Wie behandelt man sonnenverbrannte Haut?

  • David Cobb
  • 0
  • 4976
  • 550

Jeden Tag kann unsere Haut den Sonnenstrahlen ausgesetzt sein und als Ergebnis haben wir sonnenverbrannte Haut. Diese Verbrennungen treten auf, wenn ultraviolette Strahlen die Haut durchdringen und zum Absterben des Epidermisgewebes führen und eine Rötung hinterlassen, die sehr schmerzhaft sein kann..

Wenn unsere Haut durch Sonneneinstrahlung geschädigt wird, Es ist sehr wichtig, eine Behandlung zu beginnen, da dies nicht nur unsere Schönheit, sondern auch die Gesundheit der Haut beeinträchtigen kann..

Auf dem Markt gibt es verschiedene Behandlungen, um das Brennen der Haut zu verhindern. Wenn die Haut jedoch bereits verbrannt ist, ist es immer am besten, eine natürliche Behandlung anzuwenden, die zur Wiederherstellung der Haut beiträgt. Gehen Sie wie folgt vor, wenn Ihre Haut einen Sonnenbrand hat.

Bleiben Sie im Schatten, wenn Ihre Haut einen Sonnenbrand hat

Wenn Ihre Haut einen Sonnenbrand hat, versuchen Sie am besten, im Schatten zu bleiben Sonneneinstrahlung wird das Problem nur verschlimmern. Wenn Sie einkaufen gehen oder andere Aktivitäten unternehmen müssen, versuchen Sie, Hautschutzkleidung zu tragen, und schützen Sie Ihr Gesicht nach Möglichkeit mit Sonnencreme und einem Hut.

Entdecken Sie: 5 Tipps von Dermatologen, um sich vor der Sonne zu schützen

Kaltes wasser

Wenn Ihre Haut durch die Sonne geschädigt wird, sollten Sie als erstes ein kaltes Wasserbad nehmen, um die betroffene Stelle zu erfrischen. Wenn möglich, komprimieren Sie das verbrannte Teil einige Minuten lang mit kaltem Wasser, um seine beruhigenden Eigenschaften zu nutzen..

Darüber hinaus, Es ist sehr wichtig, eine gute Menge Wasser zu trinken, um die Folgen einer Dehydration zu vermeiden., Durch Sonneneinstrahlung verliert Ihr Körper Wasser und essentielle Salze.

Wir empfehlen zu lesen: 5 häufigste Trinkfehler

Kalte Milchkompressen

Milch ist ein großartiges Medikament zur Linderung von Sonnenbrand, da es Fettsäuren und Milchsäure enthält, die bei Verbrennungen lindernd wirken..

Was sollen wir tun??

Tauchen Sie ein sauberes, weiches Tuch in eine gute Menge Vollmilch. Mit sanften Massagen 20 Minuten auf die betroffene Stelle auftragen und dann mit reichlich kaltem Wasser abspülen..

Kamillentee

Kamille ist eine Pflanze mit beruhigenden medizinischen Eigenschaften, die ideal zur Linderung von Schmerzen und Brennen ist. Bereiten Sie einen Kamillenaufguss vor und lassen Sie ihn vollständig abkühlen. Sie können es im Kühlschrank aufbewahren oder einige Eiswürfel hineinlegen, um es schneller abzukühlen.

Wenn es sehr kalt ist, mit einem Wattestäbchen oder Handtuch auf die gesamte betroffene Stelle auftragen.

Aloe Vera

Aloe Vera ist eine der am häufigsten verwendeten Pflanzen und Behandlungen zur Behandlung von sonnenverbrannter Haut, da sie die Schmerzen von Sonnenbrand lindert., regeneriert auch Gewebe und hilft Ihnen, sich schneller und effektiver zu erholen.

Was sollen wir tun??

Extrahieren Sie das Aloe-Gel und tragen Sie es direkt auf die betroffene Hautpartie auf. Es wird auch als innere Behandlung empfohlen, indem Aloe Vera-Flüssigkeit mit Wasser oder Saft getrunken wird..

Haferflocken

Haferflocken sind ideal für die Befeuchtung sonnenverbrannter Haut, lindern und reparieren Schäden nach Sonnenbrand.

Was sollen wir tun??

Bereiten Sie eine Art Wasser mit einer guten Menge Haferflocken mit Wasser gemischt. Tragen Sie die Paste mit sanften Massagen auf die betroffenen Hautpartien auf, lassen Sie sie einige Minuten einwirken und entfernen Sie sie dann mit kaltem Wasser.,

Apfelessig

Apfelessig ist eine der besten Behandlungen, um sonnenverbrannte Haut zu beruhigen. Dies lindert nicht nur die Schmerzen, sondern beugt auch Blasenbildung und Hautschuppen vor.

Was sollen wir tun??

Es wird empfohlen, den Essig in einem gleichen Teil Wasser zu verdünnen und nicht direkt auf die Haut zu geben, da Essigsäure negative Reaktionen hervorrufen kann..

Sie können Apfelessigwickel 15 Minuten lang auf die betroffene Haut auftragen. Nach dieser Zeit das Tuch wieder anfeuchten, damit die erfrischende Wirkung besser wirkt..

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Apfelessigbäder mit mehr Essig als Wasser durchzuführen. Mischen Sie zwei Tassen Apfelessig in Wasser und tauchen Sie dann in die Mischung..

Erinnere dich

Der beste Weg, um die Folgen eines Sonnenbrands zu vermeiden, besteht darin, sich keinem Sonnenbrand auszusetzen..

Dazu ist es sehr wichtig, dass Sie vorbeugende Maßnahmen wie die tägliche Einnahme von Sonnenschutzmitteln und Trinkwasser sowie eine gute Feuchtigkeitsversorgung der Haut, eine gute Ernährung, ein Peeling und eine tägliche Reinigung treffen..

Kann Sonnenschutzmittel als Feuchtigkeitscreme verwendet werden?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.