Bereiten Sie diese köstlichen gekochten Rippen mit Kartoffeln vor

  • Christopher Wilcox
  • 0
  • 2140
  • 470

Die gekochten Rippen mit Kartoffeln sind Eines dieser köstlichen, einfachen und schnellen Rezepte zum Zubereiten. Sie sind ideal für ein Last-Minute-Abendessen mit Freunden oder für den Alltag, wenn Sie nicht viel Zeit zum Kochen haben.

Dieses traditionelle Gericht ist perfekt für den Winter, aber Sie können es das ganze Jahr über zubereiten. Als nächstes werden wir sehen einige Ideen für die Zubereitung eines einfachen Rezepts für gekochte Rippen mit Kartoffeln.

Die Hauptsache ist, das Fleisch gut zu wählen

Die Zutaten dieses Eintopfs sind einfach und der unbestreitbare Protagonist sind die Schweinerippchen Es ist wichtig, sehr fleischige Rippen zu wählen. Eine Option, die dem Gericht noch mehr Geschmack verleiht, ist die Wahl der iberischen Schweinerippchen.

Sie können auch die ganzen Rippen kaufen. In diesem Fall müssen Sie sie mit einem sehr scharfen Messer trennen. Die Aufgabe mag schwierig erscheinen, ist es aber in Wirklichkeit nicht. Sie brauchen nur ein wenig Geduld.

Die Wichtigkeit von Gewürzen

Es ist sehr wichtig, die Rippen zu würzen und länger als zwei Stunden beiseite zu legen.. Auf diese Weise erhält das Fleisch den gewünschten Geschmack und beim Kochen entsteht ein Gericht mit viel Geschmack. In diesem Sinne ist es das Ideal, die Rippen die ganze Nacht über großzügig mit der Marinade zu verteilen, aber nach ein paar Stunden haben Sie auch einen bestimmten Geschmack. Natürlich hängt alles davon ab, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht.

Zum Marinieren der Rippen den Verarbeiter schlagen: Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, getrockneten Oregano und einen Spritzer Olivenöl. Sobald die Mischung eine pastöse Konsistenz hat, reiben Sie die Rippen damit. Dieser Schritt sollte sorgfältig ausgeführt werden, um alle Seiten abzudecken.. Lassen Sie die gewürzte Rippe in einem abgedeckten Behälter (Sie können auch eine Plastikfolie verwenden).

Lesen Sie auch: 3 Möglichkeiten zum Marinieren von Fleisch

Die leckeren Rippen mit Kartoffeln gebacken

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen.
  • 6 Kartoffeln (400 g).
  • 1 rote Paprika (30 g).
  • 1 grüner Pfeffer (30 g).
  • Salz, Pfeffer und Olivenöl.
  • 1 kg gehackte Schweinerippchen.
  • 2 kleine oder mittlere Zwiebeln (50 g).
  • 2 Teelöffel süßer Paprika (10 g).
  • 1 ½ Liter hausgemachte Brühe (gekocht mit Knochen und Wasser oder Fleischstücken, Zwiebeln, Sellerie und Karotten für 30 oder 40 Minuten).

Vorbereitung

  1. Paprika, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. 
  2. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. In kaltem Wasser aufbewahren.
  3. In eine große Pfanne das Olivenöl geben. Wenn heiß, braune Rippen an allen Seiten. 
  4. In demselben Olivenöl Paprika, Zwiebel und Knoblauch etwa fünf Minuten anbraten.
  5. Fügen Sie die Rippen und Kartoffeln hinzu.
  6. Würzen und Paprika hinzufügen.
  7. Mit Brühe bedecken (bei Bedarf Wasser hinzufügen).
  8. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.
  9. Servieren und genießen Sie diese köstlichen Rippchen mit Kartoffeln.

Mit Weißwein gekochte Rippchen

Dies ist eine etwas andere Version des traditionellen Rezepts.. Zusätzlich zu den Grundzutaten werden wir Tomaten, Karotten und Weißwein hinzufügen.. Es ist auch sehr lecker und sehr einfach zuzubereiten..

Zutaten

  • 1 Zwiebel (30 g).
  • 6 Kartoffeln (400 g).
  • 1 Karotte (20 g).
  • 1 Tomate (30 g).
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl (nach Geschmack).
  • 1 kg Schweinerippchen
  • 1 roter oder grüner Pfeffer (30 g).
  • 1 Glas Weißwein (200 ml)
  • Lorbeer, Salz und Pfeffer (nach Geschmack).

Vorbereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch, Pfeffer und Karotte hacken.
  2. Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Geben Sie ein wenig Olivenöl in eine Pfanne und fügen Sie, wenn es heiß ist, Zwiebel und Knoblauch hinzu. 2 bis 3 Minuten anbräunen lassen.
  4. Dann den Pfeffer und die Karotte dazugeben. Weitere 2 bis 3 Minuten bräunen.
  5. Die Tomate dazugeben und umrühren. Wenn es zu viel Säure gibt, können Sie etwas Zucker hinzufügen.
  6. Fügen Sie die gehackten Rippen hinzu, rühren Sie einige Minuten um und baden Sie mit dem Glas Weißwein.
  7. Bei starker Hitze stehen lassen, bis der Alkohol verdunstet ist (ca. 2 Minuten).
  8. Mit Salz würzen und etwas Wasser hinzufügen (je nach Bedarf, um die Zubereitung zu bedecken).
  9. Fügen Sie das Lorbeerblatt hinzu und warten Sie, bis es kocht. Senken Sie die Hitze und decken Sie.
  10. 30 Minuten kochen lassen.
  11. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden.
  12. Nach Ablauf dieser Zeit die Kartoffeln hinzufügen und weitere 15 Minuten kochen lassen.Gegebenenfalls etwas Wasser hinzufügen.
  13. Servieren und genießen!
Köstliches Brathähnchen mit Zitrone und Gemüse



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.