Machen Sie Ihren eigenen Schuhschrank

  • David Cobb
  • 0
  • 1875
  • 176

Schuhschränke sind die beste Wahl, um unsere Schuhe gut sichtbar und organisiert zu halten. Auf diese Weise vermeiden wir, die Paare hier und da in verschiedenen Räumen des Hauses zu lassen.

Hier sind 3 großartige Ideen für die Vorbereitung Ihrer eigenen Schuhschränke. Sie werden feststellen, dass Sie nicht viele Materialien benötigen, die Schritte sind sehr einfach und der gesamte Vorgang ist in sehr kurzer Zeit erledigt..

Dinge zu beachten

Schuhe sollten nicht nur aus organisatorischen Gründen an einem geeigneten Ort platziert werden, sondern auch, weil wir vermeiden, dass sie verloren gehen oder sich sogar verschlechtern.. Wir könnten unbeabsichtigt auf eine Sandale oder einen Schuh treten, die / der einige feine Details hat: wie Wildleder oder Seide.

Jetzt, wenn Sie einen Schuhschrank haben Überlegen Sie, wie viele Paar Schuhe wir haben, welche Typen wir haben und wie oft wir sie tragen. Schuhe sollten nach diesen Kriterien gruppiert werden, da dies das Auffinden erheblich erleichtert.

Der Platz, den Sandalen oder Turnschuhe einnehmen, ist nicht derselbe, den Stiefel einnehmen. Andererseits werden Sportschuhe am häufigsten täglich getragen, sodass Sie sie dort aufbewahren müssen, wo sie leichter aufgehoben werden können..

Durch die Verwendung von Schuhschränken wissen Sie, wie viele Schuhe Sie haben und wo sie sich befinden. Daher können Sie die folgenden Empfehlungen nicht verpassen. Die Zeit für das praktischste Handwerk ist gekommen.

1. Pallet Schuhschrank

Sie können Ihre eigenen Palettenschuhschränke erstellen. Sie können leicht in jedem Produkt und sogar in Supermärkten gefunden werden. Sie können auch in Spirituosengeschäften gefunden werden..

Heutzutage ist es in Mode, diesem Objekttyp ein neues Dienstprogramm zu geben. Die Ästhetik ist sehr originell und kann mit verschiedenen Techniken der dekorativen Kunst schön aussehen..

Sie können auch Holzkisten mit Obst oder Gemüse verwenden.. Abhängig davon, wie viele Schuhe Sie haben, ist die Anzahl der Paletten, die Sie erhalten sollten. Sie benötigen auch eine freie Wand, um sie als Rahmen zu platzieren. Dieser Schuhschrank wird in Ihrem Zimmer großartig aussehen, wenn Sie etwas Einfaches wollen.

Materialien

  • 1 hammer.
  • Holz Schleifpapier.
  • 1 oder 2 Paletten (je nachdem, was Sie brauchen).
  • Malen oder Lackieren (je nachdem, was Sie dekorieren möchten).

Vorbereitung

  • Nehmen Sie zuerst eine Palette und entfernen Sie mit Hilfe des Hammers eine Ja- und Nein-Holzklappe von den horizontalen. Entfernen Sie nicht die an den Seiten befindlichen.. Das Endergebnis sollte eine Art Meilenstein für a sein.
  • Entfernen Sie dann mit Hilfe des Hammers alle Nägel, die Sie haben.
  • Anschließend alles Holz gut schleifen.
  • Malen Sie nach Ihren Wünschen. Als Vorschlag kommentieren wir Ihnen, dass der natürliche Farbton mit Lack oder mit einem blauen Farbton fein und dann lackiert ist.
  • Sobald es sehr trocken ist, können Sie es an einer beliebigen Stelle platzieren. Die Idee ist, es irgendwo an der Wand anzubringen, da es wie ein Gemälde aussehen sollte.

Entdecken Sie: 12 tolle Ideen, um Ihr Zimmer mit Fotos zu dekorieren

2. Schuhschrank aus Holz

Eine andere Möglichkeit, Ihren eigenen Schuhschrank zu gestalten, besteht darin, Holz- oder Metallregale, wie z. B. Regale, zu nutzen. Natürlich eignet sich diese Option sowohl für die Präsentation Ihrer Schuhe als auch für die Aufbewahrung in Ihrem Kleiderschrank..

Das Gute ist das Sie können den Regalen die Höhe geben, die Sie benötigen, während Sie dennoch den Raum genießen. Andererseits möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall auch eine freie Wand benötigen, um die Regale zu positionieren.

Eine stillgelegte Holzleiter kann ein guter Platz zum Anziehen von Schuhen sein.. Sie können es malen oder lackieren, wie Sie es bevorzugen. Verwenden Sie die Stufen, um die unterschiedlich großen Hölzer zu stützen und ihnen ein informelles Aussehen zu verleihen..

Materialien

  • Rechtecke aus Holz oder Metall ca. 1,40 m.
  • Treppenstützen oder eine Leiter.
  • Schrauben zur Befestigung an der Wand (falls Halterungen verwendet werden).
  • Gemälde oder Lack.

Vorbereitung

  • Nehmen Sie zuerst die Holzrechtecke und malen oder lackieren Sie sie nach Ihren Wünschen..
  • Nehmen Sie andererseits Messungen an der Wand vor, wo immer Sie sie platzieren möchten.
  • Stellen Sie dann die Klammern oder die Leiter an die gewünschte Stelle.
  • Über letzteres den Wald legen.
  • Schließlich befestigen Sie die Schuhe nach Ihren Wünschen.

3. Schuhschrank aus Pappe

Die dritte der nützlichsten Alternativen zur Erstellung Ihres eigenen Schuhschranks ist äußerst taschenfreundlich, macht Spaß und ist einfach zu handhaben.. In diesem Fall wird als Material Pappe verwendet. Zweifellos ist dies ein Weg, um zu recyceln.

Das Beste an dieser Alternative ist, dass Sie so viele machen können, wie Sie möchten. Sie können beispielsweise einen für jeden Schuhtyp erstellen. Zum anderen können sie problemlos durch andere Kartons ersetzt werden..

Wir werden kleine dreieckige Räume bauen, um unsere Schuhpaare unterzubringen. In diesem Fall brauchen wir nicht viel Platz, da wir einfach die Unterseite eines Schranks positionieren können. Das geht so:

Materialien

  • Karton.
  • Lineal.
  • Bleistift.
  • Klebeband.
  • Pinsel.
  • Acrylfarben.

Lesen Sie unbedingt: Ideen für die Wiederherstellung und das Recycling Ihrer alten Möbel

Vorbereitung

  • Nehmen Sie zuerst einen Karton von 40 x 40 cm, markieren Sie ihn mit einem Lineal und falten Sie ihn in drei gleiche Teile.. Sie können diese Maße je nach Schuhgröße ändern.. Für ein Kind können Sie 20 cm x 20 cm verwenden.
  •  Dann falten Sie den Karton um den markierten Teil und bilden ein Dreieck..
  • Anschließend mit Klebeband festkleben und nicht entwaffnen.
  • Auf der anderen Seite, malen Sie jede Farbe, die Sie mögen, innen und außen.
  • Bilden Sie auch eine horizontale Reihe von Dreiecken und legen Sie einen Pappboden darauf. Platzieren Sie weiterhin die gewünschten Fächer auf dieser Basis.
  • Schließlich machen Sie so viele Böden, wie Sie brauchen.
Ideen zur Aufbewahrung von Kleidung ohne Schrank



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.