Bereiten Sie einen köstlichen Lachs mit Zitronensauce

  • Christopher Wilcox
  • 0
  • 2787
  • 401

Es ist sehr lecker und sehr nahrhaft. Aufgrund seiner hohen Konzentration an Omega-3-Fettsäuren sind die Vorteile von Lachs für den Körper sehr wichtig.. Hier ist ein interessantes Lachsrezept mit Zitronensauce.. 

Süß- und Salzwasser

Lachse werden in Süßwasser geboren, reisen zum Meer und zurück zum Fluss, um sich zu vermehren. Es ist ein blauer Fisch mit mäßigem Fettanteil.. Es ist reich an Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen, einschließlich Kalium, Selen und Vitamin B12.. Hohe Omega-3-Fettsäure hilft, Cholesterin und Triglyceride zu senken.

Lachs fördert unter anderem die Durchblutung und verhindert die Bildung von Blutgerinnseln.. Dieser Fisch verhindert verschiedene Krankheiten, wie es der Fall ist Alzheimer, Multiple Sklerose und rheumatoide Arthritis.

Aufgrund einer hohen Anzahl von Nährstoffen hilft uns Lachs bei der Bekämpfung vieler täglicher Krankheiten und von Unwohlsein, Asthma, Depressionen, Diabetes, Bluthochdruck und Makuladegeneration..

Lachsfilets in Zitronensauce 

Zutaten

  • 1 Päckchen Tagliatelle Pasta oder eine andere Art (250 g)
  • 4 hautlose Lachsfilets (600 g)
  • Pflanzenöl (nach Geschmack)
  • Eine Prise Salz
  • Pfeffer (nach Geschmack)

Für die Sauce

  • 1 Tasse Weißkäse zum Einfetten (100 g)
  • 2 natürliche Joghurts (300 g)
  • 1 Zitrone (30 g)
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • Schnittlauch (nach Geschmack)

Sauce Vorbereitung

  1. Beide Joghurts mit Weißkäse glatt rühren
  2. Fügen Sie die geriebene Schale und den halben Zitronensaft hinzu
  3. Gemahlenen schwarzen Pfeffer und gehackten Schnittlauch einarbeiten. Buchen Sie kalt

Lachszubereitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200ºC.
  2. Nudeln in heißem Salzwasser kochen. Gut abtropfen lassen und heiß beiseite stellen.
  3. In eine Auflaufform die Lachsfilets häuten.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Geben Sie etwas Olivenöl hinzu.
  6. Auf dem Grill 10 Minuten backen. Wenn Sie keinen Grill haben, kochen Sie Lachs in einer beschichteten Antihaft-Pfanne..
  7. Mit Nudeln und Soße servieren.

Lachs in Zitronensauce

 Zutaten

  • 4 Lachsfilets ohne Haut oder Dornen (600 g)
  • 6 Schalotten (150 g)
  • 1 Zitrone (30 g)
  • 1 Glas saure Sahne (250 ml)
  • 1/2 Riegel Butter (50 g)
  • 1 Ei (30 g)

Vorbereitung

  1. Die Zitronenschale in sehr dünne Streifen schneiden und in der heißen Butter anbraten, bis sie zu trocknen beginnt.
  2. Fügen Sie die in kleine Stücke geschnittenen Schalotten hinzu, bis sie durchsichtig sind.
  3. Schneiden Sie das Gargut mit halbem Zitronensaft ab, Geben Sie eine leichte Inbrunst. Abkühlen lassen.
  4. Creme einrühren und unter leichtem Rühren aufkochen lassen. Lassen Sie es kochen, bis sich das Volumen halbiert hat.
  5. Nach Belieben würzen.
  6. Legen Sie ein Blatt Aluminiumfolie in das Backblech., Butter an den Stellen, wo die Lachsfilets platziert werden.
  7. Den Fisch anrichten und nach Belieben würzen. Die Sauce darüber tauchen.
  8. 15 Minuten bei 180 ° C backen. 

Wir empfehlen zu lesen: Vorteile des Essens von Lachs und ein Rezept, das Sie begeistern wird

Lachs mit Dill und Zitronensauce

Zutaten

  • ½ Kilo Lachs (500 g).
  • ½ Zitrone (20 g).
  • 1/4 bar gesalzene Butter (25 g).
  • ½ Esslöffel Mehl (5 g).
  • 2 flache Esslöffel Zucker (optional).
  • ¼ Tasse Weißwein (50 ml).
  • 30 Milliliter Milch oder Sauerrahm.
  • ½ EL Dill (5 g).
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack).
  • Olivenöl (nach Geschmack).
  • 3 Salzkartoffeln (60 g).
  • 6 gekochte Karotten (80 g).

Vorbereitung

  1. Backofen auf 180 ° C vorheizen.
  2. Kartoffeln und Karotten waschen, schälen und in Stücke schneiden. Bringen Sie sie in Salzwasser zum Kochen, bis sie weich sind. Buchen Sie zur Nachverfolgung.
  3. Legen Sie den Lachs in eine Auflaufform.
  4. Mit Salz, Pfeffer, Dill und etwas Olivenöl würzen. Buch.

Zubereitung von Zitronen-Dill-Sauce

  1. Eine halbe Zitronenschale raspeln, Entfernen Sie den weißen Teil und hacken Sie die Knospen, nachdem Sie die Samen entfernt haben. Buch.
  2. Die Butter in einer Pfanne schmelzen.
  3. Fügen Sie Mehl hinzu und rühren Sie für ungefähr fünf Minuten, bis es eingedickt ist.
  4. Fügen Sie die Schale hinzu.
  5. Wein einarbeiten und bei schwacher Hitze umrühren.
  6. Fügen Sie die Zitronengummis unter Rühren hinzu.
  7. Salz abschmecken.
  8. Den Esslöffel Dill dazugeben. Bei schwacher Hitze solange rühren, bis sie dick sind.
  9. Fügen Sie Milch und zwei Löffel Zucker hinzu, um Säure zu entfernen.
  10. Überprüfen Sie das Salz.
  11. Den Lachs im vorgeheizten Ofen je nach Fischstärke ca. 10 bis 20 Minuten backen..
  12. Servieren Sie den Lachs in der Zitronensauce, begleitet von einer Beilage aus Kartoffeln und Karotten..
Vorteile des Verzehrs von Lachs und ein ideales Rezept!



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.