Tipps zur Beendigung der Akne

  • Joseph Barber
  • 0
  • 1141
  • 268

Wahrscheinlich ist Ihnen das schon einmal passiert. Sie wollten ein Kleid anziehen, ohne den Rücken zu bedecken, und wurden von all den Akne-Flecken auf Ihrer Haut geplagt.

Wie vermeide ich es? Es gibt natürliche Heilmittel, die helfen können. Erfahren Sie unten mehr.

Die Gründe, warum wir unter Rückenakne leiden, sind sehr vielfältig. Die Haut produziert zu viel Talg oder Fett, abgestorbene Zellen, Bakterien und Schmutz sammeln sich an den lästigen Mitessern und Pickeln. 

Sie sind in der Regel schmerzhafter als Pickel im Gesicht und auch schwieriger zu beseitigen. Es betrifft Männer und Frauen gleichermaßen und ist im Gegensatz zu Akne im Gesicht unabhängig vom Alter, da sie jederzeit auftreten können. Hier sind einige Ratschläge.

Wie man aknefreie und unmarkierte Rücken bekommt?

1. Achten Sie auf die Reinigung der Rückenhaut

  • Bei Ihren täglichen Bädern empfiehlt es sich, besonders auf den Rücken zu achten und eine gute Reinigung des Ortes zu erreichen.. Herkömmliche Schwämme sind normalerweise nicht geeignet, weil sie Bakterien ansammeln und schädlich werden können.
  • Verwenden Sie einen Waschlappen. Naturschwämme sind auch gut, Sie können die hausgemachten Peelings auftragen, die wir unten empfehlen.
  • Verwenden Sie milde antibakterielle Seifen, die Schweiß, Schmutz und überschüssiges Fett entfernen. Besonders nach dem Üben von Übungen. Finger weg von parfümierten Seifen; Besser etwas Neutrales.

Lesen Sie auch: So stellen Sie dekorative und aromatische Glycerinseifen her

2. Die Wichtigkeit des Peelings

  • Wir sollten unseren Rücken mindestens einmal pro Woche peelen. tote Zellen zu beseitigen.
  • Eine ideale Peeling-Creme ist natürlicher Zitronenjoghurt. Warum? Joghurt enthält Milchsäure, eine der Hauptzutaten in vielen professionellen chemischen Peelings..
  • Wenn wir der Milchsäure ein natürliches Adstringens wie Zitronensaft hinzufügen; Wir beseitigen mehr Fett und Verunreinigungen. Mischen Sie dazu 1/2 Tasse fettarmen Joghurt, drei Löffel Zitronensaft und 1/4 Tasse Mehl.. Alles gut mischen und auf die trockene Haut auftragen (möglicherweise benötigen Sie Hilfe, aber verteilen Sie es einfach auf Ihrem Rücken und lassen Sie es 15 Minuten lang als Maske). Dann mit einer heißen Dusche entfernen.
  • Die Verwendung von Salz oder Zucker ist auch eine gute Peeling-Technik.. Das Salz sollte grob sein, das grobe Meersalz kann mit Hilfe eines Handtuchs aufgetragen werden. Geben Sie kleine Rückenmassagen, besonders in dem Bereich, in dem sich Mitesser und Pickel befinden..

3. Beseitigen Sie Akne und Hautunreinheiten

  • Teebaumöl ist eines der wirksamsten natürlichen Antiseptika zur Behandlung von Akne auf der Haut.. Dies kann in Reformhäusern und auch in Apotheken gefunden werden. Es dient auch dazu, Hautunreinheiten und Verbrennungen zu lindern, vor allem aber das Problem der Akne zu lösen. Einfach eine Watte mit Wasser einweichen, einen Tropfen Teebaumöl auftropfen lassen und dort auftragen, wo es Mitesser, Pickel oder Flecken hat. Diese werden effektiv verschwinden.
  • Ein weiteres hervorragendes Mittel ist Zitronensaft.. Dieser Saft ist ideal für Fälle, in denen Akne Hautunreinheiten hinterlässt. Auch wenn die Sonne Spuren auf alten Narben unserer Pickel hinterlässt. Zitrone ist wirksam, aber gehen Sie vorsichtig vor. Es ist am besten, sie nachts auf eine Baumwolle aufzutragen. am Markenstandort. Vermeiden Sie die Sonne beim Auftragen von Zitronensaft.
  • Honig gibt auch gute Ergebnisse. in Fällen, in denen plötzlich ein Pickel in einem bestimmten Bereich des Rückens sprießt. Sie können es 10 Minuten lang auf die betroffene Stelle auftragen, dann duschen und dann auftragen Aloe Vera (Aloe Vera), da dies eine natürliche Feuchtigkeitscreme ist und darüber hinaus eine gute Heilung bewirkt.

Lesen Sie auch: Verkleidungsnarben: Tipps und Mittel, um sie zu bekommen

4. Allgemeine Hinweise für die Schönheit der Rückenhaut

  • Akne am Körper tritt normalerweise fast immer auf dem Rücken und der Brust auf, wo die Talgdrüsen am aktivsten sind und die Poren mit größerer Wahrscheinlichkeit von toten Zellen blockiert werden. Um dies zu vermeiden, Es wird empfohlen, nicht immer sehr enge Kleidung zu tragen. Lassen Sie die Haut atmen.
  • Wann immer Sie viel geschwitzt haben, Nehmen Sie zum Beispiel nach dem Sport eine schnelle Dusche und führen Sie ein Peeling auf Salzbasis durch, wie wir bereits angedeutet haben.
  • Steigern Sie Ihre Obst- und Gemüsezufuhr, besonders jene, die reich an Vitamin B sind, da es Entzündungen lindert und Wunden heilt.
  • Trinken Sie viel Flüssigkeit, bleiben Sie hydratisiert; weil es uns von der Ansammlung von Giftstoffen im Körper befreit.
  • Vermeiden Sie fettreiche Lebensmittel, Wie Milchprodukte, da sie eine verstopfte Pore verursachen können.
8 Hinweise zum Verschließen vergrößerter Hautporen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.