Wie Sie den Brustbereich straffen und straffen

  • Robert Patterson
  • 0
  • 3197
  • 598

Die Brustregion kann aus vielen Gründen an Festigkeit verlieren, wie zum Beispiel Stillen, Alter und Gewichtsverlust.. Dies liegt hauptsächlich daran, dass die Muskeln, die die Brüste stützen, an Festigkeit verlieren. Es gibt jedoch einfache Übungen, die Ihnen bei der Lösung dieses Problems helfen.

Wenn Sie mit einer Übung beginnen, sollten Sie darauf achten, sich richtig aufzuwärmen., Beginnen Sie auch mit sehr einfachen Übungen, die viel Aufwand erfordern. Diese Übungen sollten sowohl in der Intensität als auch in der Dauer schrittweise erhöht werden..

Die Trainingsroutinen, die wir durchführen, sollten häufig sein und wir müssen engagiert sein, Denken Sie daran, dass wir sie mindestens dreimal pro Woche durchführen sollten, um den Brustbereich straffen und straffen zu können.

Übungen für eine straffere Brust

Übung Nr. 1

Legen Sie sich zuerst auf eine Bank oder auf den Boden. Halten Sie jedoch Ihren Rücken gut gegen ihn und Ihre Füße fest auf dem Boden..

Drücken Sie die Bauchmuskeln zusammen, nehmen Sie in jeder Hand ein Gewicht vor die Brust und bilden Sie einen Winkel von 90 Grad. Strecken Sie zunächst die Arme nach oben und versuchen Sie dabei, die Ellbogen gebeugt zu halten. Lassen Sie die Arme langsam sinken.

Sie können zwischen 15 und 20 Wiederholungen durchführen..

Eine andere Übung, die Sie auf der Bank oder auf dem Boden ausführen müssen, besteht darin, dieselbe Position wie zuvor zu halten und dabei in jeder Hand ein Gewicht zu halten.

Legen Sie sie auf Brusthöhe von Angesicht zu Angesicht und strecken Sie dann Ihre Arme sehr langsam zur Seite, wobei Sie versuchen, auf Schulterhöhe zu bleiben. Hebe deine Arme sehr langsam und mache dann 20 Wiederholungen.

Der Brustbereich verliert mit der Zeit an Festigkeit, es ist jedoch möglich, ihn mit einfachen Übungen zu trainieren.

Übung Nr. 2

Legen Sie Ihre Handflächen zusammen und versuchen Sie, Ihre Handgelenke vor Ihrem Kinn zu halten. Versuchen Sie, Ihre Hände zu klatschen, ohne Ihre Finger zu trennen. Die Atmung sollte langsam und tief sein. Mach 20 Wiederholungen.

Lesen Sie mehr: Übung Routine, die Ihnen helfen, Ihre Brüste zu straffen

Übung Nr. 3

Strecken Sie Ihre Arme aus und platzieren Sie sie nach vorne, indem Sie die Faust einer Hand schließen und die andere offen darüber legen. Üben Sie dann starken Druck aus, als würden Sie Ihre Hand von einer Seite zur anderen schieben. Stellen Sie mit jedem Arm 10 bis 15 Drücke ein..

Lesen Sie auch: Feste Brüste natürlich mit 5 einfachen Übungen

Denken Sie daran:

Die Übungen, die wir empfehlen, um eine straffe und straffe Brust zu erreichen, sind sehr einfach durchzuführen und bei regelmäßiger Anwendung sehr effektiv. Sie erzielen Ergebnisse in sehr kurzer Zeit..

5 Gewohnheiten, die den Brustabfall beschleunigen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.