

Die gesündeste Art, sie zu konsumieren, besteht darin, sie nachts in ein halbes Glas Wasser zu legen. Am nächsten Tag, morgens beim Fasten, sollten wir das Wasser trinken und auch die Früchte essen.

Lesen Sie auch: Wie Pflaumen unserem Körper helfen?

Die ideale Menge liegt zwischen 3 und 5 Pflaumen pro Tag..

Wenn wir sie nicht alleine essen wollen, können wir sie mit anderen reifen Früchten oder Gemüsegetränken schlagen. Wir können sie auch in Desserts wie Kuchen oder Torten einbeziehen, da sie Feuchtigkeit und Süße beisteuern. So vermeiden wir es, so viel Zucker hinzuzufügen.

Vervollständige die Diät

Schließlich bieten wir Ihnen weitere Lebensmittel an, die dank ihres Gehalts an Vitaminen und Mineralstoffen, insbesondere Kalzium, auch für Ihre Knochen von Nutzen sind und die viel besser aufgenommen werden können als Milchprodukte oder Produkte mit Kalziumzusatz:

  • Sesam: Enthält mehr Kalzium als Milch und ist viel besser assimilierbar. Wir können rohen Sesam oder Gummibärchen (gemahlen und mit Salz geröstet), kaltes und rohes Olivenöl der ersten Pressung oder Tahini (Sesampaste) essen. Die Tahini können auch mit Wasser, Zitrone, Zimt und Honig geschlagen werden, um unser eigenes Sesamgetränk zu haben..
  • Peruanische Trage: Enthält viel Kalzium und Eisen und ist auch ein ausgezeichneter Hormonregulator. Sollte von Personen mit unkontrolliertem Bluthochdruck und Personen mit hoher Empfindlichkeit des Immunsystems mit Vorsicht angewendet werden..
  • Gekochte Karotten: viel kalziumreicher als roh.
  • Pferdeschwanz: sehr reich an Silizium. Wir können zwei oder drei Tassen pro Tag haben.
  • Meerwasser: Eine natürliche und sehr ausgewogene Ergänzung, die wir in Kräuter- und Naturkostläden finden können. Wir empfehlen vor jeder Mahlzeit einen Esslöffel einzunehmen..

Knochen Vitamin

Probieren Sie dieses köstliche Rezept, um Ihre Knochen zu stärken:

  • Mindestens eine Minute lang mit einem Mixer einen Esslöffel Sesamsamen mit einem Glas Wasser mahlen.
  • Sieben Sie die Sesammilch und trennen Sie die Faser (die in anderen Rezepten verwendet werden kann).
  • Schlagen Sie das Sesamgetränk mit drei zuvor eingeweichten Pflaumen.
  • Fügen Sie etwas gemahlenen Zimt hinzu.

Sie haben bereits Ihr Vitamin: Lecker zum Frühstück oder Snack und um die ganze Familie mit einem sehr gesunden Rezept zu überraschen.

Was sind Polyphenole? Erfahren Sie mehr!



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.