Abnehmen mit Rüben-Diät

  • Peter Douglas
  • 0
  • 4494
  • 1057

Die Diät von Rüben Es ist zweifellos eine der effektivsten Möglichkeiten, um auf gesunde und natürliche Weise Gewicht zu verlieren.. Die Wahrheit ist, dass es viele Arten von Behandlungen zur Gewichtsreduktion gibt und dass die Natur voller Obst und Gemüse ist, die uns helfen, unseren Körper zu regulieren, aber vielleicht hat keines so viele gesundheitliche Vorteile wie dieses frisch gewürzte rot gefärbte Gemüse.

Zu seinen Eigenschaften gehören ein mäßiger Brennwert und ein hoher Fasergehalt, wodurch ein gutes Sättigungsgefühl entsteht. Dies begrenzt den Verzehr anderer Lebensmittel, die an Gewicht zunehmen können. Möchten Sie die Eigenschaften von Rüben sowie die Art der Ernährung kennen, die Sie befolgen können? Lesen Sie also diesen Artikel weiter!

Ernährungsphysiologische Eigenschaften

Zuallererst ist Rübe ein wunderbares Lebensmittel mit erstaunlichen ernährungsphysiologischen Eigenschaften, das in unserer Ernährung immer vorhanden sein sollte..

Es ist ein sehr energiereiches Gemüse, das bei Blutarmut, Blutkrankheiten und zur Heilung von Krankheiten sowie bei Kindern und schwangeren Frauen empfohlen wird..

Es hat einen hohen Eisengehalt und ist außerdem reich an Carotinen, Folsäure und Vitaminen B1, B2, B3 und B6. Zum besseren Verständnis finden Sie hier ein Beispiel für die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von in Scheiben geschnittenen gekochten Rüben:

  • Kalorien: 31g
  • Proteine: 1,5 g
  • Kohlenhydrate: 8,5 g
  • Ballaststoffe: 1,5 g
  • Kalium: 259 mg
  • Phosphor: 32 mg
  • Folat: 53,2 µg
  • Vitamin A 58,5 IE

Lesen Sie auch: Wie man meiner Ernährung Eisenquellen hinzufügt

Wie man wählt und speichert

Zuckerrüben sind frisch in Supermärkten erhältlich und können für ein Pfund verkauft werden. Auf diese Weise, es ist besser, diejenigen zu wählen, die fest, rund, ohne Flecken und mit einer sehr intensiven roten Farbe sind.. Wählen Sie auch Rüben mit sehr grünen Blättern, da diese frischer sind und die gleichen Wurzeln haben, damit sie beim Kochen gleichmäßig sind.

Vermeiden Sie solche, die eine breite, schuppige Kopfform haben, da sie hart, faserig und stark im Geschmack sind..

Lagern Sie frische Rüben im Kühlschrank und in einer Plastiktüte, damit sie zwei bis drei Wochen halten. Die Rübenblätter sollten auch getrennt in einer Plastiktüte aufbewahrt werden, ohne gewaschen zu werden. Auf diese Weise können die Blätter drei bis fünf Tage kühl gehalten und gekühlt werden..

Aber Aufmerksamkeit! Frieren Sie niemals rohe Rüben ein, da diese weich werden.

Wie vorbereiten?

  • Rote Beete ist ein Gemüse, das roh, gekocht oder eingelegt gegessen werden kann. Er wird hauptsächlich in Salaten verwendet, kann aber auch einzeln mit Knoblauch oder Zwiebeln gegessen und mit etwas Olivenöl, Salz und Essig gewürzt werden.
  • Wenn Sie es lieber roh essen möchten, können Sie es raspeln und mit etwas Olivenöl und Zitrone würzen.
  • Wenn Sie gekochte Rüben verzehren, werden diese leichter verdaulich. Legen Sie sie in Salzwasser, indem Sie sie in der Schale kochen, da sie sonst einen Teil ihrer Farbe und ihres Geschmacks verlieren. Sie sollten mindestens eine Stunde lang gekocht werden, dann können Sie leicht abziehen.
  • Braten: Dazu müssen Sie die Rüben in den Ofen geben und entfernen, wenn sie weich sind. Auf diese Weise gekocht, behalten die Rüben fast alle ihre Eigenschaften..
  • Und schließlich können die Rübenblätter wie Spinat genossen werden.

So trainieren Sie Ihre Ernährung mit Rüben

Zunächst wird davon abgeraten, die Zuckerrübendiät länger als 10 Tage hintereinander einzuhalten. Während dieser Zeit sollten Sie mindestens zwei Liter Wasser pro Tag trinken.

Rote-Bete-Saft zum Abnehmen

Mit diesem Saft erhalten Sie eine Reihe von Nährstoffen, die für Ihren Körper unverzichtbar sind. und als ob es wenig wäre, wird es dank der Fasern, die das Verlangen nach Essen verringern, ein befriedigendes Gefühl im Magen hervorrufen. Dieser Saft sollte vor den Mahlzeiten eingenommen werden..

Zutaten:

  • 6 rote Rüben
  • 10 Karotten
  • 10 Orangen

 Vorbereitung:

  • Alle Zutaten in einem Mixer aufschlagen und in einem Behälter mit Deckel im Kühlschrank aufbewahren..

Lesen Sie auch: Was sind Phytonährstoffe und ihre Vorteile?

Rüben-Diät-Menü

Zuerst sollten Sie eine Stunde vor dem Frühstück einen Zitronensaft trinken..

Frühstück

Eine Tasse fettarmer Tee oder Kaffee, 1 geröstetes Vollkornbrot mit magerem Käse oder ein leichter Joghurt mit einem Löffel Kleie, 1 Apfel.

 Mittagessen

  • Rübensaft: ein großes Glas;
  • Salat: Gurke, Tomate, Spinat, Salat und einige Nüsse. Kann mit Olivenöl gewürzt werden;
  • Gebackener Reis mit Hähnchen ohne Haut oder gebackenem Fisch;
  • 1 Orange.

Abendessen

  • Rübensaft: ein großes Glas;
  • Gemüsesuppe sowie eine gebackene Aubergine;
  • 1 Apfel oder 1 Scheibe Wassermelone oder Melone.
Erfahren Sie mehr über Zuckerrüben und ihre Vorteile



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.