Kennen Sie alle Vorteile von Ei

  • David Cobb
  • 0
  • 2824
  • 297

Ist es schlecht, täglich Eier zu essen? Dies ist eine der vielen Fragen, die wir uns täglich stellen, aber heute werden wir die Mythen zerstreuen und über die Vorteile des Eies sprechen..

Früher haben die Leute das gesagt Die maximal zulässige Eimenge betrug drei Einheiten pro Woche aufgrund seiner hohen Rate von Cholesterin, möglicherweise gesundheitsschädlich.

Derzeit kennen wir jedoch diese Eier Verursachen Sie KEINE Schäden oder Probleme am Körper. und erklären wir hier warum.

Lesen Sie auch: Fügen Sie diese Zutaten Ihren Rühreiern hinzu und überraschen Sie alle

Was sind die Vorteile von Ei?

Seit vielen Jahren wird das Ei als eines der Lebensmittel katalogisiert, das die Gesundheit von Menschen schädigen kann, die es häufig essen.. Es wurde verstanden, dass er hauptsächlich für die Erhöhung des schlechten Cholesterinspiegels im Blut verantwortlich war.

Diese Behauptungen wurden kürzlich dank wissenschaftlicher Forschung zurückgewiesen. Sie zeigten, dass das Ei das Cholesterin zweifellos nicht verändert..

Diese neue Studie besagt, dass ein moderater Eikonsum den Körper mit einer guten Menge an Nährstoffen versorgt, die für ein gesundes Leben notwendig sind..

Was den Cholesterinspiegel im Blut wirklich erhöht, ist der Verzehr von gesättigten Fetten, die in Vollmilch enthalten sind..

Entdecken Sie: 5 Lebensmittel, die im Kampf gegen gesättigte Fette helfen

Nahrungsfette wie Käse, Joghurt, Milch, fetthaltiges Fleisch; Transgene Fette, die in den meisten Leckereien enthalten sind, die wir essen, wie Gebäck, Kuchen, Kekse und allgemein in Süßwarenmassen.

Achten Sie auf die Nährwertangaben von Lebensmitteln, da viele Margarinen oder gehärtete Pflanzenöle enthalten..

Untersuchungen haben gezeigt, dass der tägliche Verzehr von ein oder zwei Eiern kein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen darstellt..

Untersuchungen haben außerdem gezeigt, dass das Ei einen essentiellen Nährstoff für Herz-Kreislauf- und Gehirnfunktionen namens Cholin enthält, der den Stoffwechsel unterstützt und den Homocysteinspiegel senkt..

Dies ist seitdem sehr vorteilhaft Hohe Werte im Körper gehen mit einer erhöhten Herz-Kreislauf-Erkrankung einher.

Obwohl all diese Behauptungen voll und ganz belegt und wissenschaftlich belegt sind, gibt es immer noch Menschen, die nicht an die Vorteile des Eies glauben und der Meinung sind, dass es gesundheitsschädlich ist, und die die Idee, es in die Ernährung aufzunehmen, entschieden ablehnen..

Das Ei ist eine großartige Nährstoffquelle.

Ein einzelnes Ei bietet 80 Kalorien, enthält Eiweiß, Cholin, Eisen und Zink. Die meisten dieser Nährstoffe kommen im Eigelb vor..

Die in Eiern enthaltenen Proteine ​​sind von ausgezeichneter Qualität und liefern die Aminosäuren, die unser Körper benötigt.. Ein Ei hat ungefähr 6 Gramm Protein..

Unter den wichtigsten Funktionen, die diese Proteine ​​erfüllen, finden wir ihren Beitrag zur Bildung von Muskelgewebe..

Darüber hinaus ist es ein wesentlicher Bestandteil aller Zellen, der einen wichtigen Bestandteil des Immunsystems darstellt, Substanzen im Blut trägt und darüber hinaus Teil einiger Enzyme, Hormone und Neurotransmitter ist..

Im Eigelb sind auch die Nährstoffe Lutein und Zeaxanthin enthalten, die zur Familie der Carotinoide gehören. Diese Antioxidantien helfen, altersbedingten Sehschäden wie Makuladegeneration vorzubeugen..

Für schwangere oder stillende Frauen ist der Verzehr von Eiern von großer Bedeutung, da sein Cholingehalt der Entwicklung des fetalen Nervensystems zugute kommt und Geburtsschäden vorbeugt..

Mehr Nährstoffquellen

Ein verbrauchtes Vollei liefert 125 mg Cholin. Eine schwangere Frau benötigt 450 mg pro Tag und eine stillende Mutter 550 mg.

Die Eier können etwa fünf Wochen lang im Kühlschrank frisch bleiben. Wenn Sie wissen möchten, ob die Eier frisch sind, legen Sie sie einfach in einen Wasserbehälter und beobachten Sie ihr Verhalten..

Wenn es schwimmt, ist es nicht frisch. Achten Sie beim Brechen des Eies darauf, dass das Eigelb zentriert ist. Das ist ein Zeichen dafür, dass er cool ist.

Wie Sie sehen, ist das Ei sehr gesund und schadet weder der Gesundheit noch dem Cholesterinspiegel, was wissenschaftlich belegt ist.. Experten zufolge ist es zudem möglich, problemlos bis zu zwei Eier pro Tag zu essen..

Dieses nahrhafte und gesunde Essen ist köstlich und kann auf unzählige Arten zubereitet werden: gebraten, gekocht, in Wasser gebraten, gerührt und geröstet; gleich saftig bleiben.

Stellen Sie sicher, dass Sie es in Ihre Ernährung aufnehmen, sobald Sie alle Vorteile von Eiern kennen..

Woher wissen, ob die Eier beschädigt sind?



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.