Entdecken Sie grünen Saft, der Ihnen beim Abnehmen hilft

  • Henry Lester
  • 0
  • 1216
  • 131

Die "Sukotherapie" hat in den letzten Jahren einen ganz besonderen Stellenwert erlangt, nachdem sie gezeigt hat, dass sie eine gute Ergänzung für Menschen sein kann, die abnehmen und ihre Gesundheit verbessern möchten..

Die Kombination von Obst, Gemüse und einigen Gewürzen in einem Getränk ermöglichte es, die Konzentration der essentiellen Nährstoffe zu genießen. das sind für das reibungslose Funktionieren des Stoffwechsels des Körpers erforderlich.

Es ist jedoch wichtig, dies zu erwähnen Obwohl diese Säfte eine gute Unterstützung für die Fettverbrennung und die Reduzierung von Maßnahmen sind, handelt es sich nicht um "wundersame" Produkte. das wird von selbst wirksam.

Wie bereits erwähnt, ist es eine Ergänzung, die die Ergebnisse eines gesunden Ernährungsplans und die Einführung eines regelmäßigen Trainingsprogramms verbessert..

In diesem Artikel werden wir das Rezept für einen grünen Saft aus Apfel, Gurke und Ingwer vorstellen, der regelmäßig verzehrt werden kann, um die Fähigkeit des Körpers zu verbessern, diese zusätzlichen Pfunde abzubrennen..

Was ist das für ein Saft?

Natürlicher Apfel-, Gurken- und Ingwersaft ist ein Getränk, das reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen ist., Das ist wichtig in jedem Ernährungsplan.

Um eine klarere Vorstellung davon zu bekommen, wie nützlich dieses Getränk beim Abnehmen ist, werden die Eigenschaften der einzelnen Inhaltsstoffe erläutert..

Der apfel

Einen Apfel am Tag zu essen, reicht aus, um Ihre Gesundheit in vielerlei Hinsicht zu verbessern.. Diese Frucht ist sehr fettarm und kalorienarm, aber sehr reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen..

Aufgrund der enthaltenen Nährstoffe wird seit einiger Zeit festgestellt, dass sich sein Verzehr positiv auf den Stoffwechsel und die Nahrungsverdauung des Körpers auswirkt..

Faser ist einer seiner wichtigen Wirkstoffe, da sie Verdauungsprozesse reguliert und ein Sättigungsgefühl vermittelt, um übermäßige und unnötige Kalorienaufnahme zu vermeiden..

Der Apfel auch Hilft bei der Bekämpfung von Flüssigkeitsansammlungen und schlechtem Cholesterin, Bedingungen, die oft übersehen werden und mit Schwierigkeiten beim Abnehmen verbunden sein können.

Die Gurke

Einer der Gründe, warum Gurken zu einem gesunden Gewichtsverlust beitragen, besteht darin, dass sie größtenteils aus Wasser bestehen.

Wie viele bereits wissen, ist Wasser eine sehr wertvolle Flüssigkeit in unserem Körper, da es den Stoffwechsel ankurbelt und ihn aktiv hält, um Kalorien zu verbrennen..

Aber das ist noch nicht alles. Gurke ist auch eine Quelle für Phytonährstoffe, Flavonoide, Vitamine, Mineralien und andere wichtige Nährstoffe. den Körper zu entgiften und Übergewicht zu beseitigen.

Ingwer

Ingwer hat Eigenschaften, die Gewichtsverlust und Kontrolle begünstigen. in vielerlei Hinsicht.

Eine davon ist die Fähigkeit, Entzündungen und die Glukoseempfindlichkeit zu verringern, zwei Faktoren, die die Fähigkeit, Kalorien zu verbrennen, behindern..

Darüber hinaus sorgt es für ein Sättigungsgefühl, mit dem wir vermeiden, dass wir tagsüber zu viel essen. Zum Schluss, Ingwer hat auch verdauungsfördernde Eigenschaften, die die Produktion von Magensäften anregen, die Darmmuskulatur stärken und den Stuhlgang verbessern..

Zwei seiner Substanzen, Gingerol und Shogaol, sollen den Stoffwechsel beschleunigen. durch Verbesserung der Fähigkeit, Energie zu verbrauchen und Fette zu oxidieren.

Zubereitung von Apfel-, Gurken- und Ingwersaft?

Es ist sehr einfach, diesen natürlichen Saft zuzubereiten, und die besten Zutaten können problemlos auf jedem Markt gekauft werden. Sie sind bereit, die Vorteile zu genießen.?

Zutaten

  • 1 grüner Apfel
  • 1 Gurke
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer (3 g)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Wie vorbereiten

  • Schritt 1. Gurke schälen und in Stücke schneiden.
  • Schritt 2. Schälen Sie den Apfel
  • Schritt 3. Entsorgen Sie die Mitte des Apfels und schneiden Sie ihn in Stücke.
  • Schritt 4. Alles in einen Mixer geben
  • Schritt 5. Fügen Sie einen Löffel geriebenen Ingwer hinzu
  • Schritt 6. Fügen Sie ein Glas Wasser hinzu
  • Schritt 7. Alle Zutaten schlagen
  • Schritt 8. Sehr frisch servieren und trinken

Für beste Ergebnisse, Wir empfehlen, diesen frisch zubereiteten Saft zu sich zu nehmen und morgens zu fasten, da seine Nährstoffe wirksamer im Körper wirken.

Zu bedenken!

Ingwer ist für Menschen mit aktiven Verdauungsstörungen kontraindiziert., wie folgt:

  • Geschwüre
  • Gastritis
  • Colitis
  • Morbus Crohn

Wenn Sie eine dieser Bedingungen haben, ist es am besten, den Saft ohne Zugabe dieses Gewürzs zuzubereiten..




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.