Wie man eine Karotte und einen Honigsirup herstellt, um Schleim auszutreiben

  • Robert Patterson
  • 0
  • 1414
  • 176

Auswurf ist ein häufiges Erkältungssymptom und andere Krankheiten, die regelmäßig die Atemwege betreffen. In diesem Artikel lernen wir also, wie man eine Karotte und einen Honigsirup zubereitet, um Schleim auszutreiben.

Schleim ist eine Körperflüssigkeit, die von Schleimhäuten abgesondert wird, die Glykoproteine ​​enthalten können., Antikörper und andere Substanzen.

Obwohl Seine Hauptfunktion ist es, die Atemwege geschmiert und vor äußeren Einflüssen geschützt zu halten., wenn es in übermäßigen Mengen hergestellt wird, ist es ziemlich unangenehm.

Dies liegt daran, dass seine Viskosität zunimmt und der Körper versucht, ihn durch Husten und Auswurf zu beseitigen..

Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Arzneimitteln, deren Zusammensetzung dazu beiträgt, Ihre Produktion zu senken, um Ihre Gesundheit nicht zu beeinträchtigen..

Unter den Möglichkeiten, Schleim zu vertreiben, finden wir eine natürliche Karotte und Honigsirup, die für ihre positiven Wirkungen zur Bekämpfung dieses Problems bekannt sind..

Heute möchten wir Ihre Immobilien detailliert teilen und ein einfaches Rezept für zu Hause erstellen..

Hausgemachte Karotten und Honigsirup, um Schleim auszutreiben

Seit jeher sind hausgemachte Sirupe eine der natürlichen Alternativen zur Bekämpfung von Grippesymptomen., Erkältungen und andere Atemwegserkrankungen.

Diese kombinieren entzündungshemmende Inhaltsstoffe und schleimlösende Eigenschaften., Ideal zur Linderung von Rachenreizungen, überschüssigem Auswurf und Atemwegsobstruktion.

Siehe auch: Bekämpfen Sie Grippe und Erkältungen mit diesem orangefarbenen Hausmittel

Die Kombination aus Möhren- und Bienenhonig ist eine der wirksamsten und gesündesten Optionen, nicht nur, weil sie Symptome wie Husten lindert, sondern auch, weil sie das Immunsystem stärkt, um die Krankheit von Anfang an zu bekämpfen..

Karotten sind eine natürliche Quelle der Vitamine A, C und B, bekannt für ihre antioxidativen Eigenschaften und schützenden Wirkungen auf den Körper.

Sie enthalten Beta-Carotin, eine Verbindung, die nicht nur der Sehkraft zugute kommt, sondern auch dazu beiträgt, die Immunantwort gegen Viren und Bakterien zu verbessern, die die Gesundheit beeinträchtigen..

Sind nützlich für regulieren den Cholesterinspiegel im Blut und fördern die Beseitigung von zurückgehaltenen Toxinen.

Sie liefern eine erhebliche Menge an Ballaststoffen, die für einen guten Verdauungsprozess benötigt werden..

Sie haben entzündungshemmende Substanzen, die helfen, die Atemwege für eine schnelle Linderung der Symptome zu reinigen..

Dies, kombiniert mit der antibiotischen Kraft des Honigs, ermöglicht Eine gute Behandlung, um die Genesung zu beschleunigen husten, Schleim und andere häufige Symptome, die mit Grippe und Erkältungen einhergehen.

Wie man diese hausgemachten Karotten und Honigsirup zubereitet, um Schleim auszutreiben?

Die Zubereitung von hausgemachter Karotte und Honigsirup zum Entfernen von Schleim ist zeitaufwändig und kostenintensiv..

Beide sind normalerweise zu jeder Jahreszeit und zu sehr erschwinglichen Preisen auf dem Markt erhältlich..

Es ist wichtig, die Qualität des Honigs zu überprüfen., weil es einige industrielle Präsentationen gibt, die raffinierten Zucker und Sirupe enthalten.

Die Textur mag ähnlich aussehen, aber die Qualität der Nährstoffe ist sehr schlecht und bringt selten signifikante Vorteile..

Selbst wenn es ein bisschen mehr kostet, ist es besser, einen 100% biologischen Honig zu wählen.

Zutaten

  • 3 ½ Tassen Karotte (400 g)
  • 5 EL Bio-Honig (125 g)

Anleitung

  • Karotten waschen, in kleine Stücke schneiden und mit Wasser in einen Behälter geben.
  • Bei starker Hitze zum Kochen bringen, bis sie weich sind.
  • Die Möhre herausnehmen und mit einem Löffel oder einer Gabel zerdrücken.
  • Übertragen Sie den Brei in ein Glas und fügen Sie fünf Esslöffel Honig hinzu.
  • Vor dem Verzehr mindestens einen Tag ruhen lassen.

Art der Nutzung

  • Verbrauchen Sie 4-5 Esslöffel Sirup pro Tag, um die Schleimproduktion zu reduzieren.
  • Als vorbeugende Medizin können Sie jeden Tag einen Löffel zu sich nehmen, vorzugsweise auf leeren Magen..
  • Wenn der süße Geschmack unangenehm ist, können Sie dem Produkt ein halbes Glas warmes Wasser zum leichteren Verzehr hinzufügen..

Wir empfehlen zu lesen: Leiden Sie an allergischer Rhinitis? Entdecken Sie also diese 5 Hausmittel

Überlegen Sie!

Dieses natürliche Heilmittel Darf nicht von Personen mit unkontrolliertem Blutzuckerspiegel eingenommen werden., weil Honig dazu neigt, die Dinge noch schlimmer zu machen.

Es wird auch nicht für Patienten empfohlen, die Diuretika erhalten, da dies ihre Wirkung verstärken und unerwünschte Wirkungen verursachen kann..

Im Allgemeinen, Es ist eine gute Option, um die Abwehrkräfte bei Kindern und Erwachsenen zu erhöhen., weil es neben einem angenehmen Geschmack viele Nährstoffe und Eigenschaften bietet.

5 effektive Möglichkeiten zur Beseitigung von Schleim bei Kindern



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.