Sahnekekse sehr einfach zuzubereiten

  • Christopher Wilcox
  • 0
  • 1215
  • 253

Die Zubereitung von hausgemachten Desserts ist immer eine perfekte Gelegenheit, um unsere kulinarischen Fähigkeiten zu entwickeln. Es ist auch die perfekte Ausrede dafür Erfahren Sie, wie Sie Cremekekse sehr einfach zubereiten können.

Auch Süßigkeiten in Maßen zu konsumieren ist immer positiv. Besonders wenn das, was wir essen werden, mit eigenen Händen zubereitet wird.

Als nächstes erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie dieses Cremekeksrezept zubereiten. Bevor Sie beginnen, sollten Sie jedoch einige Dinge beachten, die die Erstellung dieser Cookies so einfach machen:

  • Sie sind nicht klebrig und haften an keiner Form.
  • Sie werden mit wenigen Zutaten hergestellt.
  • Das Kochen dauert nicht lange.
  • Sie sind ideal für Kinder, um etwas über hausgemachtes Gebäck zu lernen..

Der Grund, warum dieses einfach zuzubereitende Cremekeksrezept ideal für Shorties ist, ist, dass es verhindert, dass sie große Mengen raffinierten Zuckers konsumieren, was für sie sehr schädlich ist..

Lesen Sie auch: Füttern im Vorschulalter, wie es sein sollte?

Auf der anderen Seite kann es eine sein ausgezeichnete Gelegenheit, ihnen zu erlauben, in die wunderbare Welt des Gebäcks einzutreten. Lassen Sie sie uns helfen und mitmachen. Schauen wir uns nun die folgenden Schritte an..

Zubereitung von Sahnekeksen

Zutaten:

  • 4 Tassen Weizenmehl (480 g).
  • 1 Tasse flüssige Sahne (250 ml).
  • 2 Eier.
  • 1 und ½ Tasse Zucker (180 g).
  • 1 Esslöffel Backpulver (15 g).
  • 2 Prisen Salz (10 g).
  • Pergamentpapier.

Zubereitung von Sahnekeksen:

1. Teil Eins

  1. An erster Stelle, Mehl, Backpulver und Salz mischen.
  2. In einer anderen Schüssel Eier zusammen mit Zucker schlagen, bis sich Sahne bildet..
  3. Bald danach die Creme hinzufügen und langsam umrühren.
  4. Zum anderen die Nudeln mit einer Gabel mischen, bis eine klebrige und dicke Konsistenz entsteht..
  5. Sobald wir an diesem Punkt angelangt sind, formen Sie mit dem Teig eine Kugel und legen Sie sie mindestens eine Stunde lang in den Gefrierschrank. Nach dieser Zeit den Teig aus dem Gefrierschrank nehmen.
  6. Den kalten Teig in 3 Stücke schneiden.
  7. Darüber hinaus, Mehl gründlich die Rolle, die Sie verwenden, um den Teig zu öffnen.
  8. Die Rolle hilft, den Teig zu öffnen. Es ist sehr wichtig, dass Sie die Oberfläche der Rolle und den Teig ständig reiben, damit er nicht zusammenklebt..
  9. Endlich, Mit der Rolle öffnen, aber nicht zu stark dehnen. Die Empfehlung ist, dass die Dicke mindestens 8 cm beträgt. Auf diese Weise können wir den Keksen eine gute Form geben.

2. Zweiter Teil:

  1. Um die Cremekekse sehr einfach zuzubereiten, müssen Sie den Teig zuschneiden und die Form wählen, die Sie bevorzugen.
  2. Dieser Schritt ist wichtig: Sie müssen den Backofen von oben und unten auf 180 ° C vorheizen..
  3. Dann eine ofenfeste Pfanne mit Backpapier auslegen, das Sie leicht mit Butter oder Öl bestrichen haben..
  4. Backen Sie die Kekse maximal 10 Minuten. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Ofen heiß genug sein, um das vollständige Backen von Keksen zu beschleunigen..
  5. Aber denken Sie daran: Sie müssen den Vorgang mehrmals wiederholen, bis Sie alle vorbereiteten Nudeln fertig gebacken haben.
  6. Sobald alle Kekse gebacken sind, lassen Sie sie abkühlen und setzen Sie ein wenig.

Entdecken Sie: 13 Kochtricks, mit denen Sie häufiger kochen möchten

Vermeiden Sie Milch und Butter

Diese Cremekekse sind sehr einfach zuzubereiten und eine gesunde Option, das macht den Prozess zu einem echten Familientreffen.

Wir sollten jedoch vermeiden, in die Versuchung zu geraten, in diesem Rezept Milch oder Butter zu verwenden. Obwohl wir wissen, dass sie den Geschmack betonen, würden sie das Ergebnis unserer Cookies verändern..

Sind Sie gespannt darauf, Ihre eigenen Sahnekekse zuzubereiten, damit Ihre Kinder zusammenarbeiten können? So können wir dieses Rezept und die Gesellschaft der Familie bei einer köstlichen Tasse heißen Kaffees oder Tees genießen..

Du wirst es lieben!

Und bleiben Sie bei uns, denn wir haben noch mehr leckere und gesunde Rezepte für Sie.!

Ungesäuerte Hafer-, Zitronen- und Mandelplätzchen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.