Köstlicher Kürbiskuchen mit Vollkornmehl

  • Henry Lester
  • 0
  • 586
  • 31

Viele von uns verzichten aufgrund des hohen Kalorien- und Kohlenhydratgehalts auf den Verzehr bestimmter Lebensmittel oder Gerichte. Bei diesem leckeren Vollkorn-Kürbiskuchen-Dessert ist dies jedoch nicht der Fall..

Kürbis ist ein harntreibendes und reinigendes Gemüse, das aufgrund seines süßen Geschmacks und seiner einfachen Zubereitung in vielen kulinarischen Errungenschaften enthalten ist.. Das bringt viele vorteile für unsere Gesundheit, weil es reich ist an:

  • Vitamine A, B, C und E
  • Kalium
  • Magnesium
  • Zink
  • Omega-3-Fettsäuren

Es ist auch ideal zur Behandlung von Übergewicht, da es kalorienarm ist. Verstopfung aufgrund seines hohen Fasergehalts; Augenprobleme, weil es reich an Vitamin A ist; Krebs, weil er große Mengen an Lycopin enthält; neben Verdauungsproblemen.

Und wissen Sie, was das Beste ist? Sie können dieses Gericht auch für Veganer zubereiten. Ja, wie Sie sehen können. Sie können ihnen die Gelegenheit geben, ein köstliches Dessert aus pflanzlichen Zutaten zu genießen..

Kürbiskuchen mit Vollkornmehl

Wir glauben, dass die besten Zeiten die sind, die Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Lieben teilen. Es ist daher angebracht, dass Sie wissen, wie Sie diese Anlässe angenehmer gestalten und unvergleichliche Gerichte zubereiten können. Nichts ist besser als ein Dessert dafür.!

Wenn Sie dieses Rezept machen, kümmern Sie sich nicht nur um Ihre Gesundheit, sondern auch um die Ihrer Familie. Denken Sie daran, dass ein raffiniertes Dessert nicht nur sehr nahrhaft ist, sondern auch dazu beiträgt, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren und die Verdauung zu verbessern..

Zutaten

  • 2 Tassen geriebener Kürbis (300 g)
  • 3 Eier
  • 1 Tasse zerkleinerte Haselnüsse (150 g)
  • 1 Esslöffel Backpulver (15 g)
  • 2 EL Honig (50 g)
  • 1 Esslöffel flüssiger Stevia (15 ml)
  • ¼ Tasse Milch (50 ml)
  • 2 EL Olivenöl (30 ml)
  • 1 Tasse Hafer (150 g)
  • 1 Tasse Vollkornmehl (150 g)

Vorbereitung

  1. Zuerst in einer großen Schüssel den Kürbis, die Eier und die zerkleinerten Haselnüsse mit Hilfe eines elektrischen Kuchenmischers mischen.
  2. Fügen Sie dann Honig, Stevia und Backpulver hinzu und schlagen Sie mit mittlerer Geschwindigkeit weiter.
  3. Dann Haferflocken und Olivenöl hinzufügen
  4. Schlagen, bis die Mischung etwas dick ist.
  5. Auf der anderen Seite gießen Sie Milch und Vollkornmehl. Die Textur der resultierenden Mischung sollte extrem vollmundig sein..
  6. Zum Schluss in eine bemehlte Form gießen und 40 Minuten bei ca. 180 ° C backen. Dann aus der Pfanne nehmen und fertig. Genießen Sie einen köstlichen Vollkornkürbiskuchen.

Lesen Sie auch: Entdecken Sie, wie Kürbiskerne Ihnen helfen können, besser zu schlafen

Veganer Kürbiskuchen mit Vollkornmehl

Wir wissen, dass Sie kein einziges Rezept behalten können, daher bringen wir eine Variation des vorherigen mit. Dieses Mal richtet es sich jedoch an ein bestimmtes Publikum, Veganer.

Wenn es also Menschen mit diesem Lebensstil in Ihrer Familie gibt, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt immer eine gesunde und köstliche Option für sie.. Dieses Dessert ist sehr einfach zuzubereiten., und Zutaten erhalten Sie in jedem Supermarkt oder Lebensmittelgeschäft.

Zutaten

  • 1 Tasse geriebener Kürbis (150 g)
  • 3 EL Maisstärke oder Maisstärke (45 g)
  • 3 EL Wasser (45 ml)
  • 1 Tasse Haselnuss oder jede Art von Nüssen (150 g)
  • 1 Esslöffel Backpulver (15 g)
  • 2 EL Honig (50 g)
  • 1 Teelöffel Stevia (5 ml)
  • ½ Tasse Haferflocken (100 g)
  • ½ Tasse Vollkornmehl (100 g)
  • ¼ Tasse Sojamilch (50 ml)

Siehe auch: Kürbispüree zur Behandlung von Gallenblasenentzündungen

Vorbereitung

  1. Wenn Sie eine Eibeschaffenheit wünschen, sollten Sie zuerst die Maisstärke mit den Esslöffeln Wasser in einer kleinen Schüssel mischen..
  2. Mischen Sie dann in einer Schüssel oder Schüssel den Kürbis mit den von Ihnen gewählten Haselnüssen oder getrockneten Früchten zusammen mit dem Backpulver..
  3. Gießen Sie später die Maisstärkemischung in die vorherige Zubereitung und fügen Sie Honig, Stevia und Sojamilch hinzu.
  4. Zum anderen Haferflocken und Vollkornmehl hinzufügen.. Gut verquirlen, bis nur noch die Kürbisstücke übrig sind.
  5. Zum Schluss in eine bemehlte Pfanne geben und 30 oder 40 Minuten bei 180 ° C backen. Dann aus dem Ofen nehmen, aus der Pfanne nehmen und den veganen Vollkorn-Kürbiskuchen genießen.

Vegane Ernährung zum Abnehmen  




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.