Proteinreicher Hühnerburger

  • Robert Patterson
  • 0
  • 3250
  • 994

Was macht einen Chicken Burger so besonders und ideal für unseren Körper? Die Beantwortung dieser Frage ist entscheidend für das Verständnis eines Konzepts, das beim Verzehr von Lebensmitteln nicht berücksichtigt wird: proteinreiche Rezepte.

Denken Sie daran, dass Hühnchen einen hohen Eiweißgehalt haben, insbesondere einen Typ namens „mager“, der reich an essentiellen Spurenelementen für den Körper ist. Darüber hinaus sind sie notwendig, weil der Körper sie nicht selbst produziert und sie nur aus bestimmten Arten von Lebensmitteln bezieht..

Jetzt ist es normal Hamburger als negative und übermäßige Quelle von Kohlenhydraten, Fetten und Cholesterin zu sehen. Was jedoch normalerweise nie gesagt wird, ist, dass Hamburger buchstäblich von der Qualität der Elemente abhängen, aus denen sie bestehen, und von den Portionen, die normalerweise gegessen werden..

Glücklicherweise können Sie einen köstlichen, hausgemachten Hamburger mit den besten proteinreichen Zutaten wie Hühnchen oder Pute zubereiten. Die Wahrheit ist, dass, um mit den Mythen über Essen und Ernährung zu brechen, es wichtig ist, die tatsächlichen Auswirkungen unserer Ernährung zu kennen..

Heute bringen wir Ihnen ein proteinreiches Hühnchen-Burger-Rezept, damit Sie es bequem von zu Hause aus machen können. Es ist einfach, praktisch und verrät nicht die wichtigsten Werte, die in Ihrer Ernährung vorhanden sein sollten.

Wie man proteinreichen Hühnerburger macht?

Jede Proteinquelle wird für das Rezept verwendet.?

Fast alle Elemente in der Natur enthalten also Eiweiß Es gibt Alternativen zu Fleisch wie Soja oder Linsen.

Auf der anderen Seite sind nicht alle Proteine ​​vollständig und gleich für das reibungslose Funktionieren des menschlichen Körpers. In diesem Sinne enthalten diejenigen tierischen Ursprungs alle essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren, die der Körper benötigt..

Ohne diese kann der Körper weder Muskelmasse richtig aufbauen noch chemische Zusammensetzungen absondern, damit einige Zellen richtig funktionieren. Also, Auf Fleisch unbedingt verzichten ist nicht zu empfehlen. Man muss sehr vorsichtig sein.

Und wenn Sie sich für eine proteinreiche Zutat entscheiden, insbesondere für ein Hamburger-Rezept. Die Option mit den besten Ernährungsergebnissen ist zweifellos in weißem Fleisch zu finden: Huhn, Pute, Fisch usw.

Entdecken Sie: Linsen: Wussten Sie, dass sie eine Quelle für Protein und Antioxidantien sind??

Proteinreicher Hühnerburger

Zutaten

  • 2 Scheiben Hamburgerbrot
  • 1 Hähnchenbrustfilet ohne Knochen (ca. 300 g)
  • 2 Tomatenscheiben
  • 2 Römische Blätter
  • 1 Esslöffel Olivenöl (15 ml)
  • 1 Scheibe Mozzarella (95 g)
  • 2 Scheiben Gurke
  • 1 EL Ketchup (15 g)
  • 1 Esslöffel Senf (15 g)

Entdecken Sie: Die Bedeutung der Senkung von Kohlenhydraten anstelle von Fett, um Maßnahmen zu verlieren

Vorbereitung

  1. Waschen Sie zuerst das im Rezept verwendete Gemüse..
  2. Salat und Tomaten gründlich waschen. Mit etwas Essig und Wasser einweichen und etwa 10 Minuten einwirken lassen, um die Bakterien zu entfernen.
  3. Geben Sie andererseits den Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und warten Sie, bis es warm genug ist..
  4. Gleichzeitig das Hähnchenbrustfilet in eine Schüssel geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  5. Kurz danach, wenn die Pfanne heiß ist, das Filet einlegen und die Flamme auf ein Minimum reduzieren..
  6. Sie sollten es auf beiden Seiten ein wenig bräunen lassen. Dieser Vorgang dauert insgesamt 10 Minuten..
  7. Dann vor dem Herausnehmen aus der Pfanne, Die Mozzarella-Käsescheibe über das Hähnchenfilet legen, und warten, bis es ein wenig schmilzt.
  8. Nachdem das Hühnerfilet gekocht ist, beginnen Sie mit dem Zusammenstellen Ihres Hamburgers.
  9. Danach das Brot mit etwas Senf und Ketchup einfetten. Dann legen Sie die Tomate und die Salatblätter.
  10. Dann baue das ein Hühnerfleisch mit Käse und die Gurken.
  11. Endlich ist Ihr proteinreicher Hamburger fertig. Genieße es. Und guten Appetit!
3 hausgemachte Rezepte zur Herstellung von Burgern



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.