Möglichkeiten, eine Garderobe für Ihre Hüte zu machen

  • Robert Patterson
  • 0
  • 1969
  • 259

Mit ein wenig Phantasie Sie können Ihren eigenen Kleiderständer herstellen, der sehr modern oder rustikal aussehen kann, wie es mit der Gestaltung Ihres Hauses besser wird, und ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Verwenden Sie einfach das, was Sie in der Hand haben, um gebrauchte Gegenstände zu recyceln, und Sie erhalten einen Kleiderständer nach Ihren Wünschen..

Wie man einen Kleiderständer mit Flaschen macht?

Wenn Sie auf der Suche nach einer Idee sind, die zu Hause gesammelten Flaschen wiederzuverwenden, entscheiden Sie sich für dieses interessante Projekt.. Sie können einen Kleiderständer zum Aufhängen Ihrer Hüte oder anderer beliebiger Accessoires herstellen.

Was du brauchst?

  • 4 oder 5 Glasflaschen. Sie können groß oder klein sein und können je nach gewähltem Design gleich oder verschieden sein..
  • Ein rechteckiges Glas oder eine Acrylscheibe.
  • Ein Stück dünnes Seil.
  • Alkohol
  • Ein Feuerzeug
  • Ein Behälter mit Wasser.
  • Transparenter Kleber

Beachten Sie auch: Das beste Handwerk mit altem Besteck

Anleitung

  • Binden Sie zuerst das Seil um eine Flasche, etwa 5 Zoll unterhalb des Halses. Stellen Sie sicher, dass das Seil eine Umdrehung hat und fest sitzt..
  • Sofort danach das Seil mit Alkohol einweichen und gut einweichen..
  • Auf der anderen Seite zündet das Feuerzeug das Seil an. Möglicherweise müssen Sie es mehrmals versuchen, es zu schnell zu löschen.
  • Stellen Sie die Flasche nach etwa einer Minute ununterbrochenen Feuers und vor dem Löschen in den Wasserbehälter. Sie sollten ein paar Klicks von zerbrechendem Glas hören. Dies bedeutet, dass die Flasche den Schnitt entlang des Seils hat..
  • Wiederholen Sie den Vorgang mit den anderen Flaschen. Messen Sie, um alle gleich groß zu halten..
  • Markieren Sie nun auf der Glas- oder Acrylscheibe die Stellen, an denen Sie die Flaschen platzieren möchten.
  • Tragen Sie auch transparenten Klebstoff auf, vorzugsweise mit einer Klebepistole.
  • Dann kleben Sie die Flaschen an der markierten Stelle auf dem Glas- oder Acrylglas..
  • Zum Trocknen können Sie Ihren neuen Kleiderständer mit den Nägeln nach oben und unten an die Wand hängen. Sie können auch zwei kleine Löcher in die oberen Ecken bohren, um eine normale Schraube zu befestigen..

Vielleicht interessiert es Sie auch: 17 interessante Ideen, um den Kleiderschrank zu ordnen und Platz zu schaffen

Garderobe mit Gabeln

Haben Sie alte Gabeln, die Sie nicht mehr benutzen? Dann verwandeln Sie sie in Kleiderbügel, um Ihre Hüte aufzuhängen. Sie müssen sie nur in die gewünschte Form falten..

Was du brauchst?

  • Alte Gabeln.
  • Zangen
  • Bohren Sie mit einem kleinen Metallbohrer.
  • Ein Stück Holz.

Anleitung

  • Legen Sie zuerst die Gabel auf das Holz und befestigen Sie sie gut mit einem Band oder Gummiband.
  • Bohren Sie als Nächstes mit dem Bohrer ein kleines Loch in die Oberseite des Gabelgriffs.
  • Nehmen Sie anschließend die Gabel heraus und biegen Sie das Kabel mit der Zange etwa von der Mitte nach oben..
  • Sie können auch einige der Gabelzähne biegen, um ein Design nach Ihren Wünschen zu erstellen..
  • Zum Schluss stecken Sie die Gabel mit dem am Anfang geöffneten Loch in die Wand. Sie können die Gabeln auch an ein Stück Holz nageln und das Holz an die Wand nageln..

Rustikaler Kleiderständer

Rustikale Kleiderbügel sind ideal für diejenigen, die diesen Stil mögen. Inklusive, Gehen Sie gut in diesen Räumen mit Vintage Dekoration.

Was Sie brauchen, um diese Kleiderbügel zu tun?

  • Aufhängerhaken (im Baumarkt erhältlich).
  • Holz
  • Nägel und Hammer.
  • Tinte
  • Metallhaken

Anleitung

  • Schneiden Sie zunächst mehrere rechteckige Holzstücke mit der gleichen Größe..
  • Dann malen Sie sie nach Ihren Wünschen.
  • Später legen Sie sie nebeneinander und legen einen Streifen Holz oben und einen anderen unten darauf.
  • Als nächstes nageln Sie den Holzstreifen mit kleinen, dünnen Nägeln an jedes Stück Holz..
  • Außerdem nageln Sie zwischen den beiden Holzstreifen die Haken an jedem Stück farbigen Holzes.
  • Schließlich können Sie den Kleiderbügel direkt an die Wand nageln, indem Sie Löcher in die oberen Ecken bohren, oder Sie können Haken an der Rückseite nageln, um ihn an die Wand zu hängen..

Riskieren Sie, dass diese Kleiderbügel Ihre Hüte aufhängen? Wie Sie gerade bemerkt haben, sind sie einfach herzustellen und Sie können Materialien verwenden, die Sie bereits zu Hause haben..

20 kreative Möglichkeiten, Obstschachteln zu Hause zu recyceln



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.