Leckere Bananenkuchen-Rezepte

  • Peter Sherman
  • 0
  • 3418
  • 994

In diesem Artikel schlagen wir zwei köstliche Bananenkuchenrezepte vor So können Sie den Geschmack und die Nährstoffqualitäten dieser Frucht nutzen. 

Es gibt zwei kalorienarme Optionen: eine übliche und eine für Veganer und Zöliakiekranke.

Dieses köstliche Dessert bietet eine gute Menge an Energie und Ballaststoffen sowie Bananenvitaminen und Mineralstoffen. Mach weiter und bereite diese Rezepte zu! Genieße deinen köstlichen süßen Geschmack ohne Schuldzuweisungen!

Bananen-und Hafer-Kuchen-Rezept

Dieses Gericht ist ideal, wenn wir es im Kühlschrank lassen diese reifen Bananen, die bereits schwarz werden. Denken Sie daran, dass Sie Weißzucker durch braunen Zucker ersetzen können, da er für unseren Körper viel gesünder ist..

Für diesen exquisiten Bananenkuchen benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 3 EL (5 g pro Esslöffel) Mehl.
  • 3 Esslöffel (15 g pro Esslöffel) Honig.
  • 1 Glas frischer, dünner Ricotta (50 g).
  • ½ Tasse neutrales Pflanzenöl (100 ml).
  • 1 TL (2 g) Backpulver.
  • 1 TL (5 g) gemahlener Zimt.
  • 3 große Eier (80 g pro Ei).
  • 4 große reife Bananen.
  • ½ Tasse Haferflocken (100 g).
  • 1 Prise feines Salz

Art der Vorbereitung

  • Wir beginnen mit dem Mischen aller oben genannten trocken gesiebten Zutaten (Mehl, Salz, Zimt und Backpulver). Buch.
  • Dann die Eier mit dem Öl schaumig schlagen.
  • Mischen Sie die 4 reifen Bananen gut und fügen Sie den Honig hinzu, bis Sie eine Paste erhalten.
  • Mischen Sie Bananenpaste, Ricotta und Ei, Öl und Zucker.
  • Fügen Sie dieser Mischung nach und nach Haferflocken und trockene Zutaten hinzu, um die trockenen und flüssigen Teile schonend zu verarbeiten..
  • In einer Backform mit Butter und Mehl den Teig gießen und in einem vorgeheizten Medium (180ºC) backen.
  • Das Kochen dieses Kuchens kann zwischen 40 und 50 Minuten dauern.. Um sicherzustellen, dass der Kuchen gut gekocht ist, führen Sie ein Messer ein und stellen Sie sicher, dass er sauber herauskommt (Sie können auch einen Zahnstocher verwenden)..
  • Abkühlen lassen und nach Belieben servieren.

Veganer Bananen-Nuss-Kuchen perfekt für Zöliakie 

Denken wir an unsere veganen oder zöliakischen Leser Schlagen Sie diese köstliche und nahrhafte Version des Bananen-Nuss-Kuchens vor. Für dieses Rezept benötigen Sie nur acht Zutaten und sehr wenig Zeit.

Zutaten

  • 3 EL (10 g pro Esslöffel) brauner Zucker. Sie können auch Honig verwenden.
  • 300 g glutenfreie Maisstärke oder Brotmehl.
  • ½ TL (2 g) Ingwerpulver.
  • 1 TL (2 g) Vanilleessenz.
  • ½ Tasse neutrales Pflanzenöl (100 ml).
  • ½ Tasse Mandelmilch (100 ml).
  • 1 TL (5 g) Backpulver.
  • 1 TL (5 g) gemahlener Zimt.
  • 200 g gehackte Walnüsse
  • 3 große reife Bananen.
  • 1 Orangenschale.

Art der Vorbereitung

  1. Beginnen Sie, indem Sie zuvor gesiebte trockene Zutaten (Stärke, Backpulver, Salz, Zimt und Ingwerpulver) mischen und beiseite stellen.
  2. Die reifen Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis eine Paste entsteht.
  3. Eier mit Mandelmilch, Öl und Zucker schaumig schlagen.
  4. Fügen Sie Vanille-Essenz, Orangenschale und reife Bananen zum Ei-Shake hinzu.
  5. Fügen Sie die trockenen Zutaten nach und nach hinzu und rühren Sie weiter, bis Sie eine gleichmäßige und homogene Masse erhalten.
  6. Zuletzt die gehackten Walnüsse dazugeben und mischen.
  7. Gießen Sie den Teig in eine zuvor mit Butter und Mehl eingefettete Schüssel und backen Sie ihn in einem mittleren Ofen (180 ° C)..
  8. Das Kochen dieses Kuchens kann zwischen 35 und 40 Minuten dauern.. Um sicherzustellen, dass Ihr Kuchen gut gekocht ist, setzen Sie ein Messer ein und stellen Sie sicher, dass es sauber herauskommt..
  9. Abkühlen lassen und nach Belieben servieren.

Nützliche Eigenschaften, die mit diesen Bananenkuchenrezepten erhalten werden

Zusätzlich zu ihrem einzigartigen Geschmack und ihrer einzigartigen Textur bieten Bananen unserem Körper zahlreiche ernährungsphysiologische Vorteile trägt dazu bei das Unsere Gesundheit ist in einem idealen Zustand. 

Traditionell wurden sie mit Kalium in Verbindung gebracht und werden hauptsächlich zur Vorbeugung von Muskelkrämpfen eingesetzt. Banane wird jedoch derzeit aufgrund ihrer Nährstoffzusammensetzung als „Superfrucht“ angesehen..

Bananen sind reich an antioxidativen Vitaminen wie A, C und E, fettarm und reich an Ballaststoffen und B-Vitaminen..

Eine 100-Gramm-Portion dieser Frucht kann enthalten: 1 Gramm Eiweiß, 25 Gramm Kohlenhydrate und 100 Kalorien. Darüber hinaus, gibt uns drei Gramm Ballaststoffe und weniger als ein Gramm Fett.

Mehlfreier und milchiger nahrhafter Bananenkuchen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.