Die besten natürlichen Antidepressiva

  • David Cobb
  • 0
  • 4452
  • 1384

Aufgrund der unterschiedlichen Lebensumstände sind wir manchmal unmotiviert, traurig und ausgeglichen wir bekommen das Gefühl, dass wir nicht durch das Leben gehen können und der Wunsch, es zu beenden, dringt in uns ein. Kennen Sie die besten natürlichen Antidepressiva.

Diese Episoden sind sehr häufig, wenn wir einen Job oder einen geliebten Menschen verlieren und selbst wenn eine Liebesbeziehung endet..

Diese Art von Ereignissen kann jeden treffen und zu depressiven Episoden führen, die für unsere Gesundheit und unser Überleben sehr gefährlich sind..

Aber bei Depressionen finden wir eine Reihe natürlicher Antidepressiva, wie Medikamente und Therapien, die oft sehr wirksam sind, aber - und in den meisten Fällen - am effektivsten ist unsere eigene Bereitschaft, das Bild umzukehren und nach allen möglichen Möglichkeiten zu suchen, um es loszuwerden. schlechte Gedanken und Gefühle, die uns plagen.

Was zu nehmen und was zu tun ist?

Johanniskraut

Johanniskraut ist eine gelb blühende Pflanze, die seit vielen Jahren in der Medizin verwendet wird. Einige Forscher haben das gezeigt Die Infusionsbehandlung dieses Kraut ist wirklich sehr effektiv bei der Verbesserung der Depression..

Das liegt daran, dass dieses Antidepressivum wirkt durch Blockierung der Aufnahme von Serotonin und Noradrenalin. Darüber hinaus hat dieses Kraut zahlreiche Eigenschaften, als Antidiarrhoe, antiseptisch, antimikrobiell, beruhigend, beruhigend, vermifuge und adstringierend.

Neben Depressionen kann auch Johanniskraut eingesetzt werden Probleme mit Stress, Schlaflosigkeit und Nervosität lösen.

Die Benutzung ist sehr einfach; kochen Sie für 10 Minuten ungefähr 20 g des Krauts, belasten Sie und trinken Sie, wenn Sie abkühlen.

Lesen Sie auch: 6 Vorteile von Johanniskraut

(Foto: Lord V / Flickr)

Kontakt mit der Natur

Mangelnder Kontakt mit der Natur kann bei Kindern zu schwerwiegenden Störungen führen.. Dieser Faktor kann für eine Reihe von Verhaltensproblemen verantwortlich sein und in diesem Fall zur Entstehung einer Depression beitragen..

Für Menschen mit Depressionen und Symptomen einer Depression., Der direkte Kontakt mit der Natur kann eine große Hilfe sein.

Ein sehr einfaches Beispiel ist für diese Gärtner.

Wenn diese Leute sich dem Anbau irgendeiner Art von Pflanze verschrieben haben, pflanzen Sie diese um und pflegen Sie den Kontakt mit der Natur beschäftigen Sie Ihren Verstand und einen Teil Ihrer Zeit, Dies wird dem Körper helfen, Serotonin freizusetzen, eine Schlüsselverbindung im Kampf gegen Depressionen.

Outdoor-Aktivitäten verbessern die Stimmung und entspannen Körper und Geist.. Wissenschaftlich erwiesen, wirkt der Kontakt mit der Natur effektiv gegen Depressionen, Angstzustände und Stress..

Übung als natürliches Antidepressivum

Führen Sie regelmäßig Übungen durch Hilft bei der schnellen, sicheren und unterhaltsamen Bekämpfung von Depressionen.

Es gibt Tausende von Optionen; Joggen, Radfahren, ins Fitnessstudio gehen oder einfach eine halbe Stunde spazieren gehen, alleine oder mit.

Dies wird einen großen und unvorstellbaren Nutzen bringen. Testen Sie einfach die Wirksamkeit der Behandlung und beweisen Sie ihre Schnelligkeit..

Und die Sicherheit in dieser Aussage ist einfach; Die Erklärung dafür sind die Endorphine, die der Körper beim Sport freisetzt.

Diese Substanz hilft dem Gehirn und dem Körper und lässt positive Gedanken in unseren Geist eindringen, um Depressionen zu bekämpfen..

Sonnenbaden

Die Sonne scheint auf uns Vitamin D anbieten, das kümmert sich Bereitstellung und Erhöhung des Serotoninspiegels im Gehirn.

Aus diesem Grund wird empfohlen, an den Strand oder an einen Ort zu gehen, an dem man sich sonnen kann. für etwa 15 Minuten, ob morgens oder nachmittags.

Natürlich sollten wir die Sonneneinwirkungszeit nicht missbrauchen, da sie uns langfristig Schaden zufügen kann, wie zum Beispiel Hautkrebs..

Natürliche Antidepressiva: Kontrollieren Sie den Zuckerkonsum

Einige wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass Raffinierter Zuckerkonsum kann zu einer Zunahme und Verschlechterung von Depressionserscheinungen führen, Aus diesem Grund und für Menschen, die an Depressionen leiden, ist es am besten, natürliche Süßstoffe wie Honig, Ahornsirup oder andere natürliche Süßstoffe zu verwenden..

Entdecken Sie: Natürliche Süßstoffe, beste Gesundheitsoption

Es ist klar, dass es gibt verschiedene natürliche Wege, um Depressionen zu beenden, und Sie können einfach die auswählen, die Sie am meisten anspricht, Aktivitäten und Einstellungen, die in Ihrem Leben alltäglich werden, und dieses Böse abwehren.

Denken Sie daran, dass das Wichtigste ist wie fühlst du dich, und das erste, was berücksichtigt werden sollte, ist das Ja, wir können dieses Problem selbst lösen, Denn wenn wir Lust dazu haben, werden wir die Lösung schneller und einfacher machen.

Wir sollten uns nicht mitreißen lassen übertriebene und ständige Sorgen, Lassen Sie uns vor allem wissen, dass es für fast alles im Leben eine Lösung gibt.

Verwendung von Basilikum zur Bekämpfung von Müdigkeit und Depressionen



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.