Ist es möglich, dies rechtzeitig zu verhindern oder festzustellen?

  • Daniel Chandler
  • 0
  • 2005
  • 458

Der Icto oder Schlaganfall ist eine Krankheit, die die Blutgefäße betrifft, die das Gehirn mit Blut versorgen sollen. Es wird auch Thrombose oder Embolie genannt..

Es ist sehr wichtig zu wissen, was das IKT ist und ob es rechtzeitig verhindert oder erkannt werden kann, da das Problem schwerwiegende Folgen hat und sogar zum Tod führen kann..


Was Sie über icto wissen sollten?

Wenn ein Blutgefäß reißt oder von einem Gerinnsel oder Partikel blockiert wird, kann ein Teil des Gehirns nicht den erforderlichen Blutfluss erhalten..

Wenn viele Gefäße betroffen sind, wird das Bild sehr ernst. Nervenzellen erhalten keinen Sauerstoff, sterben also innerhalb von Minuten.

Es gibt viele Faktoren, die einen Schlaganfall verursachen können. Einige von ihnen können nicht kontrolliert werden, zum Beispiel Alter, Familiengeschichte, Krankengeschichte, Geschlecht oder Nationalität..

Die meisten Risiken können jedoch geändert und verbessert werden, um dieses Problem zu vermeiden..

Wenn Sie über 55 Jahre alt sind, wird sich das Risiko, an diesem Problem zu leiden, in jedem Jahrzehnt, in dem Sie leben, verdoppeln. Mehr als die Hälfte der Patienten sind Frauen.

Wenn ein Familienmitglied bereits an einem Schlaganfall leidet, ist die Wahrscheinlichkeit sogar noch höher. Dunkelhäutige Menschen sterben häufiger an Todesfällen und Thrombose-Behinderungen als hellhäutige Menschen.

Unter den „veränderbaren“ Ursachen können wir hervorheben:

Hypertonie

Hoher Blutdruck ist ein wichtiger und schwerwiegender Risikofaktor..

Rauchen

Rauchen ist eng mit einem Schlaganfall verbunden. Dies liegt daran, dass Zigarettenkomponenten wie Nikotin das Herz-Kreislauf-System beeinflussen und zusätzlich Sauerstoff aus Zellen und Blut entnehmen..

Orale Kontrazeptiva

Die Anwendung dieser Empfängnisverhütungsmethode kann auch das Thromboserisiko erhöhen..

Diabetes

Diese Krankheit, die neben hohem Cholesterinspiegel und Übergewicht auch den Blutzuckerspiegel beeinflusst, erhöht die Wahrscheinlichkeit, an einer solchen Attacke auf die Blutgefäße des Gehirns zu leiden..

Die Symptome von Icto sind sehr schnell und plötzlich. Der Angriff entwickelt sich in wenigen Minuten, aber die Verletzungen sind irreversibel. Ein solcher Schlaganfall kann sich mit der Zeit verschlimmern, wenn auch seltener..

Bei einem Schlaganfall sind die Symptome:

  • Plötzliche Taubheit auf einer Seite von Gesicht, Bein oder Arm.
  • Verwirrung, Schwierigkeiten beim Sprechen und Verstehen von Wörtern.
  • Schwierigkeiten beim Gehen, sich krank fühlen, Verlust der Koordination oder des Gleichgewichts.
  • Probleme beim Sehen mit einem Auge.
  • Plötzliche Kopfschmerzen.
  • Gesichtslähmung.
  • Empfindlichkeitsstörungen.
  • Schwindelgefühl ohne erkennbare Ursachen.
  • Verhaltensänderungen, Beschleunigung.
  • Gedächtnisverlust.

Stricharten

Es gibt zwei Arten von Schlaganfällen: ischämisch und hämorrhagisch.

Wenn ein ischämischer Schlaganfall auftritt, werden die Gefäße durch Gerinnsel blockiert. In diesem Fall spricht man von Hirnthrombus oder Gehirnembolie. Es wird durch Fettablagerungen in den Gefäßen verursacht (Arteriosklerose).

Hämorrhagischer Schlaganfall tritt auf, wenn ein Blutgefäß reißt und Blut im Gehirn ausbricht. Wenn dies geschieht, komprimiert sich das Gehirngewebe. Aneurysmen und arteriovenöse Missbildungen sind Folgen dieser Art von Erkrankung..

Tipps gegen Schlaganfall

Zwischen 60 und 80% der Schlaganfallfälle können verhindert werden. Lesen Sie einige Tipps, um diesen Angriff auf Blutgefäße zu verhindern:

Kennen Sie Ihren Blutdruck

Hypertonie ist einer der wichtigsten Risikofaktoren. Wenn Sie also einen hohen Blutdruck haben, können Ihre Gefäße leicht reißen, und Herz und Arterien sind stärker bemüht, das Blut dazu zu bringen, alle Gehirnzellen zu spülen..

Nehmen Sie also nicht so viel Salz zu sich, um den Blutdruck zu senken..

Trainiere regelmäßig

Dies ist der Schlüssel zur Stärkung des Herzens und zur Reinigung der Arterien. Bewegungsmangel ist ein Risikofaktor für Schlaganfall..

Eine Stunde am Tag zu laufen ist also genug. Wer mehr Sport treiben oder sich für eine Sportart entscheiden kann, ist erfolgreicher.

Weitere Informationen: Es ist möglich, einen Schlaganfall zu verhindern?

Rauchen verboten

Wie bereits erwähnt, wird beim Rauchen Sauerstoff aus Zellen und anderen Organen des Körpers entnommen. Darüber hinaus führt Nikotin dazu, dass Venen und Blutgefäße betroffen sind..

Reduzieren Sie schlechtes Cholesterin

Atherosklerotische Plaques werden durch Fett gebildet, das sich an den Arterienwänden ansammelt. Auf diese Weise werden die Kommunikationswege zwischen dem Gehirn und anderen Körperteilen blockiert..

Wenn Sie weniger Braten und mehr Früchte essen, kann dies den Cholesterinspiegel im Blut senken..

Vermeiden Sie Übergewicht

Fettleibigkeit ist zum Beispiel mit Cholesterin und Fettablagerungen in bestimmten Regionen des Körpers verbunden, aber auch mit körperliche Inaktivität und Herzkrankheiten.

Wenn Sie also mindestens 5 kg abnehmen und Ihr Gewicht durchschnittlich halten, verringert sich die Wahrscheinlichkeit eines Schlaganfalls..

Lesen Sie mehr: Kennen Sie die Risiken eines Schlaganfalls

Achten Sie auf den Blutzuckerspiegel

Ein weiteres Problem, das die Gesundheit von Herz, Blut und Gehirn beeinträchtigt. Diabetes reduziert die Fähigkeit der Bauchspeicheldrüse, Insulin zu produzieren, aber auch betrifft die Blutgefäße im Allgemeinen.

Auf Wiedersehen zu betonen

Es ist erwiesen, dass ein enger Zusammenhang zwischen hohem Stresslevel und Schlaganfall besteht. Ein ruhigeres Leben zu führen und nicht mit allen Problemen so pessimistisch umzugehen, kann uns von dieser Krankheit abhalten.

Mit anderen Worten, fangen Sie an, sich ein wenig zu beruhigen, lassen Sie Ängste, Nerven und Stress beiseite und führen Sie ein ruhigeres Leben.

Symptome eines Schlaganfalls



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.