Table Runner 4 einfache Möglichkeiten

  • Daniel Chandler
  • 0
  • 3243
  • 720

Die Tische können sich genau wie die Menschen kleiden. Wir möchten Ihnen einige Ideen zeigen, damit Sie Ihren eigenen Tisch mit recycelten Gegenständen zu Hause zum Laufen bringen können..

Entdecken Sie in diesem Artikel eine Möglichkeit, es einfach und auffällig zu machen. Lesen Sie weiter!

Der Weg nach Hause

Ohne Zweifel kann ein Tischläufer das perfekte Element für Ihren Tisch sein: Er ist einfach, schön und passt zu jedem Wohnstil..

Wir fanden traditionelle Tischläufer, die mit Häkeln hergestellt wurden, moderner und minimalistischer.

Sie sind nicht nur ein Ersatz für die Tischdecke, sondern können auch mit traditionellen kombiniert werden. Wir können auch mit verschiedenen Schattierungen spielen, um sehr einzigartige Empfindungen zu schaffen.

Man kann sagen, dass der Esstisch der Treffpunkt für eine Familie oder eine Gruppe von Freunden ist.. Es ist der reservierte Ort zum Genießen und Teilen von Speisen und Getränken..

Eigenschaften

Der Esstisch ist das Mobiliar, das sich im Raum abheben kann. Die Stühle sind Ihre beste Ergänzung, aber was wir darüber setzen, wird am meisten hervorgehoben.

Natürlich muss ein Tischläufer so oder so sein. Im Folgenden werden die Arten von Tabellenpfaden aufgeführt. So können Sie sich inspirieren lassen und etwas mit Ihren eigenen Händen tun.

Ein Tisch kann unter anderem lustig, nüchtern, elegant, romantisch, langweilig, schön, beladen, kalt sein. All dies hängt nicht nur von der Tischdecke ab, sondern auch von Besteck, Gläsern und Geschirr im Allgemeinen..

Über den Tischläufern können wir das Geschirr und das Geschirr platzieren. Wir können sowohl entlang als auch in der Breite des Tisches platzieren. Dies hängt immer von den Tischabmessungen ab.

Kurz gesagt werden verschiedene Texturen verwendet; aus Baumwolle, Esparto, Seide, Leinen oder Kunststoff. Die gebräuchlichsten Maße, die wir in Geschäften finden, reichen von 40 bis 50 Zentimeter Breite und von 150 bis 200 Zentimeter Länge..

4 Möglichkeiten, einen Tischläufer zu machen

Wir können viele finden Tischläufer-Typen. Wir zeigen einige, um Ihnen einen groben Überblick über alle Optionen zu geben..

  • Elegant: Hergestellt aus Seide, Organza, Spitze, Pailletten usw. 
  • Rustikal: Leinen, Baumwolle, Esparto.
  • Weihnachten: mit weihnachtsschmuck, roten oder grünen farben aus satin und pailletten.
  • Informell und moderner: Unifarben, Streifen, Kreise oder sehr einfach.

Wie man einen Tischläufer macht

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Tabelle auszuführen:

  • An erster Stelle Wählen Sie die gewünschte Größe. Benötigt unterschiedliche Stoffmengen.
  • Schneiden Sie kurz darauf zwei Stoffrechtecke auf die ausgewählten Maße zu. Darüber hinaus können Sie sie mit dreieckigen oder geraden Spitzen machen.
  • Dann hast du einmal das geschnittene Taschentuch, leg eins auf das andere.
  • Auf der anderen Seite, Nähen Sie mit und lassen Sie einen losen Bereich frei, um herumzukommen.
  • Zum Schluss, falls gewünscht, Fransen an den Enden nähen, um zu geben eine persönliche Note.

Ohne Zweifel ist es ein sehr einfaches Stück zu machen.. Wie Sie sehen können, mit zwei einfachen Stücken schönen Stoffes, kann einen schönen Tischläufer schaffen.

Ratschläge für einen guten Tischlauf

Das Ziel des Tischläufers ist es, den Tisch schön und elegant erscheinen zu lassen. Sie müssen eine helle Farbe, Textur und originelles Design haben..

Wenn Sie jedoch etwas eleganteres suchen, entscheiden Sie sich für schlichte und glänzende Stoffe. Wenn Sie Ihren Tisch nur mit dem Tischläufer dekorieren möchten, verwenden Sie Leinen oder Baumwollgewebe..

Lesen Sie auch: 5 Mittelstücke aus recycelten Materialien

Tischläufer-Vorlagen

Tischläufer können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden., verschiedene Empfindungen bringen. Farben, Stoffe und Perlen können der Schlüssel sein, um den einen oder anderen Stil zu kreieren..

  • Spitzen Tischläufer.
  • Häkeln.
  • Handstickerei.
  • Handgemalt29.
  • Champagner Spitze.
  • Paillettenbesetzt.
  • Langer Tischläufer.
  • Weihnachtstischläufer.

Die verschiedenen Arten von Pfaden Viel hängt von Ihrer Persönlichkeit und der Einrichtung Ihres Hauses ab. Sie können mit den Formen und den Seitenenden spielen.

  • Am Rande.
  • Abgerundet.
  • Mit Fransen.
  • Gerader Schnitt.

Abschließend können Sie einen Weg in Ihrem Haus nicht verpassen. Sie sind dekorative und sehr praktische Elemente.. Außerdem sind sie moderner als ein Tischtuch und in vielen Fällen wirtschaftlicher..

Finden Sie schließlich Ihren Stil und kreieren Sie aus einem Stoff, den Sie mögen, Ihren nächsten Tischläufer.

4 verschiedene Arten, ein romantisches Abendessen zu dekorieren



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.