Verschiedene natürliche Säfte zur Entgiftung des Körpers

  • Richard Robertson
  • 0
  • 3398
  • 693

Einige der Obst- und Gemüsesäfte und in einigen Fällen auch Pflanzen eignen sich sehr gut zur Entgiftung des Körpers.. Wirklich, es gibt nichts Besseres als natürliche Möglichkeiten. Hier sind einige der beliebtesten Säfte für diesen Zweck..

Tomatensaft zur Entgiftung des Körpers

Schlagen Sie fünf oder sechs mittelgroße reife Tomaten in einem Mixer, kühlen Sie sie und trinken Sie vor dem Schlafengehen ein Glas Saft..

Wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie aufstehen. Die Wirkung von Tomaten ist sehr wichtig, da sie entzündungshemmend wirkt, Krebs, lindert Magenschmerzen und auch den Appetit.

Gemüsesaft zur Entgiftung des Körpers

Geben Sie zwei mittelgroße Tomaten, zwei Esslöffel gehackte Zwiebeln, eine Gurke und schließlich einen Esslöffel Olivenöl in einen Mixer..

Dieser Saft liefert uns eine wertvolle Menge an Vitaminen C, B und Mineralstoffen. Diese sind die Bestandteile, die wir am meisten verlieren, wenn wir Ethylalkohol aus dem Körper entfernen, und die dem Kater entgegenwirken können..

Treffen Sie: 10 häufige Vitaminmängel und ihre Lösungen

Karotten-, Sellerie- und Petersiliensäfte entgiften den Körper

Genau 200 Gramm Karotten, 30 Rüben, 100 Gramm Sellerie und 20 Gramm Petersilie in einem Mixer schlagen. Dann alles gut mischen und vor dem Frühstück und vor dem Mittagessen trinken.

Dieser Saft ist in der Lage, die Leber vollständig zu verjüngen, da er die Beseitigung von Schadstoffen aus dem Körper leichter schützt und stimuliert..

Kohlsaft zur Entgiftung des Körpers

Einen Grünkohl in einem Mixer mit etwas gekochtem Wasser schlagen, Trinken Sie diesen Saft vor dem Frühstück. Wie viele der bereits erwähnten Effekte wirkt Grünkohl auch gegen Kater und hilft der Leber, körperschädigende Substanzen schneller zu beseitigen..

Lesen Sie auch: 8 Vorteile von Blumenkohl! Es lohnt sich, es in die Ernährung aufzunehmen

Gurkensaft zur Entgiftung des Körpers

Verwenden Sie zwei mittelgroße Gurken, waschen Sie sie und kühlen Sie sie. Dieses Getränk schützt die Magen- und Darmschleimhaut und verhindert, dass der Alkoholkonsum die Region verderbt., Es dient auch als Entgiftungsmittel..

Pflaumensaft und Fenchel entgiften den Körper

Diese herrliche Mischung dient als kraftvolles Abführmittel bei wiederkehrenden und ständigen Verstopfungsfällen. 9 oder 10 Pflaumen in Mineralwasser kochen, Sirup gut verklumpen lassen.

Dann einen Esslöffel Fenchelsamen rösten und bis zum Pulver verarbeiten.

Alle Zutaten gut mischen und in einen Mixer geben. Zum Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren. Wenn es total kalt ist, trinke vor jedem Frühstück.

Erfahren Sie, wie man aus Ingwer und Apfel eine Detox-Limonade macht



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.