Hähnchenbrust 2 köstliche Rezepte

  • Joseph Barber
  • 0
  • 1817
  • 345

Heute, in Better With Health, zeigen wir Ihnen zwei wunderbare und sehr einfache Alternativen, damit Sie Hähnchenbrust zu Hause mit einem anderen Gewürz zubereiten können. Sie werden überrascht sein, welche Möglichkeiten diese einfache und gewöhnlich aussehende Zutat bietet..

Sicher ist die Brust Einer der Teile des Huhns, die am besten zu anderen Zutaten passen. Sie können es mit Reis oder Nudeln begleiten, backen, braten, Brot usw..

Sie können es auch problemlos zu sich nehmen, wenn Sie eine spezielle Diät einhalten, um ein paar Pfunde abzunehmen oder um fit zu bleiben. Die Wahrheit ist, dass dieses Gericht, unabhängig von Ihrem Ziel, Ihnen perfekt und ohne zeitliche Begrenzung dient..

Wenn Sie also die Optionen lesen möchten, können Sie sie bequem von zu Hause aus für Sie, Ihre Familie oder Freunde erstellen.. Sie können es zum Mittagessen, Nachmittag oder leichten Abendessen essen..

Natürlich ist es ratsam, sich für einen der gesunden Wege zu entscheiden, die wir gleich zeigen werden. Für gute Ergebnisse sollten Sie eine Reihe von Tipps und Anweisungen befolgen..

Alles was bleibt ist, dass Sie perfekt reproduzieren können, was wir hier unterrichten werden. Beachten Sie diese beiden Hähnchenbrustrezepte, die Sie unbedingt haben müssen.

Entdecken Sie diese 2 köstlichen Hähnchenbrustrezepte, die Sie zu Hause zubereiten können

1. Hähnchenbrust mit Pommes Frites

Dieses Rezept sollte nicht länger als 15 Minuten dauern abgeschlossen sein. Es ist reich an Vitaminen, Eiweiß, kalorienarm und kann nach einfachen Schritten verkostet werden. Es ist perfekt, um das Mittagessen zu genießen oder, wenn Sie es vorziehen, den Tag leicht ausklingen zu lassen..

Lesen Sie auch: Spanischer Hühnerreis

Zutaten

  • 3 Hähnchenbrustfilets ohne Knochen
  • 3 Esslöffel Kräuter (45 g)
  • 1 grüner Pfeffer
  • 3 große Süßkartoffeln
  • 1 Esslöffel Olivenöl (15 ml)
  • 4 Salbeiblätter
  • 1 Knoblauchzehe ohne Haut
  • 1 Esslöffel Salz (15 g)

Vorbereitung

  1. Waschen Sie zuerst die Salbeiblätter gründlich.
  2. Sofort danach den Knoblauch schälen und pürieren. Buch.
  3. In einer Schüssel eine Marinade mit Olivenöl, Salbeiblättern, Knoblauch und einer Prise Salz zubereiten..
  4. Dann die Hähnchenbrust mit der Marinade und in die Schüssel geben 30 Minuten einwirken lassen.
  5. Nach der angegebenen Zeit die Kräuter hinzufügen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl die Brustfilets anbraten.
  6. Schneiden Sie auch den grünen Pfeffer in Scheiben und hacken Sie die Kartoffeln und würzen Sie, um zu schmecken.
  7. Weiter, In einer anderen Pfanne mit sehr heißem Olivenöl die grünen Paprikaschoten und die Kartoffeln dazugeben.
  8. Zum Schluss 3 Minuten braten und servieren.

2. Zitronen-Hähnchenbrust

Ohne Zweifel ist diese Vorbereitung perfekt für Sie, wenn Sie haben Lust auf eine Diät oder wenn Sie bereits einer folgen. Der Brennwert ist sehr niedrig und der Beitrag von Vitaminen, dank der Berührung mit Zitrone, ist unschlagbar. Dies ist eine einfache, frische und köstliche Option, die mit diesem Stück Huhn zubereitet werden kann..

Vergessen Sie nicht: Leckere Hähnchenbrust in Käsesauce

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 2 EL gemahlene Petersilie (30 g)
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra (15 ml)
  • 2 Knoblauchzehen ohne Haut, fein gehackt
  • 4 EL Zitronensaft (60 ml)
  • 1 Würfel Hühnerbrühe

Vorbereitung

  1. Zuerst natives Olivenöl extra dazugeben und anbräunen ein wenig Hähnchenbrustfilets.
  2. Zum anderen den gehackten Knoblauch dazugeben.
  3. Dann den Zitronensaft dazugeben und die Brühe einarbeiten.
  4. Später, bedecke die Pfanne und koche sie ungefähr 7 Minuten lang.
  5. Sobald die Brüste fertig sind, können Sie mit Ihrer bevorzugten Begleitung dienen.
Ofen-angefülltes Hühnerbrust-Rezept



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.