Abnehmen mit negativen Kalorien Lebensmittel

  • Peter Douglas
  • 0
  • 1503
  • 342

Sie können durch den Begriff "negative Kalorien Lebensmittel" verwirrt werden, weil wir die Vorstellung haben, dass alles Negative immer schlecht ist. In diesem Fall ist es jedoch genau umgekehrt, weil Diese Art der Nahrung kann Ihnen helfen, Gewicht gesund zu verlieren, ohne die Menge der Kalorien zu beseitigen, die Sie täglich von Ihrer Diät benötigen..

Einer der Fehler, den Menschen beim Abnehmen machen, ist, den Kalorienverbrauch einzuschränken. Aber was sie nicht wissen, ist, dass es Lebensmittel mit negativen Kalorien gibt, die keine Gewichtszunahme verursachen, helfen dabei, ein Gleichgewicht im Körper zu erreichen, bei dem durch falsche Ernährung Gewicht ohne sekundäre Probleme verloren gehen kann.

Was ist eine negative Kalorienbilanz?

Es gibt keine Lebensmittel mit negativen Kalorien, da Kalorien eine physikalische Einheit sind, die niemals negativ sein kann. Dieser Begriff bezieht sich jedoch auf zu jenen Lebensmitteln, deren Kaloriengehalt niedrig genug ist Energie liefern und beitragen zu Der Verdauungsprozess hilft somit beim Abnehmen.

Beispielsweise ist Wasser zweifellos ein Lebensmittel mit negativen Kalorien, da es keine Kalorien enthält und der Körper Energie verbrauchen muss, um in unserem Körper verarbeitet zu werden.

Lesen Sie auch: Es ist möglich, Kalorien zu verbrennen, wenn Sie kaltes Wasser trinken?

Es gibt jedoch nur wenige „negative Kalorien“ -Nahrungsmittel, die wir unten auflisten werden. Die Wahrheit ist, dass nicht alle diese Lebensmittel mehr Kalorien verbrauchen, als sie liefern, und wenn sie dies tun, sind sie in der Regel unbedeutend. Wisse, dass unser Körper Energie verbraucht, indem er einfach am Leben bleibt und atmet.. Aus dem gleichen Grund sind viele dieser Lebensmittel wirksam, da sie auch dann helfen können, wenn wir nichts tun..

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten wir treffen, um Lebensmittel mit negativem Kaloriengehalt zu konsumieren, um Gewicht zu verlieren??

Wie so oft bei anderen Arten von Diäten, werden wir versucht sein, nur Lebensmittel mit negativen Kalorien zu essen, um die Ziele des Abnehmens zu erreichen. Dies ist jedoch nicht möglich., Mangel an ausreichender Energie und Nährstoffen kann zu Mangelernährung führen. Versuchen Sie immer, eine ausgewogene Ernährung zu sich zu nehmen, die auch andere Lebensmittel für das reibungslose Funktionieren des Körpers enthält..

Entgiftung mit negativen Kalorien Lebensmittel

Eine der gesündesten Möglichkeiten, die Vorteile von kaloriennegativen Lebensmitteln zum Abnehmen zu genießen, besteht darin, eine Entgiftung mit ihren Eigenschaften durchzuführen.

Diese Entgiftung kann in zwei oder drei Tagen durchgeführt werden., Jedes Mal, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Körper sich selbst erneuern muss.

Lesen Sie auch: Erfahren Sie, wie man aus Ingwer und Apfel eine Detox-Limonade macht

Was sollte nicht mit negativen Kalorien Lebensmittel getan werden

Um Ihre Diät zur Gewichtsreduktion mit kalorienarmen Lebensmitteln zu ergänzen, müssen Sie nichts sehr Eingeschränktes durchmachen. Beachten Sie jedoch die folgenden Hinweise:

  • Vermeiden Sie übermäßiges Essen, da ihre Verbindungen in großen Mengen negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben können
  • Verbringen Sie nicht den ganzen Tag mit Essen. Planen Sie 5 oder 6 Mahlzeiten pro Tag ein und nehmen Sie mehr dieser Lebensmittel in die 2-3-tägige Entgiftung auf.
  • Iss langsam und kaue gut
  • Versuchen Sie, rohe Lebensmittel zu essen, weil sie das Beste aus ihren Eigenschaften herausholen
  • Bei der Entgiftung abschließend ist es sehr wichtig, sich gesund und ausgewogen zu ernähren

Empfohlene Lebensmittel mit negativem Kaloriengehalt

  • Gemüse: Spargel, grüne Bohnen, Mangold, Rosenkohl, Kohl, Karotte, Blumenkohl, Sellerie, Rettich, Gurke, Erbse, Napa Kohl, Lauch, Salat, Chicorée, Spinat, Tomate
  • Früchte: Apfel, Brombeere, Blaubeeren, Pampelmuse, Zitrone und Orange, Himbeere
  • Gewürze und Kräuter: Zimt, Nelken, Koriander, Leinsamen, Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln und Petersilie

Weitere Vorteile von Lebensmitteln mit negativem Kaloriengehalt:

  • Aktivieren Sie den Stoffwechsel
  • Kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren
  • Erhöhen Sie das Energieniveau
  • Verbessern Sie die Verdauung und tragen Sie zur Darmreinigung bei
  • Helfen Sie die Leber zu reinigen
  • Flüssigkeitsretention bekämpfen und Schwellung reduzieren
  • Reduzieren Sie den Cholesterinspiegel im Blut
  • Tragen Sie zur Gesundheit von Haaren, Haut und sogar Nägeln bei
  • Helfen Sie, die Konzentration zu verbessern
  • Einige werden empfohlen, um Stress, Angstzuständen und Depressionen vorzubeugen und diese abzubauen.
7 Lebensmittel, die negative Kalorien enthalten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.