So beseitigen Sie den schlechten Geruch von 5 Home Remedy-Schuhen

  • David Snow
  • 0
  • 4017
  • 1015

Unsere Füße sind Schweiß, Bakterien und anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt, die beim Kontakt mit Schuhen einen unangenehmen Geruch verursachen..

Diese für alle unangenehme Situation kann zu sozialem Stress führen, insbesondere wenn man sich vor anderen die Schuhe ausziehen muss..

Das Problem ist das viele wissen nicht, wie man schlechten Geruch verhindert und obwohl sie ihre Füße reinigen, haben sie immer noch das Problem.

Einige Materialien beeinflussen das Aussehen des Gestankes und machen es schwierig, sie mit herkömmlichen Produkten vollständig zu beseitigen..

Glücklicherweise gibt es natürliche Lösungen, die einmal angewendet werden, Neutralisieren Sie den schlechten Geruch, indem Sie die Bakterien und die Feuchtigkeit entfernen, die das Problem verursachen.

In diesem Artikel möchten wir Ihnen die Top 5 im Detail vorstellen, damit Sie sie in dieser Situation verwenden können..

Holen Sie sich Bleistift und Papier!

1. Lavendel

Lavendelblätter sind eine wirtschaftliche Lösung, um den oft in Schuhen auftretenden Gestank zu beseitigen..

Diese haben aromatische und antibakterielle Eigenschaften die zusammen den Geruch von Schweiß und Schmutz beseitigen.

Zutaten

  • 6 Lavendelzweige

Vorbereitung

  • Trennen Sie die Lavendelzweige, sodass für jedes Paar Schuhe drei vorhanden sind..
  • Lassen Sie sie etwa zwei Stunden in der Sonne trocknen.

Art der Nutzung

  • Stecken Sie die Zweige in jeden Schuh und lassen Sie sie über Nacht einwirken.
  • Täglich wiederholen, auch wenn der üble Geruch beseitigt ist..

2. Kamille

Obwohl Kamillenblüten so aromatisch wie Lavendelblüten sind, können sie auch den durch Schweiß verursachten Gestank lindern..

Diese nehmen die Feuchtigkeitsreste auf und Verhindern Sie, dass sich im Schuh weiterhin Bakterien ansammeln.

Zutaten

  • 5 Esslöffel getrocknete Kamillenblüten (50 g)

Utensilien

  • Stofftasche

Vorbereitung

  • Hacken Sie die getrockneten Kamillenblüten und stecken Sie sie in Taschen oder Beutel mit Löchern.

Art der Nutzung

  • Legen Sie die Stoffbeutel in jeden Schuh und lassen Sie sie die ganze Nacht einwirken.
  • Verwenden Sie es weiterhin täglich, um zu verhindern, dass der Geruch erneut auftritt.

3. Maisstärke

Maisstärke ist eine der am meisten empfohlenen Zutaten zur Beseitigung dieser Art von Geruch, wie Nimmt Feuchtigkeit auf und reguliert den pH-Wert.

Durch die Anwendung auf Schuhen entsteht eine trockene Umgebung, die die Vermehrung von Pilzen verhindert.

Zutaten

  • 4 Esslöffel Maisstärke (40 g)
  • 4 Tropfen Teebaumöl

Vorbereitung

  • Maisstärke mit Teebaumöl-Tropfen mischen.

Art der Nutzung

  • Geben Sie ein paar Löffel Produkt in jeden Schuh.
  • Über Nacht einwirken lassen und am nächsten Tag verwerfen
  • Mindestens dreimal pro Woche anwenden, um das Wiederauftreten von üblen Gerüchen zu vermeiden..

Besuchen Sie diesen Artikel: 12 erstaunliche Verwendungen von Maisstärke oder Maisstärke

4. Zitronenschale

Zitronenschalen haben ein starkes Zitrusaroma, das dem unangenehmen Geruch, der sich in den Schuhen bildet, entgegenwirken kann..

Seine natürlichen Öle enthalten antibakterielle und antimykotische Wirkstoffe, die beseitigt die Mikroorganismen, die dieses Problem verursachen.

Zutaten

  • Die Schale von zwei Zitronen

Vorbereitung

  • Zitronen schälen und in kleine Würfel schneiden.

Art der Nutzung

  • Legen Sie die gehackten Muscheln in die Schuhe und lassen Sie es mindestens zwölf Stunden einwirken.
  • Wiederholen Sie den Gebrauch, bis der Geruch vollständig beseitigt ist..

5. Natriumbicarbonat

Einer der todsicheren Tricks, um stinkende Schuhe loszuwerden, ist nicht mehr und nicht weniger als Backpulver..

Dieses Mehrzweckprodukt hilft dabei, Feuchtigkeit zu absorbieren, die sich im Inneren ansammelt Es verhindert auch das Wachstum von Bakterien und Pilzen.

Zutaten

  • 4 Esslöffel Backpulver (40 g)
  • 6 Tropfen ätherisches Zitronenöl

Vorbereitung

  • Kombinieren Sie Backpulver mit Zitronenöl Tropfen.

Art der Nutzung

  • Sprühen Sie das Produkt in den Schuh und lassen Sie ihn acht bis zehn Stunden einwirken..
  • Entsorgen Sie nach dieser Zeit die Rückstände und wischen Sie sie gut mit einem Tuch ab.
  • Wiederholen Sie Ihre Anwendung mindestens dreimal pro Woche..

Können Sie den Gestank an Ihren Schuhen nicht loswerden? Wenn kommerzielle Deodorants dies nicht tun, probieren Sie eines der hier genannten Mittel aus und verabschieden Sie sich ein für alle Mal..

Es ist eine große Gewohnheit, die Schuhe auszuziehen, bevor Sie nach Hause gehen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.