Natürliche Heilmittel für die Behandlung von Bursitis

  • David Snow
  • 0
  • 2212
  • 444

Es kommt sehr häufig vor, dass wir eine Schleimbeutelentzündung entwickeln, wenn wir unsere Gelenke Schlaganfällen, Überanstrengung oder anstrengenden Tätigkeiten ausgesetzt haben, die wir nicht oft ausführen. Haben Sie eine Ahnung, was Bursitis ist?? Es ist die Entzündung dieser mit Flüssigkeit gefüllten Säcke, die die Gelenke umgeben. Die Taschen ermöglichen es uns, die Sehnen und Bänder zu mobilisieren und so eine gemeinsame Bewegung zu ermöglichen.

Woran erkennt man, dass Sie eine Bursitis haben? Einfach: Achten Sie auf klinische Anzeichen, wie zum Beispiel:

  • Erhöhtes Volumen im betroffenen Gelenk;
  • Schmerzen bei der Mobilisierung;
  • Allmähliche Besserung der ruhenden Schmerzen.

Was sollten Sie tun, wenn Sie eine Schleimbeutelentzündung vermuten? In erster Linie einen Arzt aufsuchen. Dies ist Ihr Hauptverbündeter, um diese Krankheit zu bekämpfen, die in jedem der Gelenke auftreten kann..

Wenn der Arzt mit Ihnen spricht, wird er nach Ihrem Beruf, den Aktivitäten, die Sie tagsüber ausgeübt haben, und all den äußeren Faktoren fragen, die zu einer Schleimbeutelentzündung führen können. Später wird das betroffene Gelenk durch den Einsatz von medizinischen Manövern mobilisiert.

Wird in den Studienplan eine Blutuntersuchung und eine Röntgenuntersuchung einschließen, um andere Pathologien auszuschließen.

Der Arzt diagnostizierte eine Schleimbeutelentzündung. Was mache ich jetzt? Meistens keine Panik. Zum Glück Es ist ein heilbarer Zustand, dessen Behandlungen und Pflegemaßnahmen sehr einfach und leicht sind. zu erfüllen.

Es gibt mehrere Behandlungsalternativen. Es liegt an Ihnen, diese 6 natürlichen Heilmittel zur Behandlung von Bursitis zu verwenden. Sind gute Werkzeuge von zu Hause aus anwendbar.

1. Ruhe und kalte Kompressen

Ruhe ist die grundlegende Basis der Behandlung. Wenn Sie das betroffene Gelenk ungenutzt lassen und es auf einer glatten Oberfläche abstützen, können Sie die Schmerzen lindern..

  • Nacheinander muss Alle 20 Minuten Eis oder kalte Kompressen auftragen die meisten Entzündungen zu helfen.
  • Denken Sie immer daran, diese Routine für mindestens 4 oder 5 Tage konstant zu halten..

Lesen Sie: Natürliche Heilmittel gegen Gelenkschmerzen

2. Apfelessig

Diese Flüssigkeit wird seit der Antike im Römischen Reich als gastronomische Zutat verwendet. entzündungshemmendes Naturheilmittel sehr wirksam bei der Behandlung von Bursitis. Es ermöglicht die Alkalisierung des Blutes durch bestimmte Mineralstoffe wie Phosphor, Kalzium und Kalium..

Zutaten

  • 1 Esslöffel Apfelessig (15 ml)
  • 1 EL Honig (25 g)

Was zu tun?

  • Beide Zutaten mischen, auf die betroffene Stelle auftragen und 15 Minuten mit einem Handtuch abdecken.
  • Bietet sofortige Linderung und Verbesserung der Schwellung.

3. Ingwer

Diese Wurzel ermöglicht es uns, ein sehr wirksames Mittel zur Schmerzlinderung vorzubereiten.. Es hat mehrere antioxidative, entzündungshemmende und analgetische Wirkungen..

Zutaten

  • 3 Esslöffel geriebener Ingwer (45 g)
  • 1 Glas Wasser (200 ml)

Was zu tun?

  • Gießen Sie den Ingwer in eine Tasse heißes Wasser und tragen Sie es dann unter dem Gelenk auf..
  • Wiederholen Sie die Behandlung 2 oder 3 Mal am Tag..

4. Ätherische Öle

Die Verwendung von Muskat-, Kokos- oder Minzölen in Form einer kontinuierlichen Massage unter dem Gelenk fördert die Durchblutung. Hilft auch bei der Linderung von Schmerzen und Entzündungen..

Diese Technik wurde von der orientalischen Medizin bei der Behandlung von rheumatologischen Erkrankungen angewendet. Heute bleibt es eine hochwirksame Therapie..

5. Gesund essen

Die Ernährung spielt eine Schlüsselrolle bei der Aufnahme von Nährstoffen, die für die Knochenreparatur und Muskelentspannung benötigt werden. Die empfohlenen Mineralien sind vielfältig:

  • Magnesium ist eines der wesentlichen Elemente für die Calcium- und Phosphorfixierung. Lebensmittel wie Kakaopulver, Mandeln, Kürbiskerne, Wassermelone und Sonnenblume sind reich an diesem Mineral.
  • Mit der Assoziation von Vitamin A und B mit der üblichen Ernährung, Die gewünschte entzündungshemmende Wirkung wird im Gelenk bei Schleimbeutelentzündung erzielt. Karotten, Tomaten und Zitrusfrüchte sind reich an diesen Nährstoffen..

Entdecken Sie: 3 Gründe, Magnesium in Lebensmittel aufzunehmen

6. Änderung des Lebensstils

Einer der wichtigsten Punkte ist die Wiederaufnahme unseres Lebensstils nach einer Schleimbeutelentzündung. Ruhe und die Verwendung von Analgetika-Therapie, Es wird empfohlen, bestimmte Änderungen an Ihrem Tagesablauf vorzunehmen..

  • Auf diese Weise vermeiden wir eine Verschlechterung der Schmerzen oder erhalten die funktionelle Unbeweglichkeit des Gelenks aufrecht..
  • Schwimmen fördert die Stärkung der Muskelmasse und fördert die Sehnenschonung..
  • Sie sollten auch flache, bequeme Schuhe tragen, die das Gehen nicht stören. Denken Sie daran, lange Strecken zu verlangsamen.

Denken Sie zum Schluss daran, es immer zu tun Kontrolluntersuchungen Ärzte. Damit erhalten Sie die Werkzeuge und Therapien, die am besten zu Ihrem Lebensstil passen, um körperliches und geistiges Wohlbefinden zu erreichen..

Probieren Sie die Naturmedizin aus und probieren Sie diese 6 natürlichen Heilmittel, die Ihnen bei der Behandlung von Bursitis helfen.

Alles, was Sie über Bursitis wissen sollten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Zeitschrift über gute Gewohnheiten und Gesundheit.
Lerne, wie man gute Gewohnheiten entwickelt und schlechte aufgibt. Erfahren Sie, wie Sie auf Ihre Gesundheit achten und glücklich werden.