Wie wirkt sich Zucker auf Ihren Körper aus? Alles was Sie wissen müssen

  • Thomas Davis
  • 0
  • 3975
  • 1209

Zucker ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens und gehört zu den angenehmsten Lebensmitteln. Diese Verbindung ist jedoch eine zweischneidige Waffe, die ein Urteil erfordert. So bringen wir heute den Lesern alles, was Sie in Bezug auf das, was Zucker für das reibungslose Funktionieren des Körpers darstellt, berücksichtigen sollten..

In diesem Artikel werden wir erklären Wie der Zuckerkonsum die Lebensqualität beeinflusst. Zunächst müssen Sie wissen, dass Zucker in Form von Glukose in Ihrem Körper vorhanden ist..

 Glukose ist die Hauptenergiequelle im Körper., weil es unter anderem seine lebenswichtigen Funktionen wie Temperaturregulierung, Atmung oder Herzschlag beibehält. Dieses Molekül ist für sich genommen dafür verantwortlich, dass der gesamte Körper mit Energie versorgt wird. Ebenso wie Benzin die Bewegung eines Autos ermöglicht, kann sich der Körper durch Glukose bewegen.

Es ist nicht mehr als ein einfacher Zucker, der im Blut ist. Sie können es durch Nahrung erhalten, besonders Kohlenhydrate. Diese Art von Substanz ist in Mehl, Obst, Reis und natürlich Süßigkeiten enthalten..

Wenn Sie essen, werden Lebensmittel in Substanzen zerlegt, die für den Körper verwendbar sind. Kohlenhydrate werden dann in Glucose umgewandelt; es wird später in Glykogen umgewandelt, das ein in der Leber gespeicherter Energiespeicher ist.

Wie Zucker den Körper beeinflusst?

Ihre Bauchspeicheldrüse erhält Signale, dass Sie etwas gegessen haben, und produziert Insulin., Hormon, das die Zellen empfindlicher macht, damit sie Glukose einfangen können. Es ist die Brücke, die den Durchgang von Glukose ermöglicht.

Dies zeigt, dass der Verzehr von Kohlenhydraten für Sie von entscheidender Bedeutung ist, um Ihren Körper aktiv und vital zu halten. Sie müssen dies jedoch in ausreichenden Mengen tun. Es ist kein Geheimnis, wie lecker Süßigkeiten, Pizza, Pasta und viele andere Lebensmittel mit hohem Kohlenhydratgehalt sind..

Sie müssen bedenken, dass letztere in große Mengen Zucker übersetzt werden. Dies stellt wiederum eine Schädigung seines eigenen Körpers dar, eine tödliche Waffe; überschüssige Blutzucker genannt Hyperglykämie, bedeutet nicht, dass Sie einen Körper voller Energie haben werden.

Entdecken Sie: 7 Kräuter, die bei der Behandlung von Typ-2-Diabetes helfen

Folgen von Blutzuckerüberschuss

Dieser Überschuss verursacht Krankheiten wie Typ-2-Diabetes, bei denen die Bauchspeicheldrüse immer noch Insulin produziert, die Zellen jedoch nicht in der Lage sind, es einzufangen und gegen dieses Hormon resistent zu werden. Was bedeutet das? Ihr Körper wird nicht in der Lage sein, Glukose aufzunehmen, und Sie werden sich müde fühlen..

Darüber hinaus hat zu viel Zucker eine spezifische Wirkung: Blut macht es sauer, nicht süß. Dies führt zu einem Mangel in der Arbeit der verschiedenen Systeme, aus denen Ihr Körper besteht. Kann auch erzeugen verschiedene Arten von Infektionen, die eine Erkrankung namens Ketoazidose verursachen.

Es gibt auch eine weitere Reihe von Schäden, die durch zu viel Glukose verursacht werden:

  • Erhalten Sie Fett, weil die Leber dieses überschüssige Fett in Fettgewebe umwandelt und sogar Korpulenz verursachen kann.
  • Das Gehirn, das Hauptorgan, ist stark betroffenldie saures Blut, Reduzierung der Plastizität.

Entgegen Ihrer Vorstellung verlangsamen sich ihre Funktionen, und dies kann Sie bis zum Koma verletzen..

  • Wie Die Nieren filtern, was Ihrem Körper schadet, Es gibt eine Arbeitsüberlastung für sie. Dies könnte später zu einem Nierenversagen führen, wenn es sich wiederholt..

Dieser Prozess erzeugt einen unstillbaren Durst sowie einen häufigen Harndrang, die die typischsten Anzeichen für eine Hyperglykämie sind..

LESEN: Warum ich immer urinieren möchte?

  • Ihr Gewebe wäre generell in Gefahr, da dieses Bild den Oxidationsprozess der Zellen beschleunigt..
  • Ein wenig genannter Effekt hat mit emotionaler Wirkung zu tun, gerade wegen all dieser Veränderungen in der Gehirnfunktion.. Sie können stark gereizt und verärgert werden, wenn Ihr Blutzucker steigt.

Denken Sie daran, dass Ihr Körper immer das Gleichgewicht sucht. Ein Ungleichgewicht bedeutet einen Angriff auf Ihr Wohlbefinden. Essen in den richtigen Proportionen und Bewegung ist der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben..

7 Nahrungsmittel, die helfen, Glukose zu stabilisieren



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.