Verwendung von Basilikum zur Bekämpfung von Müdigkeit und Depressionen

  • Thomas Davis
  • 0
  • 1858
  • 48

Basilikum ist eine aromatische Pflanze, die in vielen Rezepten verwendet wird, um Gerichten einen besonderen Geschmack zu verleihen. Jedoch, Diese Pflanze zeichnet sich auch durch ihre medizinischen Eigenschaften aus. wie die Bekämpfung von Müdigkeit und Depressionen.

Informieren Sie sich in diesem Artikel über die heilenden Eigenschaften von Basilikum zur Behandlung verschiedener Krankheiten sowie über einige Tipps, wie Sie es im Alltag verzehren können..

Das Basilikum

Das Basilikum (Ocimum basilicum) ist eine in Indien und anderen tropischen asiatischen Ländern beheimatete Heil- und Aromapflanze. Es hat den großen Vorteil von leicht in einem Garten, Garten oder sogar in Töpfen zu züchten auf der Veranda.

Diese Heilpflanze enthält die Vitamine A, C und K sowie Mineralien wie Eisen, Kalzium, Mangan, Magnesium oder Kalium und zeichnet sich durch ihre reichhaltigen Antioxidantien aus..

  • Es gibt über 60 Basilikumsorten mit unterschiedlichem Aussehen und Aroma..
  • Einer von ihnen, das heilige Basilikum (Ocimum Tenuiflorum), zeichnet sich eher durch seine spirituellen Werte in hinduistischen Traditionen als durch seinen kulinarischen Nutzen aus.
  • Es ist üblich, gegen Erkältungen vorzugehen..

Naturheilmittel gegen Müdigkeit und Depressionen

Basilikum ist ein natürliches Stimulans, das auf verschiedenen Ebenen wirkt:

  • Auf der physischen Ebene, Hilft uns, Müdigkeit und Erschöpfung zu bekämpfen, steigert unsere Energie und Vitalität und ist sehr hilfreich bei der Wiederherstellung von Krankheiten..
    • Wir sollten uns keine Sorgen um seine stimulierenden Tugenden machen, denn sie sind weder aufregend noch erzeugen sie nervöse Zustände. Im Gegenteil, sie entspannen auch das Nervensystem..
  • Auf der emotionalen Ebene, Es ist ein hervorragendes Mittel gegen Trauer, Entmutigung und Depression und fördert die gute Laune.
  • Auf der sexuellen Ebene, Es ist ein Aphrodisiakum, das seit jeher bei Männern und Frauen zur Steigerung der Libido eingesetzt wird..

Andere gesundheitliche Vorteile

Diese Heilpflanze hat viele andere gesundheitliche Eigenschaften:

  • Entzündungshemmend und krampflösend, Ideal zur Linderung vieler Arten von Schmerzen (Kopfschmerzen und Migräne, Menstruationsbeschwerden, Muskelverspannungen, Arthritis usw.).
  • Verdauungstrakt: Seine entzündungshemmenden Eigenschaften kommen auch dem Verdauungstrakt zugute und lindern Gase, Blähungen oder Verdauungsstörungen..
  • Antibiotikum und antibakteriell: Stärkt das Immunsystem und schützt uns vor Infektionen..
  • Antioxidans: Sein Flavonoid- und Beta-Carotingehalt schützt uns vor freien Radikalen, die den Körper von innen und außen oxidieren..
  • Antikoagulans, Dank seines Vitamin K-Gehalts können wir Herz- und Gefäßerkrankungen vorbeugen und die Durchblutung verbessern.
  • Senkt den Blutzuckerspiegel: Auf diese Weise können wir Diabetes und Insulinresistenz vorbeugen sowie eine gute Pankreasfunktion fördern..
  • Beruhigungsmittel: Es ist sehr nützlich bei Angstzuständen, Nervosität, Reizbarkeit, Stress oder Schlaflosigkeit..
  • Lindert Husten und Halsschmerzen.
  • Fördert das Stillen Dank seiner galaktogenen Eigenschaften, die die Produktion von Muttermilch stimulieren. Es wird jedoch nicht empfohlen, es während der Schwangerschaft einzunehmen..
  • Reduziert das Fieber.
  • Weist Mücken und eine Vielzahl von Insekten ab.

Wie sollen wir es konsumieren??

Wir können Basilikum auf verschiedene Arten konsumieren oder verwenden, abhängig von der Störung, die wir behandeln möchten:

  • Basilikum Tee: Das Wasser sollte nicht länger als 10 Minuten kochen oder ruhen. Kann mit trockenen oder frischen Blättern zubereitet werden..
  • Zitronensaft mit Basilikumgeschmack: Ein erfrischendes Getränk, das gegen Müdigkeit wirkt..
  • Mit Basilikum können wir eine köstliche Pesto-Sauce zubereiten, um Nudeln, Reis usw. zu probieren. Diese Art von Sauce sollte viele frische Basilikumblätter enthalten und schmeckt köstlich und intensiv..
  • In unseren grünen Säften, Wir können es mit Obst und Gemüse kombinieren.
  • In Auszügen, als Ergänzung, entsprechend der vom Produkt oder vom medizinischen Fachpersonal angegebenen Dosierung.
  • Die Basilikum ätherisches Öl kann so lange eingenommen werden, wie es oral eingenommen und nach Anweisung des Herstellers hergestellt wird..
  • Wir können es auch auf die Haut auftragen oder mit aromatischen Diffusoren verteilen. Wir können es verwenden, um unser Zuhause, Kleidung, Kissen usw. zu aromatisieren..
  • Sein Öl enthält Estragol, Linalol, Cineol, Eugenol, Sabinen, Mircen und Limonen..

Wir empfehlen, eigene Basilikumpflanzen zu Hause zu haben., weil es ohne Komplikationen wächst.

8 Vorteile des Konsums von Basilikum Tee jeden Tag



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.